Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Darts
  1. Darts

Von Promi Darts WM mit Weltmeister Luke Humphries bis zur Premier League und Masters in Milton Keynes

Erleben Sie mitreißende Dart-Action bei der sechsten Ausgabe der Promi Darts WM, die nur drei Tage nach dem Finale der PDC-Weltmeisterschaft 2024 stattfindet. Weltmeister Luke Humphries und prominente Gesichter wie Jürgen Milski treten am 6. Januar um 20:15 Uhr auf Pro7 an. Von der Gruppenphase bis zum Finale verspricht der Turniermodus spannende Duelle zwischen Profis und Prominenten. Gleichzeitig bringt die Premier League Darts 2024 mit einem aufregenden Line-Up, darunter der 16-jährige Debütant Luke Littler, frischen Wind ins Darts-Geschehen. Drei Wechsel im Vergleich zum Vorjahr sorgen für zusätzliche Aufregung. Im Masters in Milton Keynes setzen deutsche Teilnehmer wie Gabriel Clemens und Martin Schindler Akzente. Verfolgen Sie packende Spiele mit Erstrundenpartien über "Best of 11 Legs" bis zum Finale im "Best of 21 Legs"-Format.

Sechste Ausgabe der Promi Darts WM lockt mit Weltmeister Luke Humphries und bekannten Gesichtern

Die sechste Ausgabe der Promi Darts WM verspricht erneut fesselnde Unterhaltung, nur drei Tage nach dem Finale der PDC-Weltmeisterschaft 2024 im Maritim Hotel von Düsseldorf. Am 6. Januar ab 20:15 Uhr auf Pro7 können Zuschauer die Duelle zwischen sechs Dartprofis, darunter der frisch gekürte Weltmeister Luke Humphries, und sechs Prominenten, wie Jürgen Milski und Jens "Knossi" Knossalla, verfolgen. Der Turniermodus erstreckt sich von der Gruppenphase bis zum Finale, wobei die Mischung aus Profis und Prominenten für eine unterhaltsame Dynamik sorgt. Mit einem Blick auf das Dartboard verspricht die Veranstaltung einen einzigartigen Wettkampf und spannende Momente, während die Teilnehmer ihre Fähigkeiten vor einem breiten Publikum unter Beweis stellen.

Premier League Darts 2024: Neues Line-Up und 16-jähriges Debütant Luke Littler

Die Premier League Darts 2024 verspricht mit der Ankündigung eines aufregenden Line-Ups und drei neuen Gesichtern eine fesselnde Saison. Die Aufnahme des erst 16-jährigen Luke Littler in das Teilnehmerfeld macht ihn zum jüngsten Premier League Spieler in der Geschichte des Darts. Trotz der Neuzugänge bleibt der bewährte Modus erhalten, bei dem acht Spieler über 16 Spieltage um die begehrten Play-Off-Plätze kämpfen. Die festen Nominierten basieren auf den besten vier Spielern der PDC Order of Merit nach der PDC-WM. Diese Elitegruppe wird durch vier Wildcards ergänzt, wobei Luke Littler eine dieser begehrten Einladungen erhält. Der junge Spieler wird somit die etablierten Größen des Darts herausfordern und sein Können vor einem breiten Publikum präsentieren.

Im Vergleich zum Vorjahr gibt es bei der 20. Jubiläumsausgabe der Premier League Darts mit Luke Littler und weiteren Neuzugängen drei Wechsel im Teilnehmerfeld. Die Abwesenheit einiger bekannter Gesichter bedeutet, dass die Premier League Darts 2024 frische Herausforderungen und überraschende Wendungen bieten wird. Fans können sich auf eine Saison voller erstklassiger Darts-Action und unvorhersehbarer Ergebnisse freuen.

Masters in Milton Keynes: Deutsche Teilnehmer und spannende Duelle

Das Masters in Milton Keynes verspricht im Jahr 2024 mit einer hochkarätigen Teilnehmerliste und packenden Duellen erneut ein herausragendes Darts-Erlebnis zu werden. Die erstmalige Teilnahme von Gabriel Clemens und Martin Schindler aus Deutschland setzt einen besonderen Akzent, während Titelverteidiger Chris Dobey in der Auftaktrunde auf Andrew Gilding trifft. Der frisch gekürte Weltmeister Luke Humphries wartet gespannt auf den Ausgang des Duells zwischen Stephen Bunting und Ross Smith.

Der Turniermodus mit Erstrundenpartien über "Best of 11 Legs", Achtelfinale über "Best of 19 Legs" sowie Viertelfinale, Halbfinale und Finale im "Best of 21 Legs"-Format verspricht einen Mix aus intensiven und langen Spielen, wodurch die besten Spieler ihre Klasse unter Beweis stellen können. Trotz der sportlichen Spannung bleibt das Preisgeld mit £65.000 (76.000€) im Vergleich zum Vorjahr unverändert. Dies unterstreicht die prestigeträchtige Natur des Turniers, bei dem die finanzielle Belohnung nicht in den Vordergrund rückt.

Fans, die nicht live vor Ort sein können, haben die Möglichkeit, jedes fesselnde Spiel im deutschsprachigen Raum auf DAZN zu verfolgen. Die exklusive Übertragung verspricht eine hautnahe und fachkundige Präsentation der Darts-Action, die den Zuschauern ein intensives Erlebnis bietet. Das Masters in Milton Keynes ist nicht nur ein sportliches Highlight, sondern auch eine erste Standortbestimmung für die Spieler nach den Bahrain Darts Masters und den Dutch Darts Masters. Mit hochklassigen Begegnungen und einer begeisterten Atmosphäre in der ausverkauften Marshall Arena verspricht das Turnier, die Darts-Community weltweit zu begeistern.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.