Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
NHL
  1. Eishockey
  2. NHL

Oilers greifen Vegas an

Die Edmonton Oilers versuchen in der Nacht auf Donnerstag bis auf einen Punkt an die Vegas Golden Knight auf Rang zwei der Pacific Division heranzurücken.

Die Oilers haben sich durch den jüngsten Sieg über den direkten Rivalen aus Los Angeles auf Rang drei der Pacific Division festgesetzt. Nun versucht Edmonton den amtierenden Champion aus Las Vegas anzugreifen und sich die Chance auf den Division-Sieg mit 4.00 offenzuhalten. Die Golden Knights (9.00) haben nur noch drei Punkte Vorsprung, haben aber drei Spiele mehr absolviert. Selbst Vancouver (1.37) an der Spitze sollte sich nicht zu sicher sein. Die Canucks führen die Division zwar mit komfortablen zehn Punkten auf Vegas und 13 Punkte auf die Oilers an, haben aber schon fünf Begegnungen mehr als die Kanadier um den deutschen Superstar Leon Draisaitl ausgetragen. In der Nacht zum Donnerstag kann Edmonton im Heimspiel gegen die St. Louis Blues weiter verkürzen. Die Gäste aus der Central Division drohen die Playoffs auf direktem Weg zu verpassen. Die Wildcards sind aber nach wie vor möglich.

Das zweite Spiel der Nacht wird in New York ausgetragen. Die Rangers treffen als unangefochtene Nummer eins der Metropolitan Division auf das Schlusslicht aus Columbus. Die Blue Jackets haben 33 Punkte weniger auf dem Konto. Ein auf dem Papier ungleiches Duell, doch Columbus hat die Rangers gerade erst in der eigenen Halle mit 4:2 geschlagen. Vielleicht gelingt dieser Coup nun auch im Madison Square Garden.

Oilers gegen kriselnde Blues

Was:

Edmonton Oilers – St. Louis Blues

Wann:

29.02.2024, 02:30 Uhr

Wo:

Rogers Place, Edmonton

TV/Stream:

Sky

Quoten:

Oilers 1.35, Blues 3.10

Nach einer fulminanten Aufholjagd wurde der Höhenflug der Oilers zuletzt wieder etwas gestoppt. Von den vergangenen zehn Spielen konnte Edmonton fünf gewinnen. Das ist zumindest noch die beste Ausbeute aus den Top-Drei der Pacific Division, doch will man nach ganz oben, muss man bald wieder eine Serie starten. Der erste Schritt dazu wurde mit dem 4:2-Heimsieg gegen die Kings gemacht. Nun will man gegen St. Louis unbedingt nachlegen und Vegas auf Rang zwei weiter unter Druck setzen. In der eigenen Halle lief es trotz drei Pleiten in den letzten vier Spielen zuletzt ganz ordentlich. Neun der letzten zwölf Spiele im Rogers Place konnten gewonnen werden. Insgesamt sind es 18 Siege in 28 Spielen und in 20 dieser Begegnungen haben die Oilers gepunktet.

Da kann St. Louis nicht ganz mithalten. Die Gäste aus der Central Division haben auswärts eine negative Bilanz von 13 Siegen und 16 Niederlagen und auch die letzten beiden Ligaspiele wurden verloren. Beides waren Auswärtsspiele. Einmal ein 1:6 in Detroit, dann ein 2:4 in Winnipeg. In Edmonton konnte St. Louis dafür vier der vergangenen sechs Gastspiele gewinnen, wobei der letzte Besuch schon mehr als ein Jahr zurückliegt. Diesmal sprechen die Vorzeichen eher für einen Heimsieg.

Rangers wollen Revanche

Was:

New York Rangers – Columbus Blue Jackets

Wann:

29.02.2024, 01:00 Uhr

Wo:

Madison Square Garden, New York

TV/Stream:

Sky

Quoten:

Rangers 1.37, Blue Jackets 3.05

Spiel zwei in New York steht ganz im Zeichen der Revanche. Ausgerechnet beim abgeschlagenen Division-Schlusslicht in Columbus ging für die Rangers eine Serie von zehn Siegen zu Ende. Am Montag unterlagen die Broadway Blueshirts überraschend mit 2:4. Es war sogar schon die zweite Saisonpleite gegen die Blue Jackets im dritten Spiel. Das erste Gastspiel in Columbus Mitte Oktober wurde ebenfalls mit 3:5 verloren. Auch im ersten Heimduell in dieser Saison taten sich die Rangers richtig schwer und gewannen erst im Shootout mit 4:3.

Ein Selbstläufer ist daher nicht unbedingt zu erwarten, wenngleich es für die Gäste praktisch um nichts mehr geht. Der Rückstand zu den direkten Playoff Plätzen der Central Division beträgt schon 21 Punkte und als schwächstes Team im Osten liegt man auch 21 Zähler hinter der letzten Wildcard.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.