Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Eishockey
  1. Eishockey
  2. DEL

Rheinderby in der DEL zwischen Düsseldorf und Köln

Am Sonntag steht das Rheinderby an und das Stadion in Düsseldorf ist schon voll ausverkauft, wenn die Haie zu Besuch kommen.

Was:

Schwenningen Wild Wings - Fischtown Pinguins

Wann:

25.02.2024, 14:00 Uhr

Wo:

Helios Arena, Schwenningen

TV/ Stream

MAGENTA SPORT

Quoten:

Folgen

Wild Wings verlieren trotz früher Führung

Im ersten Drittel dominierten die WILD WINGS und gingen früh in Führung, erhöhten dann auf 2:0. Im zweiten Drittel blieb das Tempo hoch, aber die Präzision fehlte, bis die Gäste auf 2:1 verkürzten. Die Grizzlys glichen aus und gewannen schließlich 3:2 durch zwei späte Tore im dritten Drittel. Am kommenden Sonntag findet das vorletzte Heimspiel der Hauptrunde statt. Um 14 Uhr treffen sie auf den Tabellenzweiten aus Bremerhaven.

Vierter Sieg in Folge für die Pinguins

Die Pinguins gewinnen das vierte Spiel in Folge vor ausverkauftem Haus und bleiben Berlin auf den Fersen. Christian Wejse feiert sein Comeback und erzielt zwei Tore. Bremerhaven führt zunächst 2:0, aber die DEG kämpft sich zurück. Am Ende gewinnen die Pinguins 5:4, trotz eines späten Ausgleichstreffers der DEG. Nun geht es am Sonntag nach Schwenningen zu den Wild Wings gegen die man sich erneut einen Sieg erhofft.

Was:

Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Wann:

25.02.2024, 16:30 Uhr

Wo:

PSD Bank Dome, Düsseldorf

TV/ Stream

MAGENTA SPORT

Quoten:

Folgen

Nichts zu holen im Norden

Die Düsseldorfer EG verliert ihr zweites Auswärtsspiel im Norden gegen die Fischtown Pinguins mit 4:5. Trotz guten ersten Drittel und einer Führung geraten sie im Schlussabschnitt ins Hintertreffen und können trotz Aufholjagd keine Punkte mehr holen. Personalmangel und Fehler in der Defensive kosten mögliche Punkte. Am Sonntag steht das rheinische Derby auf dem Programm.

Länderspielpause tat Kölner Haien nicht gut

Am Sonntagnachmittag um 16:30 Uhr steht das rheinische Derby zwischen dem KEC und der Düsseldorfer EG an. Über 1.200 Haie-Fans werden ihre Mannschaft vor Ort unterstützen. Das Kölner Team bereitet sich nach knappen Niederlagen in drei von vier Spielen seit der Länderspielpause intensiv auf das Spiel vor, wobei sie von ein paar zusätzlichen Tagen Vorbereitungszeit profitieren.

Was:

Eisbären Berlin - Iserlohn Roosters

Wann:

25.02.2024, 19:00 Uhr

Wo:

Mercedes-Benz Arena, Berlin

TV/ Stream

MAGENTA SPORT

Quoten:

Folgen

Eisbären das Auswärtsstärkste Team

Die Eisbären Berlin gewinnen 3:2 gegen die Kölner Haie und behalten ihre Position als das auswärtsstärkste Team der PENNY DEL bei. Trotz einer kämpferischen Leistung der Haie konnte Berlin die Führung halten. Tobias Eder erzielte das Führungstor in Unterzahl, gefolgt von Toren von Jonas Müller und Thomas Schemitsch. Justin Schütz verkürzte für die Haie im Powerplay, aber Berlin verteidigte den knappen Vorsprung bis zum Schlusspfiff. Am Sonntag treffen sie auf die Iserlohn Roosters.

Roosters gewinnen Shootout

Die Straubing Tigers und die Iserlohn Roosters liefern sich ein spannendes Spiel, das in einem dramatischen 5:4-Sieg für die Roosters endet. Die Roosters führen zunächst 3:0, bevor die Tigers aufholen und kurz vor Schluss ausgleichen. Tyler Boland sichert den Sieg im Shootout für die Roosters. Am Sonntag treffen die Roosters auf die Eisbären Berlin.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.