Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Granit Xhaka Bayer 04 Leverkusen
  1. Fußball
  2. Bundesliga

Vizekusen auf dem Weg zu Meisterkusen?

Am Samstag treffen am achten Spieltag der Bundesliga der 1. FC Union Berlin auf den VfB Stuttgart und der VfL Wolfsburg auf Bayer 04 Leverkusen.

Was:1. FC Union Berlin - VfB Stuttgart
Wann:21.10.2023, 15:30 Uhr
Wo:An der Alten Försterei, Berlin
TV/ StreamSky
Quoten:Berlin 2.50, Stuttgart 2.70

Geht die Talfahrt weiter für Union Berlin?

Union Berlin hatte in den letzten drei Spielen einen schweren Stand und musste drei Niederlagen einstecken. Gegen den FC Heidenheim gab es eine 0:1-Niederlage, gegen Braga einen 2:3-Niederlage und gegen Borussia Dortmund einen 4:2-Niederlage, erschreckende acht Gegentore musste man hinnehmen. In den letzten sechs Bundesliga-Heimspielen gab es für Union Berlin drei Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen. Sie erzielten neun Tore und kassierten acht Gegentreffer. Robin Gosens ist mit vier Toren für Union Berlin in der Bundesliga ein erwähnenswerter Spieler. Union Berlin hat sechs seiner letzten 10 Spiele in allen Wettbewerben auf heimischem Boden gewonnen. Aber sie mussten fünf Niederlagen in Folge einstecken.

Torgarant Guirassy

Der VfB Stuttgart ist in der nächsten Begegnung in bester Verfassung, denn er hat seine letzten drei Spiele in Folge gewonnen. Gegen Darmstadt gab es ein 3:1, gegen den FC Köln auswärts einen 0:2-Sieg. Zuletzt gab es einen 3:1-Sieg des VfB Stuttgart gegen Wolfsburg. In den letzten sechs Bundesliga-Auswärtsspielen konnte der VfB Stuttgart drei Siege verbuchen. Sie erzielten 12 Tore und kassierten zehn Gegentreffer. Außerdem gab es ein Unentschieden und zwei Niederlagen. Serhou Guirassy wird am Samstag wieder auf Torejagd gehen, denn er hat in den letzten Bundesligaspielen für den VfB Stuttgart 11-mal getroffen. Insgesamt hat er in dieser Saison 13 Tore in der Bundesliga erzielt. Der VfB Stuttgart hat seine letzten 5 Bundesligaspiele in Folge gewonnen.

Was:VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen
Wann:21.10.2023, 15:30 Uhr
Wo:Volkswagen Arena, Wolfsburg
TV/ StreamSky
Quoten:Wolfsburg 4.50, Leverkusen 1.75

Wolfsburg zu Hause eine Macht

Die Wolfsburger zeigen derzeit gemischte Leistungen, denn sie verloren gegen Borussia Dortmund mit 0:1, bevor sie gegen die Eintracht mit 2:0 gewannen. Gegen den VfB Stuttgart gab es eine 1:3-Niederlage. In den vergangenen sechs Spielen in der Volkswagen Arena war Wolfsburg wenig gnädig zu den Gegnern: fünf Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage. Sie trafen 12-mal ins Schwarze und kassierten selbst vier Gegentreffer. ​​Jonas Wind ist mit fünf Treffern in sechs Bundesligaspielen ein echter Wert auf dem Tormarkt. Wolfsburg hat in sieben der letzten zehn Spiele das erste Tor erzielt.

Bayer 04 Leverkusen grüßt von der Tabellenspitze

Bayer Leverkusen geht als Spitzenreiter in den achten Spieltag der neuen Saison, denn sie haben die letzten drei Spiele in Folge gewonnen. Gegen Mainz 05 gab es ein 0:3, gegen Molde einen 1:2-Sieg. Der FC Köln war das jüngste Opfer beim 3:0-Sieg von Bayer Leverkusen. Bayer Leverkusen hat in den letzten sechs Auswärtsspielen in der Bundesliga zweimal gewonnen, dreimal unentschieden gespielt und einmal verloren. Die Gäste drücken Victor Okoh Boniface die Daumen, dass er seine sieben Bundesliga Tore am kommenden Samstag ausbauen kann. Erstaunlicherweise erzielte Bayer Leverkusen in fünf der letzten zehn Spiele das erste Tor der Partie.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.