Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Bennet Wiegert/SC Magdeburg

Der SC Magdeburg nimmt nach vier Siegen in Folge die Spitze der Gruppe B in der Champions League ins Visier. Am Donnerstag kann der Titelverteidiger bereits auf den dritten Platz klettern. Für den THW Kiel geht es hingegen darum, die Führung in der Gruppe A zu verteidigen.

In der Handball Champions League läuft es für die deutschen Vertreter aus Kiel und Magdeburg nach wie vor richtig gut. Der THW hat am vergangenen Spieltag durch den Sieg über Paris die alleinige Tabellenführung in der Gruppe A übernommen. Magdeburg hat den schwachen Start mit den beiden Auftaktpleiten längst hinter sich gelassen und sich mit vier Siegen in Folge bis auf Rang vier der Gruppe B gespielt. Zwei Punkte fehlen dem amtierenden Champion aus Sachsen-Anhalt auf die Spitzenreiter FC Barcelona und Telekom Veszprem. Rang drei belegt GOG aus Dänemark, der am Donnerstag auch in Magdeburg zu Gast sein wird. Sollte der SCM gewinnen, ist ihm mindestens der dritte Platz garantiert. Auf den THW Kiel wartet kurz zuvor der dänische Vertreter aus Aalborg.

Kiel fehlt die Konstanz

Was:THW Kiel – Aalborg Handbold
Wann:16.11.18:45 Uhr
Wo:Wunderino Arena, Kiel
TV/Stream:Magenta Sport
Quoten:Kiel 1.50, Aalborg 2.50

Der THW Kiel kann mit den bisher gezeigten Leistungen in der Champions League recht zufrieden sein. Fünf Siege aus sechs Spielen und dazu noch Tabellenführer der Gruppe A. Da scheint auch der direkte Einzug ins Viertelfinale realistisch zu sein. Allerdings mangelt es den Kielern nach wie vor an der nötigen Konstanz. Das hat man gerade wieder in der Bundesliga gesehen, als man sich überraschend in Hannover geschlagen geben musste und so weitere wichtige Punkte im Titelkampf abgeben. In der Liga hat der THW nach zwölf Spielen schon fünf Niederlagen kassiert. Sollten sich die Durchhänger jetzt auch auf die Champions League übertragen, wird man bald nach unten durchgereicht werden.

Die Gäste aus Aalborg werden sich durchaus was ausrechnen. Drei Zähler hinter Kiel belegen sie derzeit den dritten Tabellenplatz. Mit einem Sieg wäre der Sprung an Paris vorbei auf Rang zwei möglich. Im November 2021 konnten sie schon einmal gegen Kiel gewinnen. Das allerdings in der eigenen Halle. Es war sogleich der einzige Erfolg in acht Vergleichen. Sechsmal gewann der THW, einmal gab’s ein Unentschieden.

Magdeburg mit starker Serie

Was:SC Magdeburg – GOG Handbold
Wann:16.11.2023, 20:45 Uhr
Wo:GETEC-Arena, Magdeburg
TV/Stream:Magenta Sport
Quoten:Magdeburg 1.10, GOG 6.50

Beim SC Magdeburg sieht die Lage etwas anders aus. Die hatten nur zu Beginn der Saison etwas Probleme. Mittlerweile spielen sie einfach nur überragend. In der HBL ist man nach elf Spielen wieder der erste Verfolger von Spitzenreiter Berlin. In der Champions League holte man nach zwei Auftaktpleiten vier Siege in Folge. Gerade erst hat Magdeburg den Super Globe gewonnen. Im Finale in Saudi-Arabien konnte man die Füchse nach Verlängerung besiegen.  Damit hat Magdeburg die letzten 13 Pflichtspiele gewonnen. Die Bilanz gegen den kommenden Gegner ist mit drei Siegen bei nur einer Niederlage ebenfalls richtig stark, wobei man zwei dieser Erfolge in Testspielen holte. 

Die Dänen aus Gudme haben zuletzt in der Champions League gegen den FC Porto verloren. Es war die zweite Auswärtspleite in Folge, nachdem man auch in Barcelona nichts mitnehmen konnte. Lediglich aufgrund des besseren Torverhältnisses liegen die Dänen noch vor dem Magdeburgern. Mit Blick auf die direkte Viertelfinal-Qualifikation kann auch für GOG nur ein Sieg zählen. Barca und Veszprem haben zwei Zähler Vorsprung. Der Verlierer dieser Partie muss sich wohl an den Rängen drei bis sechs orientieren.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

    • facebook
    • twitter

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.