Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Basketball
  1. Basketball
  2. BBL

Tigers klarer Außenseiter gegen Alba

Am Montag wird ALBA Berlin (4:1 Siege) gegen die Tigers Tübingen antreten. Obwohl beide Teams unter erschwerten Bedingungen in die Saison gestartet sind, hat ALBA Berlin sich inzwischen besser in Form gefunden und steht in der Tabelle vor den Tübingern. Dies zeigte sich in ihrem Spiel gegen ein spanisches EuroLeague-Überraschungsteam in Valencia, bei dem Berlin lange Zeit gut mithielt und nur knapp in der Schlussphase verlor.

Was:Tigers Tübingen - Alba Berlin
Wann:06.11.2023, 20:00 Uhr
Wo:Paul Horn-Arena, Tübingen
TV/ StreamDYN
Quoten:Tigers 8.50, Alba 1.083

Tigers mit vielen Verletzungen, Alba noch nicht in Form

Die Tigers Tübingen haben Schwierigkeiten in der easyCredit BBL aufgrund von Verletzungspech und mussten sogar einen neuen US-Spielmacher verpflichten. Trotzdem verloren sie knapp in Rostock. Nun steht ein Spiel gegen ALBA Berlin an, die ebenfalls mit Herausforderungen zu kämpfen hatten, aber bereits besser in Form sind und in der Tabelle vor Tübingen liegen. ALBA Berlin zeigte ihre Stärke in einem Spiel gegen ein spanisches EuroLeague-Überraschungsteam, bei dem sie nur knapp verloren. 

Die Mannschaften Tübingen und Berlin trafen bereits 32-mal in der deutschen Eliteliga aufeinander. In 28 Begegnungen ging ALBA Berlin als Sieger hervor, während Tübingen nur vier Mal gewann. Der letzte Erfolg der Tigers liegt jedoch schon fast 13 Jahre zurück. In der Saison 2010/2011 gewann Tübingen in ihrem Heimspiel mit 74:70 gegen die Hauptstädter, wobei Branislav Ratkovica eine herausragende Leistung zeigte.

Spieler im Fokus

Vor sechs Jahren sorgte Mateo Seric erstmals in der easyCredit BBL für Aufsehen, als der damals 18-Jährige in einem längeren BBL-Einsatz (19 Minuten) mit Ludwigsburg beeindruckende Leistungen zeigte. Er erzielte zwölf Punkte ohne einen einzigen Fehlwurf und holte vier Rebounds in der Berliner Mercedes-Benz Arena gegen ALBA. Zur gleichen Zeit spielte Tim Schneider bereits für ALBA und trug in 17 Minuten sieben Punkte und sechs Rebounds zum Sieg bei. Nun stehen die beiden vor einem erneuten Duell. 

Beide haben sich inzwischen zu wichtigen Leistungsträgern entwickelt. Schneider musste zuvor in der Rotation oft hinter Luke Sikma und Johannes Thiemann zurückstehen. Seric hatte in Ludwigsburg und Bamberg weniger Spielzeit und war in den letzten zwei Jahren in der zweiten Liga aktiv, dazu war er zu Saisonbeginn verletzt.

Statistiken zum Spiel

Nach den ersten fünf Spieltagen führt Jhivvan Jackson die Liga als Topscorer mit durchschnittlich 25,0 Punkten an. Wenn er diese beeindruckende Korbgefährlichkeit beibehalten kann, wird er DeJuan Collins' Rekord von 23,6 Punkten aus der Saison 2000/01 in den Tübinger Rekordbüchern übertreffen. Der höchste Punkteschnitt der Liga in der digitalen Ära wurde von Björn-Aubre McKie aufgestellt, der 2001/02 für Gießen durchschnittlich 25,7 Punkte erzielte. Die Frage ist, ob Jhivvan Jackson auch diese Marke gefährden kann. Die nächsten 29 Spiele werden es zeigen. 

Interessanterweise nutzte DeJuan Collins damals seine beeindruckende Tübinger Saison als Sprungbrett für ein Engagement bei ALBA Berlin. Zusätzlich dazu bilden Jhivvan Jackson und Aatu Kivimäki das zweiteffektivste Point Guard-Duo in der gesamten Liga mit einer Effektivität von 31,3. Lediglich Weezy Russell und Charles Manning (Effektivität 36,4) stehen statistisch gesehen vor den beiden Tübingern. Louis Olinde bestreitet sein 200. BBL-Spiel im Duell gegen Tübingen. Zusätzlich könnte Tim Schneider die Marke von 500 Rebounds erreichen, wenn er sechs weitere holt.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.