Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Basketball

An diesem Wochenende kommt es in der BBL zum Kracher zwischen Bayern München und dem Meister aus Ulm. Tabellenführer Chemnitz muss daheim gegen das abstiegsbedrohte Heidelberg ran und Alba Berlin ist zu Gast bei den kriselnden EWE Baskets in Oldenburg.

Ein echtes Topspiel gibt es an diesem Sonntag  in der BBL, wenn Bayern München den amtierenden Meister aus Ulm empfängt. Vergangene Saison musste sich der FCBB in den Playoffs gegen die Baden-Württemberger geschlagen geben. Nun will man Revanche und den Rückstand zur Spitze wieder etwas verkleinern. Die Bayern haben zwar noch ein Spiel weniger absolviert, haben aber zwei Siege weniger und eine Niederlage mehr auf dem Konto. Ulm will dagegen eine Reaktion auf die erste Saisonpleite gegen Rostock zeigen und die Niners an der Spitze weiter unter Druck setzen.

Chemnitz legt bereits am Freitag in der eigenen Halle gegen den Tabellenvorletzten MLP Academics Heidelberg vor. Für Alba Berlin geht es am Samstag in Oldenburg weiter. Die EWE Baskets sind nach vier Niederlagen in Folge schon auf den zehnten Platz durchgereicht worden.

Niners nicht zu stoppen

Was:Niners Chemnitz – MLP Academics Heidelberg
Wann:16.12.2023, 20:00 Uhr
Wo:Messe Chemnitz, Chemnitz
TV/Stream:Dyn
Quoten:Chemnitz 1.10, Heidelberg 7.25

Die Niners müssen aus der Spitzengruppe vorlegen. Diesmal sind die MLP Academics aus Heidelberg zu Gast. Auf dem Papier eine recht klare Angelegenheit für die Gastgeber aus Sachsen. Chemnitz hat bis auf das Auftaktspiel gegen Ulm alle weiteren neun Spiele gewonnen. Die Heidelberger stehen bei gerade mal zwei Siegen und acht Niederlagen auf dem vorletzten Tabellenplatz gleichauf mit Schlusslicht Crailsheim. Was jedoch aus Sicht der Academics zuversichtlich stimmt, ist die Auswärtsbilanz. In fremden Hallen konnten sogar zwei von vier Spielen gewonnen werden. Damit belegt Heidelberg sogar Rang neun der Auswärtstabelle. Der letzte Sieg gegen Chemnitz liegt jedoch schon fast fünf Jahre zurück. 

Gelingt die Revanche?

Was:FC Bayern Basketball – ratiopharm Ulm
Wann:17.12.2023, 15:00 Uhr
Wo:BMW Park, München
TV/Stream:Dyn
Quoten:folgen

Das Topspiel des Wochenendes steigt am Sonntag im BMW Dome, wenn die Bayern auf den amtierenden Meister aus Ulm treffen. Mit dem Titelverteidiger hat der FCB noch eine Rechnung offen. In den Playoffs der vergangenen Saison ließen die Ulmer den Münchnern keine Chance, gewannen mit 3:0 und holten sich anschließend die Meisterschaft. Jetzt bietet sich die große Gelegenheit zur Revanche. Die Bayern haben zuletzt ordentlich performt und in der Liga sowohl in Ludwigsburg als auch bei den bis dato daheim ungeschlagenen Rastas aus Vechta gewonnen. Zudem gelangen drei Siege in der Euroleague und der Sieg im Pokal gegen Bonn. Die Bayern sind scheinbar bestens gerüstet für das Wiedersehen mit den Ulmern. Die Gäste kassierten dagegen zuletzt eine überraschend deutliche 89:107-Niederlage gegen Rostock. Daher haben sich auch die Ulmer einiges vorgenommen. 

Nächster Rückschlag für Oldenburg?

Was:EWE Baskets Oldenburg – Alba Berlin
Wann:17.12.2023, 14:30 Uhr
Wo:Messe Chemnitz, Chemnitz
TV/Stream:Dyn
Quoten:folgen

Für Alba Berlin geht es weiter nach Oldenburg. Bei den Gastgebern ist derzeit etwas der Wurm drin. In der Liga wartet Oldenburg seit vier Spielen auf den nächsten Sieg und nur drei der letzten neun Pflichtspiele konnten gewonnen werden. Das ist für die eigenen Ansprüche klar zu wenig. Derzeit reicht es für die Oldenburger nur zu Tabellenplatz zehn. Damit würde man sogar die Playoffs verpassen. Ein Sieg gegen Alba käme da genau zur rechten Zeit. Die Berliner haben die letzten beiden Ligaspiele ebenfalls in den Sand gesetzt, haben aber sechs der bisherigen neun Spiele gewonnen. Bei den EWE Baskets ist die Bilanz mit fünf Erfolgen und fünf Pleiten mittlerweile ausgeglichen. Von den letzten zehn Pflichtspielduellen ging ebenfalls nur eines an die Gastgeber.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.