Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Fußball
  1. Fußball
  2. Premier League

London-Derby an der White Hart Lane

Am Sonntag steht das London-Derby zwischen Tottenham Hotspur und West Ham United auf dem Programm. Die Spurs wollen an der heimischen White Hart Lane ihre Niederlagenserie von zwei Partien beenden. Tottenham unterlag Mitte der Woche im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim AC Mailand. Die Hammers hingegen erreichten zuletzt gegen Chelsea ein Remis. 

Vorschau

Antonio Conte musste zuletzt in der liga eine 1:4-Pleite gegen Leicester City hinnehmen. Und auch unter der Woche gab es für den Italiener nichts zu bejubeln, nachdem man in der Champions League beim AC Mailand durch einen Treffer von Brahim Diaz mit 0:1 unterlegen war. Obwohl man von Leicester in der vergangenen Woche eine Lehrstunde in Sachen Fußball erhielt, könnte sich mit einem Sieg am Sonntag gegen West Ham wieder einen Champions-League-Startplatz ergattern, zumal Newcastle am Samstag gegen Liverpool verloren hat. Die Spurs haben in den letzten sechs Heimspielen erst eine Niederlage und dann einen Sieg eingefahren und da der letzte Kampf mit einem Sieg gegen Man City endete, kann man sich auf 90 Minuten Zitterpartie für die abergläubischeren unter den Heimfans gefasst machen.

West Ham steckt zwar immer noch im Abstiegskampf, doch die beiden Unentschieden gegen Newcastle United und Chelsea haben den Hammers wieder Hoffnung gegeben. Ein feiner Ball von Chelseas Enzo Fernandez in die Spitze ermöglichte Joao Felix den Führungstreffer. Doch nur zwölf Minuten später erzielte Emerson Palmieri den Ausgleich. Damit sind die Hammers wettbewerbsübergreifend seit nunmehr vier Spielen ungeschlagen. Die Mannschaft von Trainer Daid Moyes konnte sich jedoch bei ihrem Glück bedanken, dass ein scheinbar klares Handspiel von Tomas Soucek im Strafraum nicht geahndet wurde. Der Punkt reichte aus, um sich vor Leeds United auf Platz 16 zu schieben. Die Tatsache, dass die Hammers in den sieben Spielen seit dem Jahreswechsel nur ein einziges Mal verloren haben, ist zweifellos positiv zu bewerten. Wenngleich ein Sieg in den letzten zehn Premier-League-Spielen nicht gelungen ist. Die Moyes-Elf ist seit dem Sieg gegen Aston Villa im August in den letzten neun Auswärtsspielen in der Königsklasse ohne Sieg. Tottenham kam in den ersten Wochen der Saison gegen West Ham nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus, während die Mannschaft von Conte in der vergangenen Saison im EFL-Cup und in der Premier League zwei Siege einfahren konnte. 

Ähnliche Fußballnachrichten

Beflügelte Reds zu Gast in Newcastle

Lehrling gegen Meister

Merseyside-Derby an der Anfield Road.

Spitzenreiter Arsenal vor Pflichtaufgabe

Nachrichten aus der Kabine

Tottenham muss gleich auf vier Stammspieler verzichten. Darunter auch Rodrigo Bentacour, der sich gegen Leicester am Kreuzband verletzte und die Saison beenden musste. Yves Bissouma, Hugo Llrois und Ryan Sessegnons fallen ebenfalls mehrere Wochen aus. Pierre-Emile Hojberg wird nach seiner Sperre in der Champions League in jedem Fall wieder mit von der Partie sein. Son Heung-min und Dejan Kulusevski konnten in Italien nicht überzeugen. Einer der Beiden könnte womöglich für Richarlison weichen. 

Auch West Ham hat vor der Partie Verletzungssorgen. Lucas Paqueta wird nicht zur Verfügung stehen. Auch Nayef Aguerd musste gegen Ende der Partie mit Adduktorenproblemen aussetzen. Doch der Marokkaner hat noch Chancen, am Wochenende aufzulaufen. Andernfalls könnten Ben Johnson oder Aaron Cresswell, sofern letzterer von seiner Krankheit genesen ist, in die Abwehrreihe rücken. Alphonse Areola, Maxwel Cornet, Kurt Zouma und Gianluca Scamacca sind ebenfalls verletzt. Paquetas Ausfall könnte hingegen zu einem sofortigen Einsatz von Soucek im Mittelfeld führen.

Prognose

Was:Tottenham Hotspur vs. West Ham United 
Wann:18.02.2023, 17:30 Uhr
Wo:White Hart Lane, London
TV/Stream:Sky
Quoten:Spurs 1.85, West Ham 4.33

Tottenham könnte am Sonntag von West Hams Verletztenliste profitieren. Doch auch die Spurs müssen einige wichtige Akteure ersetzen. Letztlich aber ist die Auswärtsbilanz der Hammers der derart miserabel, dass von einem, wenn auch knappen, Sieg der Spurs auszugehen ist. 

Fußball Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.