Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
NHL

Das Allstar-Weekend der NHL ist vorbei. Jetzt richtet sich der Fokus wieder ganz auf die Liga. Weiter geht es in New York und Toronto. Die Rangers empfangen die Colorado Avalanche und die Maple Leafs treffen auf die New York Islanders.

Die NHL nimmt in der Nacht zum Dienstag wieder den Spielbetrieb auf. Nach der Allstar-Pause geht es wieder um wichtige Punkte im Playoff-Kampf. Zwei Spiele mit Teams der Eastern Conference stehen auf dem Programm. Die Rangers, die Nummer eins der Metropolitan Division, empfangen mit Colorado aus dem Westen die Nummer eins der Central Division. Außerdem kämpfen die Maple Leafs um Platz drei der Atlantic Division. Die Kanadier empfangen die Islanders, die derzeit Rang vier der Metropolitan Division belegen. 

Rangers gegen den Angstgegner aus Denver

Was:New York Rangers – Colorado Avalanche
Wann:06.02.2024, 01:00 Uhr
Wo:Madison Square Garden, New York
TV/Stream:Sky
Quoten:Rangers 1.83, Avalanche 1.92

Die Partie zwischen den Rangers und den Avalanche verdient das Prädikat Spitzenspiel. Die Gastgeber aus New York führen die Metropolitan Division mit 63 Punkten an, die Gäste aus Denver rangieren mit 67 Zählern ganz oben in der Central Division. Die Rangers haben 30, die Avalanche 32 Spiele gewonnen. Allerdings waren es bei New York nur vier Siege aus den vergangenen zehn Spielen. Colorado konnte im gleichen Zeitraum gleich siebenmal gewinnen und auch die letzten drei Begegnungen in der Liga konnten siegreich gestaltet werden. Das und der direkte Vergleich sprechen für einen Sieg der Gäste. 

Denver hat von den vergangenen fünf Vergleichen nur einen verloren. Das allerdings beim letzten Aufeinandertreffen in der eigenen Halle. Am 10. Dezember feierten die Rangers in der Ball Arena einen knappen 2:1-Erfolg im Shootout. Jetzt bietet sich die Chance zur Revanche und gleichzeitig etwas für die Auswärtsstatistik zu tun. In fremden Hallen haben die Avalanche zwölf der bisherigen 17 Saisonpleiten kassiert. Die Rangers kommen daheim auf 15 Siege und sieben Niederlagen. 

Wieder eng zwischen den Leafs und den Islanders?

Was:Toronto Maple Leafs – New York Islanders
Wann:06.02.2024, 01:00 Uhr
Wo:Scotiabank Arena, Toronto
TV/Stream:Sky
Quoten:Maple Leafs 1.57, Islanders 2.40

Zeitgleich wird das Duell zwischen den Maple Leafs und den Islanders angepfiffen. Die Hausherren aus Kanada haben sich mit drei Siegen in Folge in die kurze Pause verabschiedet. Von den vergangenen zehn Begegnungen haben sie nur zwei verloren. Damit ist man wieder bis auf einen Punkt an Tampa auf Rang der der Atlantic Division herangerückt. Nimmt man jetzt auch gegen die Islanders was Zählbares mit, würde man sich an den Lightning vorbei auf einen direkten Playoff-Platz schieben.

Eine leichte Aufgabe ist jedoch nicht zu erwarten. Zumindest statistisch, denn die bisherigen beiden Saisonvergleiche wurden jeweils erst in der Overtime entschieden. Beide zu Gunsten der Islanders, die im Dezember in der eigenen Halle jeweils mit 4:3 gewinnen konnten. Diesmal könnten die Leafs dran sein, denn die Gäste aus New York suchen derzeit nach ihrer Form. Gerade mal zwei der letzten zehn Spiele konnten gewonnen werden. Damit ist man schon um vier Punkte hinter die Flyers auf Rang drei der Metropolitan Division zurückgefallen. Für die Islanders sieht es Stand jetzt danach aus, als würden sie die Playoffs nur über den Umweg per Wildcard realisieren können.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.