Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
  1. Fußball
  2. Premier League

FC Liverpool - You`ll never walk alone

Seitjeher wird der FC Liverpool wird der FC Liverpool mit einer großen Tradition in Verbindung gebracht. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Reds der erfolgreichste britische Verein aller Zeiten ist. Liverpool ist einer der populärsten Fußballklubs der Welt und unterhält Fanclubs in über 50 Ländern der Welt.

Die Anfänge

Nachdem der FC Everton in den Goodison Park im Jahr 1892 übersiedelte hatte der damalige Präsident John Houlding plötzlich die Rechte am Anfield-Stadion, allerdings keine Mannschaft die dieses nutzen konnte. Daraufhin beschloss Houlding schlichtweg einen eigenen Klub zu gründen. Es war die Geburtsstunde des FC Liverpool. Nachdem der Verein 1893 Mitglied der Football League geworden war, schaffte er nach einer Saison in der zweiten Liga den Aufstieg in die erste Liga. Schon früh etablierte sich Liverpool als einer der besten Vereine Englands und gewann 1901, 1906, 1922 und 1923 die Meisterschaft.

Shankly-Ära

Obwohl sich der FC Liverpool schon damals großer Beliebtheit erfreute, waren die Reds in der Nachkriegszeit nicht sonderlich erfolgreich. Nachdem der Verein 1947 seinen vierten Meistertitel errungen hatte, war der Klub eine Zeit nur Mittelmaß und schließlich musste man 1954 den Gang in die zweite Liga antreten. Mit der Verpflichtung von Bill Shankly als Manager wendete sich das Blatt jedoch zum Besseren. Shankly entließ als erstes den gesamten Kader der ersten Mannschaft. Anschließend verwandelte er den Lagerraum des Vereins in den berühmten Boot Room, einen Ort, der in den nächsten drei Jahrzehnten als geheimer Treffpunkt der Trainer dienen sollte. Shanklys unorthodoxe Methoden trugen schon bald Früchte. Nach dem Wiederaufstieg in die erste Liga im Jahr 1962 gewann Liverpool zwei Jahre später die Meisterschaft. Während Shanklys Amtszeit als Manager gewann der Klub zwei weitere Meisterschaften, zweimal den FA Cup und 1973 den UEFA-Cup und damit die erste europäische Trophäe. 1974 trat Shankly von seinem Amt zurück und sein Assistent Bob Paisley rückte nach.

Erfolge unter Paisley

Die personellen Veränderungen änderten nichts an Liverpools Erfolgen. Unter Paisley zeigten die Reds eine beeindruckende Konstanz. Während seiner neunjährigen Amtszeit gewann der Verein unglaubliche sechs Meisterschaften und drei Ligapokale. Auch in Europa war der Klub erfolgreich. Zwischen 1976 und 1981 gewann Liverpool einen UEFA-Pokal und drei Europapokale. Nach Paisleys Rücktritt im Jahr 1983 setzte sein Assistent Joe Fagan die erfolgreiche Tradition fort und führte die Mannschaft in seiner ersten Saison zum Triple.

Heysel und Hillsborough

1985 traf Liverpool im Europapokalfinale auf Juventus. Dabei kam es zu einer der größten Katastrophen in der Geschichte des Fußballs. Nachdem einige unruhige Fans eine Mauer zum Einsturz gebracht hatten, wurden 39 Fans zu Tode gequetscht. Da die Schuld allein den Fans von Liverpool zugeschrieben wurde, wurden englische Vereine für die nächsten fünf Jahre von europäischen Wettbwerben ausgeschlossen. Infolge gewann Liverpool zwei Meisterschaften in den Jahren 1986 und 1988.

1989 ereignete sich eine weitere Tragödie. Im FA-Cup-Halbfinale 1989 zwischen Liverpool und Nottingham Forest starben nur sechs Minuten nach Spielbeginn 94 Fans bei einer Massenkarambolage. Bis heute ist die Hillsborough-Katastrophe die schlimmste Stadionkatastrophe im englischen Fußball.

Wunder von Istanbul

Nach dem neunten Meistertitel im Jahr 1990 ging es sportlich bergab. Auch wenn es in der Liga nicht mehr nach Maß lief, konnte man dennoch 2005 für eine Sensation sorgen. Im Finale der Champions League konnte man gegen den AC Mailand einen 0:3-Rückstand zur Pause noch aufholen und gewann schließlich den Titel im Elfmeterschießen. In den folgenden zehn Jahren spielte Liverpool meist die zweite Geige hinter anderen englischen Vereinen, mit nur zwei Pokal-Trophäen und einem zweiten Platz in der Liga als Lohn für ihre Bemühungen.

Wiederauferstehung unter Klopp

Mit der Verpflichtung von Jürgen Klopp im Jahr 2015 kam auch der Erfolg zurück nach Anfield. Saison für Saison verbesserte sich die Ergebnisse in der Saison 2018/19 konnte man schließlich mit der Champions League wieder einen großen Titel gewinnen. In der folgenden Saison gelang sogar die erste Meisterschaft seit 30 Jahren. 

Fußball Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.