Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Basketball
  1. Basketball

Schließen die Bayern zu Efes auf?

Am Mittwochabend kommt es in der EuroLeague zu einem spannenden Duell, wenn der FC Bayern München im heimischen BMW Park auf Anadolu Efes Istanbul trifft. Beide Teams kämpfen im letzten Spiel der Gruppenphase um eine bessere Platzierung in der Tabelle. Die Bayern, die eine Bilanz von 6:8 Siegen aufweisen, wollen mit einem Erfolg über die Türken die Plätze tauschen und sich eine optimale Ausgangsposition für die nächsten Runden sichern.

Anadolu Efes Istanbul: Auf dem Weg zur alten Stärke

Anadolu Efes Istanbul, einst türkischer Serienmeister und zweimaliger EuroLeague-Sieger 2021, 2022), hat in den letzten Jahren einen beeindruckenden Wandel vollzogen. Nach einer Durststrecke von zehn titellosen Jahren feierte man 2019 die türkische Meisterschaft und kehrte auf die internationale Bühne zurück. Mit dem Verpassen der Playoffs im vergangenen Jahr wurde die Erfolgsgeschichte jedoch vorerst unterbrochen. Trainer Erdem Can, der im Vorjahr zum EuroCup-Trainer des Jahres gewählt worden war, musste aufgrund von Verletzungen eine ungewohnte Aufstellung mit drei Spielmachern und zwei großen Spielern improvisieren. Schlüsselspieler wie Shane Larkin und Darius Thompson führten das Team an, während Verstärkungen wie Mike Daum und Dan Oturu ins Team integriert wurden. Trotz zwischenzeitlicher Rückschläge kann Efes wieder auf wichtige Spieler wie Rodrigue Beaubois, Elijah Bryant und Center Ante Zizic zurückgreifen. In der türkischen Superliga musste Efes zwar eine Niederlage gegen Besiktas hinnehmen, steht aber mit 10:2 Siegen weiterhin an der Tabellenspitze. Die Rückkehr der verletzten Spieler könnte das Team stärken und den Weg für weitere Erfolge ebnen.

FC Bayern München: Chance auf den Ausgleich

Die Bayern unter Trainer Pablo Laso haben die Chance, mit einem Sieg gegen Efes Istanbul ihre Bilanz auszugleichen und sich eine gute Ausgangsposition für die nächsten Spiele zu verschaffen. Nach neun Auswärtsspielen kehren die Münchner nun vor heimischem Publikum zurück und wollen die Gruppenphase mit einer starken Leistung abschließen. Die Münchner konnten zuletzt Kapitän Vladimir Lucic und Weltmeister Andreas Obst wieder im Kader begrüßen, was dem Team zusätzliche Tiefe verleiht. Dennoch wird Efes kein leichter Gegner sein, wie Trainer Laso betont. Trotz des Fehlens einiger Schlüsselspieler, darunter Will Clyburn, verfügt Efes über eine beeindruckende Rotation, die von Shane Larkin und Rodrigue Beaubois angeführt wird.

Prognose

Was:FC Bayern München – Anadolu Efes Istanbul
Wann:20.12.2023, 20:30 Uhr
Wo:BMW Park, München
TV/ StreamMAGENTA SPORT
Quoten:Bayern 1.50, Efes 2.65

Beide Mannschaften gehen mit unterschiedlichen Herausforderungen und Stärken in das Duell. Efes Istanbul hat in der EuroLeague und der türkischen Superliga eine beeindruckende Form gezeigt, während der FC Bayern München auf heimischem Boden einen Vorteil haben könnte. Angesichts der Rückkehr einiger Schlüsselspieler bei Efes und der verbesserten Form der Bayern wird es ein enges Spiel. Ein leichtes Übergewicht könnte jedoch auf Seiten von Efes Istanbul liegen, das trotz personeller Probleme seine Final-Four-Ambitionen weiterverfolgt. Es verspricht ein spannender Basketballabend zu werden, an dem beide Teams alles geben werden, um als Sieger aus der Gruppenphase hervorzugehen.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.