Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
American Football Ball
  1. American Football

Rogers mit den Jets vor dem letzten Test

In der Nacht von Samstag auf Sonntag dürfen wir uns über drei Begegnungen freuen. Einmal geht es um die Vormacht in New York zwischen den Giants und den Jets, die Baltimore Ravens wollen zuhause gegen die Tampa Bay Buccaneers gewinnen, ehe es für das "America's Team” zu den Las Vegas raiders geht.

New York Giants @ New York Jets

Was:New York Jets - New York Giants
Wann:27.08.2023, 00:00 Uhr
Wo:MetLife Stadium, New York
TV/ Stream:DAZN
Quoten:Folgen

Die Jets spielten mit den Quarterbacks Zach Wilson und Mekhi Becton. Wilson zeigte erneut eine solide Leistung, obwohl Rodgers fehlte. Mit einem beeindruckenden 35-Yard-Lauf demonstrierte er seine Laufkünste. Trotz einer 6:13-Niederlage gegen die Buccaneers steht den Jets eine spannende Saison mit Rodgers bevor.

Mit einem Sieg gegen die Panthers mit 21:19 starten die Giants in die dritte Preseason Woche. Alles in allem haben die Giants in ihrem begrenzten Einsatz gegen die Panthers fast alles bekommen, was sie sich von ihrer Startformation erhoffen konnten. Es ist unwahrscheinlich, dass wir die meisten von ihnen vor dem Saisonauftakt am Sonntagabend, den 10. September, gegen die Dallas Cowboys wieder in einem Spiel sehen werden.

Tampa Bay Buccaneers @ Baltimore Ravens

Was:Baltimore Ravens - Tampa Bay Buccaneers
Wann:27.08.2023, 01:00 Uhr
Wo:Raymond James Stadium, Tampa Bay
TV/ Stream:DAZN
Quoten:Folgen

Vor dem Ende der 24-Spiel-Siegesserie der Ravens zeigte Rookie Wide Receiver Zay Flowers im Training und im nationalen Fernsehen seine herausragende Fähigkeit. Er erzielte einen 26-Yard-Touchdown, indem er einen kurzen Pass in ein großes Spiel verwandelte und die Verteidigung der Commanders überwand. Flowers' Wendigkeit und sein Potential waren ausschlaggebend dafür, dass die Ravens ihn als 22. im diesjährigen Draft auswählten. In der vergangenen Saison verzeichneten die Ravens die wenigsten Catches mit über 20 Yards nach dem Fang. Flowers' Leistung beeindruckte sogar Pro Bowl Middle Linebacker Roquan Smith, der ihm den Spitznamen "Joystick" verlieh. Dennoch verloren die Ravens knapp mit 28:29 gegen die Washington Commanders.

Die Buccaneers gewannen 13:6 gegen die Jets. Obwohl John Wolford aufgrund einer Nackenverletzung ausschied, spielte Baker Mayfield nicht. Stattdessen absolvierte Kyle Trask fast das gesamte Spiel. Trainer Todd Bowles erklärte, dies bedeute nicht, dass Mayfield der Starter sei. Mayfield saß auf der Bank unaufgewärmt und da Trask bereits aufgewärmt war, spielte er. Trask warf einen 33-Yard-Touchdown zu Trey Palmer, jedoch verlor er den Ball beim Sack von Defensive End Bryce Huff.

Dallas Cowboys @ Las Vegas Raiders

Was:Las Vegas Raiders - Dallas Cowboys
Wann:27.08.2023, 02:00 Uhr
Wo:AT&T Stadium, Dallas
TV/ Stream:DAZN
Quoten:Folgen

Vielleicht gab es für Jimmy Garoppolo keinen besseren Gegner für sein Debüt bei den Raiders als die Rams. Immerhin hat der neue Quarterback aus Las Vegas in seiner Zeit bei den 49ers 8-0 gegen Los Angeles gewonnen, und nachdem er nach seiner Operation am linken Fuß im März mit einem gemäßigteren Trainingslager Plan ausgestattet wurde, war die Chance auf Erfolg größer, oder? Nun, alles, was Garoppolo in seiner ersten Serie als Starter tat, war, einen effizienten 68-Yard-Touchdown-Lauf in neun Spielzügen und fünf Minuten zu inszenieren. Das zweite Preseason Spiel wurde mit 34:17 gewonnen

Die Cowboys haben nicht viel Tiefe bei den Linebackers und der Offensive Line, und zwei Verletzungen am Samstag haben diese Bedenken noch verstärkt. Bei der 14:22 Niederlage gegen die Seattle Seahawks erlitt Rookie-Linebacker DeMarvion Overshown in der zweiten Halbzeit eine Verletzung am linken Knie, und Tackle Matt Waletzko erlitt eine Schulterverletzung und kehrte nicht zurück. Da Chuma Edoga mit einer in der vergangenen Woche im Training erlittenen Knieverletzung ausfällt, gilt Waletzko als Top-Kandidat für den Platz des Swing Tackle. Aber je nach Schwere der Verletzungen müssen die Cowboys auf die Youngster Devin Harper und Jabril Cox zurückgreifen oder sich in der letzten Woche der Preseason nach Veteranen umsehen.

American Football Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.