Überspringen zum Inhalt
de-de GEHE ZU bet365 Sport
Edin Terzic/Borussia Dortmund

Am 19. Spieltag der Fußball-Bundesliga empfängt Borussia Dortmund am Samstagabend im Signal Iduna Park den SC Freiburg. 

Vorschau

Der BVB hat unter der Leitung von Trainer Edin Terzic zuletzt Charakter bewiesen und hat seit dem Jahreswechsel stark gesielt. Die letzten drei Partien konnten allesamt gewonnen werden und so ist man wieder inmitten des Titelkampfes. Gerade einmal drei Punkte beträgt der Rückstand auf Spitzenreiter Bayern München. Zuletzt verlor man vor heimischer Kulisse vor sechs Spielen. Unter Terzic war die Borussia zu Hause noch nie länger ohne Niederlage. In Bälde steht auch die Champions-League-Partie gegen den FC Chelsea auf dem Programm. Zum jetzigen Zeitpunkt könnte die Formkurve nicht besser sein, erzielte man in den letzten fünf Partien doch stets mindestens zwei Treffer. Durch den Führungstreffer von Karim Adeyemi und das Eigentor von Tapsoba gewann die Terzic-Elf die letzte Ligapartie bei Bayer Leverkusen mit 2:0.

Der SC Freiburg hatte in den letzten Wochen einen schweren Stand, konnte sich aber nach einem fulminanten Saisonstart auf Platz fünf der Tabelle festsetzen. Sie liegen wie der BVB nur drei Punkte hinter Tabellenführer Bayern. Die Freiburger haben in dieser Saison 34 Punkte aus 18 Spielen geholt, eine Leistung, die sie zuletzt in der Saison 1994/95 erreicht haben. Allerdings ist es den Breisgauern noch nie gelungen, die ersten beiden Spiele in der Rückrunde einer Bundesliga-Saison in Folge zu gewinnen. Christian Streich wird seine Mannen auffordern, dieses Mal das Ruder herumzureißen. Michael Gregoritsch, Lucas Holer und Phillip Lienhart trugen sich bei der Niederlage gegen das abstiegsbedrohte Augsburg in die Torschützenliste ein. Mit einer 1:3-Niederlage vor heimischer Kulisse haben die Freiburger damit Augsburgs Krise noch weiter verschlimmert.

Ähnliche Fußballnachrichten

Wiedererstarkte Werkself zu Gast in Augsburg

Cancelo kommt, Isco nicht

Trainerbeben in Liga 3

Wer lässt diesmal was liegen?

Auf wen kommt es an?

Jude Bellingham: Er ist vielseitig und unberechenbar und wo auch immer er aufgestellt ist, er wechselt seine Position ohnehin. Das kann vom zentralen Mittelfeld in die Breite gehen, um mit einem Mittelfeldspieler oder Außenverteidiger zu kombinieren oder von der Breite in eine Position zwischen den Linien. Mit wettbewerbsübergreifend bereits zehn Toren und vier Assists in dieser Saison ist er der wichtigste Mann im Mittelfeld von Terzic.

Michael Gregoritsch: Obwohl er gelerneter Stürmer ist, spielt Gregoritsch selten auf seiner bevorzugten Position und wird oft auf die Flügel verlagert oder als offensiver Mittelfeldspieler eingesetzt. Er ist ein vielseitiger Spieler, der in dieser Saison in allen Wettbewerben bislang elf Tore und drei Assists für Freiburg verbuchen konnte.

Nachrichten aus der Kabine

Thomas Meunier fällt mit einem Muskelfaserriss weiterhin aus, während der Rest des Kaders Trainer Terzic zur Verfügung stehen wird. Thorgan Hazard wurde am letzten Tag des Januar-Transferfensters an den PSV ausgeliehen. Sebastian Haller kam nach seiner langen Krebserkrankung gegen Mainz zu seinem ersten Einsatz in dieser Saison und Bellingham dürfte, nachdem er gegen Leverkusen als Kapitän auflief, enorm motiviert sein.

Was die Verletzungen angeht, gibt es bei den Breisgauern nicht viel zu befürchten. Michael Gregoritsch ist in dieser Saison in einer phänomenalen Form, Ritsu Doan und Lucas Holer unterstützen ihn dabei. In der Abwehr wird ein Duo aus Mathia Ginter und Phillip Lienhart erwartet, während Sildilia und Christian Gunter auf den Außenbahnen auflaufen werden.

Prognose

Was:Borussia Dortmund vs. SC Freiburg
Wann:04.02.2023, 15:30 Uhr
Wo:Signal Iduna Park, Dortmund
TV/Stream:Sky
Quoten:BVB 1.65, Freiburg 5.25

Borussia Dortmund hat vor diesem Duell eine beeindruckende Serie hingelegt. Allerdings hat Freiburg in dieser Saison noch keine Anzeichen von Schwäche gezeigt. Die Quoten für einen Auswärtssieg der Gäste sind allerdings relativ gering. Eine Punkteteilung ist aber allemal möglich. Insbesondere da beide Teams immer für einen Treffer gut sind.

Fußball Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.