Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Football Pitch
  1. Fußball
  2. Nationalmannschaften

Ukraine mit der Chance auf Platz zwei

Am kommenden Dienstag geht es in den 8. Spieltag für die EM-Qualifikation. In der Gruppe C trifft England auf Italien und Malta auf die Ukraine.

PlatzTeamSpieleToreDifferenzPunkte
1England516:21413
2Italien510:4610
3Ukraine68:7110
4Nordmazedonien67:14-77
5Malta61:15-140

England gegen Italien

Was:England gegen Italien
Wann:17.10.2023, 20:45 Uhr
Wo:Wembley Stadium, London
TV/ Stream:DAZN
Quoten:England 1.65, Italien 5.50

England hat sieben Punkte aus den letzten drei Spielen geholt und startete mit einem 1:1-Unentschieden gegen die Ukraine. Danach gab es einen 1:3-Sieg gegen Schottland, bevor Australien mit 1:0 besiegt wurde. England hat fünf seiner letzten sechs Länderspiele gewonnen und dabei 18 Tore erzielt und zwei kassiert. Außerdem gab es ein Unentschieden und null Niederlagen. Harry Kane ist mit fünf Treffern in sechs EM-Spielen ein echter Wert auf dem Tormarkt.

Mit sieben Punkten aus drei Spielen ist Italien für jeden Gegner gut gerüstet. Sie starteten mit einem 1:1-Unentschieden gegen Nordmazedonien, bevor sie zunächst die Ukraine mit 2:1 und dann Malta mit 4:0 besiegten. Italien hat mit vier Siegen aus sechs Länderspielen eine sehr ordentliche Bilanz vorzuweisen, in der es 13 Tore schoss und acht kassierte. Außerdem gab es ein Unentschieden und eine Niederlage. Die Gäste hoffen, dass Davide Frattesi am Dienstag zu seinen drei EM-Treffern hinzukommt.

Malta gegen Ukraine

Was:Malta - Ukraine
Wann:17.10.2023, 20:45 Uhr
Wo:Ta'Qali National Stadium, Malta
TV/ Stream:DAZN
Quoten:Malta 13.00, Ukraine 1.28

Malta konnte in den letzten drei Spielen nur einen Sieg verbuchen, nämlich ein 1:0 gegen Gibraltar. Danach gab es eine 0:2-Niederlage gegen Nordmazedonien, bevor es eine 0:4-Niederlage gegen Italien hagelte. Malta konnte in den letzten sechs Länderspielen nur zwei Siege verbuchen. Außerdem gab es null Unentschieden und vier Niederlagen, zwei Tore wurden erzielt und 11 kassiert. Obwohl er in sechs EM-Spielen nur ein einziges Mal getroffen hat, hofft Malta, dass Yannick Yankam seine Torsammlung eher früher als später erweitert. Obwohl er in sechs EM-Spielen nur ein einziges Mal getroffen hat, hofft Malta, dass Yannick Yankam seine Torsammlung eher früher als später erweitert.

In den letzten drei Spielen erreichte die Ukraine ein 1:1-Unentschieden gegen England, verlor 1:2 gegen Italien und schlug Nordmazedonien mit 2:0. Die Ukraine hat in ihren letzten sechs Länderspielen dreimal gewonnen, zwei Unentschieden gespielt und eine Niederlage erlitten. Sie schossen 11 Tore und kassierten acht Gegentore. Die Ukraine vertraut darauf, dass Andriy Yarmolenko die Abwehr der Gastgeber in den Griff bekommt und seine bisherige Trefferquote von einem Tor in sechs EM-Spielen verdoppelt. Die Ukraine vertraut darauf, dass Andriy Yarmolenko die Abwehr der Gastgeber in den Griff bekommt und seine bisherige Trefferquote von einem Tor in sechs EM-Spielen verdoppelt.

Fußball Wetten

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.