Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
American Football/NFL

Week 8 in der NFL steht am kommenden Sonntag bevor mit folgenden Begegnungen: die Detroit Lions gegen die Baltimore Ravens, die Chicago Bears gegen die Las Vegas Raiders, die Indianapolis Colts gegen die Cleveland Browns, die New England Patriots gegen die Buffalo Bills und die New York Giants gegen die Washington Commanders.

Was:Carolina Panthers - Houston Texans
Wann:29.10.2023, 18:00 Uhr
Wo:Bank of America Stadium, Charlotte
TV/ StreamDAZN
Quoten:Panthers 2.50, Texans 1.58

Panthers warten auf ersten Sieg

Der Start in die erste NFL-Saison von Bryce Young verlief nicht optimal, denn seine Mannschaft ist das einzige Team, das in dieser Saison noch keinen Sieg errungen hat. Das letzte Ergebnis war eine 21:42 Niederlage bei den starken Miami Dolphins. Dennoch zeigte das Team bei der Niederlage einige Ansätze von Potenzial und könnte nach einer spielfreien Woche den ersten Sieg des Jahres einfahren.

C.J. Stroud die Überraschung der Liga

Houston ist in dieser Saison eines der beeindruckendsten Teams, da Rookie-Quarterback C.J. Stroud sein Team in den letzten vier Spielen zu drei Siegen geführt hat. Mit einem weiteren Sieg könnten die Texans die .500 Punkte-Marke überschreiten und einen möglichen Playoff-Platz erreichen.

Was:Dallas Cowboys - Los Angeles Rams
Wann:29.10.2023, 18:00 Uhr
Wo:AT&T Stadium, Arlington
TV/ StreamDAZN
Quoten:Cowboys 1.36, Rams 3.25

Rams sauer über Schiri Entscheidung

Trotz der umstrittenen Entscheidung, die zur Niederlage der Rams gegen Pittsburgh führte, stotterte Los Angeles in der zweiten Halbzeit gegen ein Team, das mit der Offensive zu kämpfen hatte. Die Defense ließ in den letzten beiden Vierteln 21 Punkte zu, während die Offense nur acht Punkte erzielen konnte.

Dallas zählt zu den Top-Teams

Bevor sie in der letzten Woche spielfrei hatten, konnten die Cowboys auswärts das andere Team aus Los Angeles in einem knappen "Monday Night Football"-Sieg schlagen. Dallas hat nächste Woche ein wichtiges Spiel gegen Philadelphia, darf sich aber gegen die Rams keine Blöße geben.

Was:Green Bay Packers - Minnesota Vikings
Wann:29.10.2023, 18:00 Uhr
Wo:Lambeau Field, Green Bay
TV/ StreamDAZN
Quoten:Packers 2.10, Vikings 1.76

Kommen die Vikings nun in Fahrt

Minnesota hat nach einer beeindruckenden Leistung gegen die mächtigen San Francisco 49ers bei "Monday Night Football" den größten Sieg der Saison eingefahren. Rookie-Receiver Jordan Addison zeigte, warum er in der ersten Runde des Draft ausgewählt wurde, und die Defense konnte den Angriff der 49ers mit einem Sieg vereiteln, der die Vikings in die richtige Richtung bringen könnte.

Packers erwarten mehr von Love

Die Erfahrung von Jordan Love ist nicht so gut angelaufen, wie Green Bay es sich erhofft hatte, denn das Team hat nach der Niederlage gegen die Denver Broncos eine Niederlagenserie von drei Spielen hinter sich. Die Offense konnte keine Impulse setzen und die Defense ist angeschlagen, so dass es für die Packers kaum Möglichkeiten gibt, wieder auf die Siegerstraße zu kommen.

Was:Indianapolis Colts - New Orleans Saints
Wann:29.10.2023, 18:00 Uhr
Wo:Lucas Oil Stadium, Indianapolis
TV/ StreamDAZN
Quoten:Colts 2.00, Saints 1.83

Saints benötigen einen Sieg

Die Offense der Saints hat bei der "Thursday Night Football"-Niederlage gegen die Jacksonville Jaguars von den heimischen Fans eine Standpauke bekommen, und trotz einer beherzten Leistung im vierten Viertel hat es nicht für einen Sieg gereicht. Die NFC South ist noch nicht entschieden, aber eine weitere Niederlage könnte den Abstand zwischen New Orleans und dem ersten Platz vergrößern.

Kommen die Colts nochmal

Es war ein wildes Spiel, aber die Colts haben in einem spannenden Spiel gegen die Cleveland Browns knapp verloren. Die Offense ist mit Gardner Minshew am Ruder optimistisch, aber Indianapolis sucht nach Ergebnissen, da sie in der AFC South Tabelle zurückfallen.

Was:Miami Dolphins - New England Patriots
Wann:29.10.2023, 18:00 Uhr
Wo:Hard Rock Stadium, Miami Gardens
TV/ StreamDAZN
Quoten:Dolphins 1.20, Patriots 4.75

Patriots noch nicht abgeschrieben

Die Überraschung der Woche 7 kam aus New England, nachdem die Patriots in der Lage waren, einen Last-Minute-Sieg gegen die stark favorisierten Buffalo Bills einzufahren. Die Offense wirkte zum ersten Mal seit Wochen wieder lebendig, während die Defense die Offense der Bills über weite Strecken des Spiels in Schach halten konnte und Trainer Bill Belichick seinen 300. Sieg holte.

Miami am Boden der Tatsachen

Im Duell der Schwergewichte war Miami nicht in der Lage, die Eagles in Philadelphia zu schlagen. Die leistungsstarke Offense war nicht in der Lage, so explosiv zu spielen wie in der ersten Hälfte der Saison, aber sie werden versuchen, gegen ein Team, das sie in dieser Saison bereits geschlagen haben, wieder in die Spur zu kommen.

Was:New York Giants - New York Jets
Wann:29.10.2023, 18:00 Uhr
Wo:MetLife Stadium, East Rutherford
TV/ StreamDAZN
Quoten:Giants 2.30, Jets 1.66

Jets baut auf die Defense

In Anbetracht des Starts war es eine gute erste Saisonhälfte für die Jets, die kürzlich den Philadelphia Eagles ihre erste Saisonniederlage beibrachten. Die Defense ist nach wie vor dominant und die treibende Kraft der Mannschaft, die nach einer spielfreien Woche mit dem dritten Sieg in Folge wieder über .500 Punkte kommen kann.

Giants Offensive steigert sich

Nach vier Niederlagen in Folge konnten die Giants beim Heimsieg gegen den Division Rivalen Washington endlich wieder eine solide Leistung abrufen. Die Defense hat in den letzten zwei Wochen nur 21 Punkte zugelassen und die Offense unter Tyrod Taylor lässt die Giants optimistisch in die kommenden Wochen blicken.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.