Überspringen zum Inhalt
de-de GEHE ZU bet365 Sport
Serhou Guirassy/VfB Stuttgart
  1. Fußball
  2. Bundesliga

Stuttgart blickt nach ganz oben

Der VfB Stuttgart hat am Freitag die große Chance, zumindest für einen Tag die Tabellenführung der Bundesliga zu übernehmen. Die Schwaben eröffnen den 5. Spieltag daheim gegen den Aufsteiger aus Darmstadt. Am Samstag zieht der Tabellenzweite aus München daheim gegen den VfL Bochum nach.

An diesem Wochenende geht die Bundesliga in den 5. Spieltag. Der VfB Stuttgart hat sich etwas überraschend mit der besten Offensive der Liga in die Champions-League-Ränge geschossen. Am Freitag hat der VfB nun die große Chance, mit einem Sieg gegen Darmstadt an Leverkusen und Bayern vorbei bis an die Tabellenspitze zu klettern. Die Gäste aus Hessen warten nach wie vor auf den ersten Saisonsieg. Mit nur einem Zähler belegt der Aufsteiger derzeit einen Abstiegsplatz.

Am Samstag muss der FC Bayern nach dem Erfolg über Manchester United daheim gegen den VfL Bochum ran. Dann haben auch die Münchner die Chance auf den ersten Tabellenplatz, da Bayer Leverkusen erst am Sonntag nachziehen muss. Daheim hat der Rekordmeister gegen Bochum eine überragende Bilanz.

Stuttgart und sein Toptorjäger

Was:VfB Stuttgart – SV Darmstadt 98
Wann:22.09.2023, 20:30 Uhr
Wo:MHP Arena, Stuttgart
TV/Stream:DAZN
Quoten:Stuttgart 1.40, Darmstadt 7.50

Der VfB Stuttgart ist das Team der Stunde in der Bundesliga. Letzte Saison wären die Schwaben fast abgestiegen. Nun haben sie die Chance, am Freitagabend die Tabellenführung zu übernehmen. Der Erfolg der Stuttgarter ist eng mit einem Namen verknüpft. Serhou Guirassy trifft derzeit einfach alles. Der Angreifer hat in vier Spielen acht Tore erzielt. Eine überragende Ausbeute, wodurch der VfB mit insgesamt 14 Treffern auch die beste Offensive der Liga stellt. Erfolgreicher waren sie zu diesem Zeitpunkt der Saison nur einmal. 1984/85 kamen sie sogar auf 15 Tore. Nun gastiert mit Darmstadt die anfälligste Defensive beim Tabellendritten. Da sind Tore fast garantiert. Ebenso, wie ein Stuttgarter Punktgewinn. Der VFB hat in sechs Duellen mit Darmstadt in der Bundesliga noch nie verloren.  Daheim gab es drei Siege in drei Spielen bei 6:0 Toren. Da die beiden bisherigen Heimspiele jeweils mit einem 5:0 endeten, wäre auch diesmal wieder ein Sieg ohne Gegentor eine Option.

Die Darmstädter haben auswärts noch nicht viel gerissen. Sowohl in Frankfurt (0:1) als auch in Leverkusen (1:5) musste man sich geschlagen geben. Selbst das Gastspiel im Pokal beim FC Homburg wurde klar mit 0:3 verloren. Hoffnung macht lediglich, dass die Lilien das bislang letzte Duell mit Stuttgart gewinnen konnten. 2020 holten sie beim VfB in der 2. Bundesliga ein 3:1. Es wäre der erhoffte Befreiungsschlag in einer bislang enttäuschenden Saison.

Bayern auf Kurs

Was:FC Bayern München – VfL Bochum
Wann:23.09.2023, 15:30 Uhr
Wo:Allianz Arena, München
TV/Stream:DAZN
Quoten:München 1.10, Bochum 19.00

Unabhängig vom Ergebnis der Stuttgarter kann der FC Bayern am Samstag ebenfalls bis ganz nach oben klettern. Gleichauf mit Spitzenreiter Leverkusen empfängt der Titelverteidiger den Lieblingsgegner aus Bochum. Dieses Duell gibt es in München nun schon zum 37. Mal in der Bundesliga. Die Bochumer konnten bislang lediglich eine Partie gewinnen. 27 Siege gingen an die Bayern. Dass die Gäste immer noch sieglos sind, macht die Sache für den VfL gewiss nicht einfacher. Die Münchner sind fest entschlossen, ihre starke Bilanz weiter auszubauen und an die Spitze zu springen. Letzte Saison konnten sie daheim gegen den VfL mit 3:0 gewinnen, vor zwei Jahren sogar mit 7:0. Der Sieg in der Champions League gegen Manchester United (4:3) sollte noch weitere Kräfte freisetzen. Allerdings ist Bochum in der laufenden Saison noch ungeschlagen. In den letzten drei Spielen erkämpfte sich der VfL drei Unentschieden. Darunter auch gegen Europapokalteilnehmer wie Dortmund oder Frankfurt.

Fußball Wetten

    • facebook
    • twitter

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.