Überspringen zum Inhalt
de-de GEHE ZU bet365 Sport
Tennis
  1. Tennis

Wie schlägt sich Ofner gegen Shapovalov?

Während die Tenniswelt gespannt auf das erste Grand Slam Turnier des Jahres wartet, steht diese Woche auch das ATP 250er Turnier im neuseeländischen Auckland im Fokus. Auch wenn die ganz großen Stars fehlen, verspricht das Teilnehmerfeld mit einigen interessanten Spielern, darunter auch Österreichs Nummer eins Sebastian Ofner, spannende Matches. In der ersten Runde wartet mit Denis Shapovalov gleich eine echte Herausforderung auf Ofner.

Der 24-jährige Kanadier Shapovalov ist im Gegensatz zu Ofner fast jedem Tennisfan ein Begriff. Überraschend sind jedoch die Expertenmeinungen, die sich aufgrund von Shapovalovs Verletzungsproblemen in den letzten Monaten nicht einig sind, dass Ofner hier chancenlos ist. Nach fast fünfmonatiger Pause gibt der Kanadier in Auckland sein Comeback, was das Duell Shapovalov gegen Ofner trotz der fehlenden Spielpraxis durchaus interessant macht. Beide Spieler nutzen das Turnier als Vorbereitung auf die bevorstehenden Australian Open.

Gegen Ende der vergangenen Saison wurde viel über den Absturz von Denis Shapovalov gesprochen. In der Tat verlief die vergangene Saison für den erst 24-jährigen Kanadier nicht zufriedenstellend. Nach nur 26 Spielen, von denen er die Hälfte gewann, musste er die Saison wegen Knieproblemen vorzeitig beenden. Sein Fokus liegt nun auf der kommenden Saison, in Auckland will er nach fast fünfmonatiger Pause sein Comeback geben. Shapovalov hat bereits einen ATP-Titel gewonnen und fünf weitere Finals erreicht. Seine beste Platzierung in der Weltrangliste erreichte er im August 2021 mit Rang zehn. Nach einer Verletzungspause rutschte er auf Platz 109 ab, erhielt aber eine Wildcard für die Australian Open. Auf dem schnellen Hartplatz, seinem Lieblingsbelag, kann Shapovalov mit einem starken Aufschlag definitiv punkten.

Sebastian Ofner ist vielleicht nicht so bekannt wie Dominic Thiem, aber er hat sich mit konstanten Leistungen einen festen Platz in der Weltspitze erkämpft. Das Jahr 2023 war für den 27-jährigen Österreicher mit 60 Siegen in 91 Matches ein herausragendes Jahr. Obwohl er in der Regel nicht als Turniersieger in Frage kommt, hat er bewiesen, dass er auch gegen schwächere Gegner nur selten Probleme hat. Ofner startete vergangene Woche in Hongkong in die neue Saison und erreichte dort das Halbfinale. Siege über Jan-Lennard Struff und Roberto Bautista-Agut waren überraschend, doch im Entscheidungssatz gegen Emil Ruusuvuori konnte er seine gute Form nicht halten. Die Strapazen der ersten Turnierwoche hinterließen vor allem in der Beinarbeit Spuren. Für Ofner wird sich nun entscheiden, wie wichtig ihm das Turnier in Neuseeland ist. Ein frühes Ausscheiden in Auckland könnte im Hinblick auf die bevorstehenden Australian Open sogar von Vorteil sein.

Prognose

Was:Denis Shapovalov – Sebastian Ofner
Wann:08.01.2024, 23:00 Uhr
Wo:Auckland, Neuseeland 
TV/ StreamBet365 livestream
Quoten:Shapovalov 2.00, Ofner 1.77

Zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison ist es schwierig, das tatsächliche Leistungsvermögen der Spieler einzuschätzen. Ofner präsentiert sich in guter Form, scheint aber körperlich nicht auf der Höhe zu sein. Shapovalov hat sich gezielt auf die Saison vorbereitet und wird als der fittere Spieler eingeschätzt. Das Match-Up zeigt deutlich, dass die Weltrangliste allein nicht ausschlaggebend ist. Shapovalovs Platzierung ist der Verletzungspause geschuldet und es ist davon auszugehen, dass er am Ende der Saison vor Ofner stehen wird. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an Shapovalovs Comeback.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.