Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Bundesliga Fußball

Marco Reus sorgt bei seiner Abschiedstournee für einen glänzenden Abend, Leverkusen bleibt ungeschlagen und Stuttgart lässt den Bayern keine Chance.

Reus mit Abschiedsgala

Die Fußballwelt hielt den Atem an, als Marco Reus seinen Abschied von Borussia Dortmund zum Saisonende bekannt gab. Doch bevor er die Bühne verließ, hinterließ er einen Abend, der in die Geschichte eingehen wird. Trainer Edin Terzic würdigte seinen langjährigen Spieler als „lebende Legende“ und Reus selbst antwortete mit einer Leistung, die die Herzen der Fans höher schlagen ließ. Das Spiel gegen den FC Augsburg war eine Ode an die Karriere des 34-jährigen Reus. Mit drei Scorerpunkten zeigte er, warum er als einer der größten Spieler in der Geschichte des BVB gilt. Von der scharfen Hereingabe, die Youssoufa Moukoko zum Torerfolg verhalf, bis zum eleganten Chip über den gegnerischen Torwart - Reus zeigte sein ganzes Repertoire. Doch es war nicht nur seine spielerische Brillanz, die die Fans in Ekstase versetzte. Es war die Verbindung zwischen Spieler und Fans, die diesen Abend unvergesslich machte. Als die Gelbe Wand seinen Namen skandierte, konnte Reus seine Dankbarkeit kaum in Worte fassen. Ein wahrhaft bewegender Moment, der die Magie des Fußballs einfing und für die Ewigkeit festhielt.

Leverkusen glänzt souverän in Frankfurt

Bayer 04 Leverkusen hat am 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga gezeigt, dass sie mehr sind als eine Mannschaft für Last-Minute-Dramen. Mit einem überzeugenden 5:1-Sieg gegen Eintracht Frankfurt stellten sie ihre Klasse unter Beweis und kamen einer Saison ohne Niederlage ein Stück näher. Obwohl zu Beginn nicht alles rund lief, zeigte Leverkusen eine beeindruckende Defensivstärke und nutzte seine Chancen in der Offensive effektiv. Ein überragender Patrik Schick brachte die Werkself früh in Führung, und auch ein Aufbäumen der Frankfurter nach der Halbzeit konnte sie nicht mehr stoppen. Mit einer soliden Leistung sicherte sich Leverkusen drei wichtige Punkte und bewies, dass es zu den Spitzenteams der Liga gehört.

Stuttgart triumphiert im Südgipfel

Im mit Spannung erwarteten Duell gegen den FC Bayern München setzte sich der VfB Stuttgart überzeugend mit 3:1 durch. Trainer Sebastian Hoeneß, sonst eher für seine Gelassenheit bekannt, konnte seine Freude über den Sieg kaum verbergen. Es war eine beeindruckende Leistung der Schwaben, die damit ihren Anspruch auf einen Platz in der oberen Tabellenhälfte unterstrichen. Mit einer starken Leistung in Abwehr und Angriff zeigten sie, dass sie bereit sind, sich mit den Besten zu messen.

Europa in Sicht: Das Rennen um die Plätze

Während sich der BVB bereits für die Champions League qualifiziert hat, bleibt das Rennen um die europäischen Plätze in der Bundesliga spannend. Mannschaften wie die TSG Hoffenheim oder der SC Freiburg kämpfen um einen Platz in der Conference League oder sogar um die Qualifikation für die Champions League. Für einige Teams könnte ein CL-Sieg des BVB den Traum von Europa wahr werden lassen, andere müssen weiter hart dafür arbeiten. Mit jedem Spiel steigt die Spannung und es bleibt abzuwarten, welche Mannschaften am Ende die begehrten Plätze erreichen.

Bochum und Wolfsburg: Befreiungsschlag im Tabellenkeller

Im Tabellenkeller kämpfen Teams wie der VfL Bochum und der VfL Wolfsburg verbissen um den Klassenerhalt. Mit wichtigen Siegen haben sie sich etwas Luft verschafft und können optimistisch in die letzten Spiele der Saison gehen. Es ist ein Kampf bis zur letzten Minute, bei dem jedes Tor zählt. Doch für Teams wie Bochum und Wolfsburg besteht Hoffnung, dass sie am Ende den Abstieg verhindern können und in der nächsten Saison wieder in der Bundesliga spielen dürfen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.