Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Fußball
  1. Fußball
  2. 2. Bundesliga

St. Pauli weiter auf Kurs Bundesliga

Auch die Pokalniederlage konnte vergangene Woche die Kicker vom Kiez nicht aus dem Tritt bringen, gegen Fürth folgte in der Liga wieder ein Sieg mit 3:2.

Am kommenden Samstag steht der 21. Spieltag der 2. Bundesliga mit folgenden Begegnungen an: Fortuna Düsseldorf gegen den SV Elversberg, der 1. FC Magdeburg gegen den FC St. Pauli, Eintracht Braunschweig gegen den Karlsruher SC und der 1. FC Kaiserslautern gegen den SC Paderborn 07.

Was:Fortuna Düsseldorf - SV Elversberg
Wann:10.02.2024, 13:30 Uhr
Wo:Merkur Spiel-Arena, Düsseldorf
TV/ StreamSky
Quoten:Fortuna 1.77, Elversberg 4.20

Düsseldorf kämpft um Aufstiegsplatz trotz holprigem Start in Rückrunde

Düsseldorf steht vor dem 21. Spieltag auf dem fünften Platz, jedoch nur fünf Punkte vom Relegationsplatz entfernt. Ein Sieg gegen Elversberg ist entscheidend, um den Anschluss nach oben nicht zu verlieren. Obwohl Elversberg ein harter Gegner ist, hat Düsseldorf im Hinspiel gezeigt, dass es spielerisch überlegen ist. Trotz des Weiterkommens im DFB-Pokal lief in der Rückrunde in der Liga noch nicht viel zusammen für Düsseldorf, mit einem Remis und zwei Niederlagen. Thioune muss auf mehrere Spieler verzichten.

Elversberg stabilisiert sich nach schwachem Start ins neue Jahr

Trotz eines holprigen Starts ins neue Jahr hat sich Elversberg mit einem wichtigen Sieg gegen Kaiserslautern wieder gefangen und steht nun auf Platz 9 mit 28 Punkten. Ein Punktgewinn gegen Düsseldorf wäre akzeptabel, aber eine Niederlage könnte den Abstand zu den Abstiegsplätzen verringern. Elversberg hat auswärts eine ausgeglichene Bilanz und muss auf drei Spieler verzichten.

Was:1. FC Magdeburg - FC St. Pauli
Wann:10.02.2024, 13:30 Uhr
Wo:MDCC-Arena, Magdeburg
TV/ StreamSky
Quoten:Magdeburg 4.75, St. Pauli 1.72

Magdeburg kämpft um Klassenerhalt gegen Tabellenführer

Der 1. FC Magdeburg konzentriert sich auf den Klassenerhalt und liegt mit 24 Punkten nur vier Zähler über dem Relegationsplatz. Ein Sieg gegen den ungeschlagenen Tabellenführer würde ihre Situation verbessern, aber ein Remis wäre auch akzeptabel. Trotz nur eines Sieges in den letzten fünf Spielen zeigen sie eine gewisse Verbesserung. Die Heimbilanz zeigt vier Siege, drei Unentschieden und drei Niederlagen. Verletzungen und Sperren beeinträchtigen das Team gegen den Spitzenreiter.

St. Pauli strebt weiter nach Aufstieg trotz Pokalrückschlag

Der FC St. Pauli führt souverän die Tabelle an und ist in der Liga noch ungeschlagen. Mit 42 Punkten und fünf Punkten Vorsprung vor dem Verfolger Hamburg strebt das Team weiterhin den Aufstieg an. Ein Sieg gegen Magdeburg wäre wichtig, um den Abstand zu halten oder auszubauen. Obwohl sie im Pokal gegen Düsseldorf ausgeschieden sind, treten sie mit Selbstvertrauen an, nachdem sie ihre ersten drei Rückrundenspiele gewonnen haben. St. Pauli wird ohne Simon Zoller, Sören Ahlers und Scott Banks antreten müssen.

Was:Eintracht Braunschweig - Karlsruher SC
Wann:10.02.2024, 13:30 Uhr
Wo:Eintracht-Stadion, Braunschweig
TV/ StreamSky
Quoten:Braunschweig 2.50, Karlsruhe 2.60

Braunschweig kämpft weiterhin gegen den Abstieg

Eintracht Braunschweig befindet sich weiterhin im harten Abstiegskampf und muss jeden Spieltag um Punkte kämpfen. Ein Sieg gegen Karlsruhe könnte ihnen helfen, die Abstiegsplätze zu verlassen. Mit 20 Punkten und nur zwei Punkten Abstand zum 15. Platz ist die Lage eng. Die Heimbilanz zeigt vier Siege, zwei Unentschieden und vier Niederlagen. Trotz einiger Siege in der Hin- und Rückrunde bleibt die Situation herausfordernd. Verletzungen von Jan-Hendrik Marx und Yannik Bangsow könnten das Team beeinträchtigen.

Karlsruhe beeindruckt mit Serie, strebt nach weiteren Punkten

Der Karlsruher SC zeigt beeindruckende Leistungen mit einer Serie von acht Spielen ohne Niederlage seit Anfang November. Mit 28 Punkten und Platz 8 hat das Team einen komfortablen Puffer zu den Abstiegsplätzen. Trotzdem strebt man nach weiteren Punkten und einem Sieg gegen Braunschweig. Die Rückrunde begann stark mit Siegen gegen Osnabrück und den HSV sowie einem Unentschieden gegen Wiesbaden. Die Auswärtsbilanz zeigt zwei Siege, drei Unentschieden und vier Niederlagen. Verletzungsbedingt fehlen mehrere Spieler.

Was:1. FC Kaiserslautern - SC Paderborn 07
Wann:10.02.2024, 20:30 Uhr
Wo:Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern
TV/ StreamSky
Quoten:Kaiserslautern 2.30, Paderborn 2.87

Kaiserslautern zwischen Pokalglanz und Abstiegsangst

Kaiserslautern steht im Halbfinale des DFB-Pokals, kämpft aber gleichzeitig gegen den Abstieg in der 2. Bundesliga. Mit 21 Punkten und sechs Niederlagen in Folge vor der Winterpause ist die Lage prekär. Ein Sieg gegen Paderborn ist dringend nötig, um nicht weiter abzurutschen. Trotz eines wichtigen Sieges gegen Schalke und des Pokalsiegs bei Hertha BSC Berlin bleibt die Situation angespannt. Verletzungen von Hendrick Zuck und Philipp Hercher könnten das Team weiter schwächen.

Paderborn hofft auf Siegesserie für höhere Tabellenregionen

Paderborn liegt nur fünf Punkte vom Relegationsplatz entfernt und könnte bei einer Siegesserie in den Aufstiegskampf eingreifen. Das schlechteste Torverhältnis der ersten acht Plätze ist jedoch eine Herausforderung. Das Spiel gegen Kaiserslautern wird schwierig, aber ein Sieg könnte sie auf den fünften Platz bringen. Die Winterpause begann vielversprechend mit drei Siegen, aber die Rückrunde begann holprig. Ein wichtiger Sieg gegen Düsseldorf gab ihnen jedoch neuen Auftrieb. Paderborn wird ohne drei Spieler antreten müssen.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.