Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Fans AS Roma

Seit dem Trainerwechsel befindet sich die Roma im Aufwärtstrend. Nächstes Ziel sind die Champions-League-Ränge. Am Samstag geht es nach Monza.

Die Roma hat sich nach 20 Spieltagen von Jose Mourinho getrennt und Daniele de Rossi zum neuen Trainer gemacht. Seitdem befinden sich die Giallorossi im Aufwärtstrend. Fünf der sechs Ligaspiele unter dem ehemaligen Profi wurden gewonnen. Nun ist sogar die Teilnahme an der Champions League wieder realistisch. Am Samstag versuchen die Römer in Monza die nächsten drei Punkte mitzunehmen und den Druck weiter zu erhöhen.

Ebenfalls im Einsatz am Samstag ist die AC Florenz. Die Viola ist auf Rang sieben der erste Verfolger der Roma und strebt die Rückkehr in die Europapokalplätze an. Für Florenz geht es weiter zum FC Turin. Die Gastgeber haben die letzten beiden Spiele verloren und sind in die untere Tabellenhälfte zurückgefallen.

Rom gewarnt vor Monza

Was:

AC Monza – AS Rom

Wann:

02.03.2024, 18:00 Uhr

Wo:

Brianteo, Monza

TV/Stream:

DAZN

Quoten:

Monza 3.75, Rom 2.05

Die AS Rom befindet sich unter Daniele de Rossi wieder voll auf Kurs. Als die Vereinsikone den Verein übernommen hat, lag die Roma auf dem neunten Tabellenplatz. Jetzt ist man wieder Sechster und hält weiter Anschluss an die Top-Vier. Mit einem Sieg in Monza könnte man an Atalanta vorbei auf den fünften Platz ziehen. Eine machbare, aber sicherlich keine einfache Aufgabe. Monza hat sich im gesicherten Mittelfeld der Tabelle festgesetzt und keines der letzten fünf Ligaspiele verloren. Unter anderem holte man im letzten Heimspiel sogar ein 4:2 gegen die AC Mailand. Im eigenen Stadion hat Monza von 13 Spielen nur drei verloren, fünf gewonnen und fünfmal unentschieden gespielt. Die Roma kommt auswärts auf vier Siege, zwei Remis und sechs Pleiten. Damit reicht es in der Auswärtstabelle zum zehnten Platz.

Was jedoch für die Giallorossi spricht: Seit dem Aufstieg von Monza hat die Roma keines der bisherigen Duelle verloren. In Rom gab es ein 3:0 und ein 1:0. Auswärts nahmen die Hauptstädter in der vergangenen Saison ein 1:1-Unentschieden mit. Außerdem ist Rom seit vier Pflichtspielen ungeschlagen und hat nur eines der letzten neun Spiele verloren.

Florenz wieder in der Spur

Was:

FC Turin – AC Florenz

Wann:

02.03.2024, 20:45 Uhr

Wo:

Stadio Olimpico di Torino, Turin

TV/Stream:

DAZN

Quoten:

Turin 2.62, Florenz 2.90

Die AC Florenz kratzt vor dem Gastspiel beim FC Turin als Tabellensiebter an den Europapokalplätzen. Drei Punkte hinter der AS Rom ist für die Viola noch alles möglich. Zuletzt hat die Fiorentina schon das enorm wichtige Heimspiel gegen Lazio mit 2:1 gewonnen. Nun peilt man den zweiten Sieg in Folge an. Es wäre mal wieder an der Zeit, denn auswärts wartet Florenz seit mittlerweile vier Begegnungen auf das nächste Erfolgserlebnis. Auf drei Niederlagen folgte zuletzt ein Unentschieden beim FC Empoli. Der letzte Sieg datiert vom 22. Dezember 2013. Beim FC Turin konnte man in der Liga seit März 2018 nicht mehr gewinnen.

Für den Gastgeber aus Turin wäre ebenfalls noch einiges möglich mit Blick auf den Europapokal. Dazu müssen die Granata nun aber eine Serie starten. Nach den Pleiten gegen Lazio und bei der AS Rom ist man um fünf Punkte hinter Florenz zurückgefallen. Setzt es nun auch im direkten Duell eine Niederlage, sollte man keinen Gedanken mehr an das internationale Geschäft verschwenden. Der Heimvorteil spricht für Turin. Im eigenen Stadion hat man nur zwei der bisherigen 13 Spiele verloren. Gegen Florenz kam man vergangene Saison jedoch nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.