Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Handball
  1. Andere Sportarten

Nord-Derby zwischen Kiel und Flensburg

Das Nord-Derby zwischen dem THW Kiel und der SG Flensburg-Handewitt steht an.

Währenddessen kämpfen der SC DHfK Leipzig und der THSV Eisenach um ihre Positionen in der Tabelle. Der VfL Gummersbach behält seine Spitzenposition bei, während der TVB Stuttgart den Abstieg vermeiden muss.

Was:

THW Kiel - SG Flensburg-Handewitt

Wann:

23.03.2024, 15:40 Uhr

Wo:

Wunderino Arena, Kiel

TV/ Stream

DYN

Quoten:

THW 1.42, Flensburg 2.60

THW Kiel gegen SG Flensburg-Handewitt

Selten zuvor war das Duell zwischen dem THW Kiel und der SG Flensburg-Handewitt, auch bekannt als die "Mutter aller Derbys", lediglich ein Aufeinandertreffen der Dritt- und Viertplatzierten. Normalerweise hatte dieses Spiel direkten Einfluss auf die Meisterschaftsentscheidung. In der aktuellen Saison befindet sich der THW Kiel mit 34:12 Punkten auf dem vierten Platz, einen Rang und einen Minuspunkt hinter den Flensburgern, die mit 37:11 Punkten auf dem dritten Platz liegen, jedoch ein Spiel mehr absolviert haben. Der Abstand beider Teams zum Tabellenführer Berlin beträgt bereits vier beziehungsweise fünf Punkte.

Beide Mannschaften haben in den Europapokalwettbewerben, mit Kiel in der Champions League und Flensburg in der European League, als Gruppensieger die Play-offs übersprungen und stehen bereits im Viertelfinale. Das letzte Aufeinandertreffen endete mit einem dramatischen Sieg für die Flensburger mit 28:27. In der Historie der Handball-Bundesliga war dies das 72. Duell zwischen den beiden Teams, wobei die SG Flensburg-Handewitt ihren 26. Sieg verbuchte, während der THW Kiel 43 Siege aufweisen kann. Insgesamt markiert dieses Spiel das 110. Nord-Derby.

Emil Jakobsen führt die Torschützenliste der SG Flensburg-Handewitt mit 144 Treffern an und belegt den siebten Platz in der Gesamttorschützenliste. Niklas Ekberg ist der erfolgreichste Torschütze des THW Kiel mit 107 erzielten Toren.

Was:

SC DHfK Leipzig - ThSV Eisenach

Wann:

24.03.2024, 20:00 Uhr

Wo:

QUARTERBACK Immobilien ARENA, Leipzig

TV/ Stream

DYN

Quoten:

Leipzig 1.13, Eisenach 8.00

SC DHfK Leipzig und THSV Eisenach im Fokus

Der SC DHfK Leipzig hat eine beeindruckende Serie von drei aufeinanderfolgenden Siegen gegen Stuttgart, Melsungen und den Bergischen HC hingelegt und steht mit nur einer Niederlage im Jahr 2024 auf dem achten Platz in der Tabelle mit 21:25 Punkten.

Der THSV Eisenach erlebte dank des Unentschiedens gegen die TSV Hannover-Burgdorf am vergangenen Spieltag eine Erleichterung, indem sie nach Monaten erstmals einen Abstiegsplatz verlassen konnten. Mit 14:36 Punkten belegen sie nun den drittletzten Platz. Im Hinspiel im Dezember gelang Eisenach ein knapper Sieg mit 25:24 gegen Leipzig. Dies war der erste Erfolg des THSV Eisenach überhaupt in ihrem erst dritten Aufeinandertreffen mit Leipzig.

Manuel Zehnder führt weiterhin die Torschützenliste der LIQUI MOLY HBL an, indem er insgesamt 205 Tore erzielt hat. Auf der anderen Seite ist Viggo Kristjansson mit 155 Toren und einem Rückstand von 50 Treffern der beste Torschütze für Leipzig und belegt damit den vierten Platz in der Torschützenliste.

Was:

VfL Gummersbach - TVB 1898 Stuttgart

Wann:

24.03.2024, 16:30 Uhr

Wo:

SCHWALBE arena, Gummersbach

TV/ Stream

DYN

Quoten:

Gummersbach 1.37, Stuttgart 4.25

VfL Gummersbach an der Spitze, Stuttgart kämpft gegen den Abstieg

Der VfL Gummersbach führt die Tabelle weiterhin souverän an, als einzige Mannschaft mit einem positiven Punktekonto von 26:22. Mit vier Siegen in den letzten fünf Spielen, darunter ein überzeugender 31:24-Sieg im NRW-Duell gegen den Bergischen HC, zeigt der VfL einen klaren Aufwärtstrend, trotz einer Niederlage gegen den SC Magdeburg.

Im Gegensatz dazu konnten die Stuttgarter nach einem vorherigen Sieg gegen Melsungen den Schwung nicht halten und mussten Niederlagen gegen Leipzig und die Recken hinnehmen. Mit 18:32 Punkten rangieren sie derzeit auf dem 15. Platz, aber mit einem komfortablen Vorsprung von fünf Punkten auf einen Abstiegsplatz.

Der VfL Gummersbach kann auf eine positive Bilanz von sechs Siegen in elf Duellen gegen den TVB Stuttgart zurückblicken. Im Hinspiel in Stuttgart gewann der VfL mit 31:29. In der vergangenen Saison feierten beide Teams Heimsiege in ihren direkten Duellen.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.