Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Fußball
  1. Fußball
  2. Premier League

Lokal-Derby an der Stamford Bridge

Am Samstag hat der FC Arsenal die Chance, die Tabellenführung für zumindest 48 Stunden. Dazu allerdings müssen die Gunners das Lokalderby an der Stamford Bridge gegen Chelsea gewinnen. Aufgrund der schlechteren Torbilanz liegt das Team von Mikel Arteta aktuell hinter Tottenham Hotspur auf Rang zwei.

Vorschau

Sehr zur Verwunderung der Fans wurde Raheem Sterling zum zweiten Mal binnen weniger Monate nicht in den Kader der englischen Nationalelf berufen. Nichtsdestotrotz qualifizierten sich die Three Lions souverän für die Europameisterschaft im nächsten Jahr in Deutschland. Die Anhänger der Blues dürften Nationalcoach Gareth Southgate dafür wohl sogar dankbar sein, schließlich präsentierte sich der Angreifer zuletzt in ausgezeichneter Form und führte Chelsea vor der Länderspielpause zu einem Comebacksieg über Burnley. Obwohl die Clarets durch Wilson Odobert in Führung gingen, mussten sie sich nach einem Eigentor von Ameen Al-Dakhil, einem Elfmeter von Cole Palmer, einem Tor von Sterling und einem Treffer von Nicolas Jackson mit 1:4 geschlagen geben, womit die Blues ihre Siegesserie auf drei Spiele ausdehnten. Durch die Siege gegen Brighton & Hove Albion sowie Fulham hat Chelsea zum ersten Mal seit März wieder drei Spiele in Folge gewonnen. Allerdings können die Blues mit dem elften Tabellenplatz keineswegs zufrieden sein. Dennoch könnten die teuer zusammengestellten Gastgeber ihren Aufschwung fortsetzen, indem sie zum ersten Mal seit Oktober vergangenen Jahres drei Premier-League-Spiele in Folge gewinnen. Allerdings haben sie ihre letzten beiden Heimspiele gegen Aston Villa und Nottingham Forest mit 0:1 verloren.

Seit einer gefühlten Ewigkeit konnte der FC Arsenal nicht mehr gegen Manchester City gewinnen. Und im Norden Londons dürften sich einige vielleicht schon mit einer neuerlichen Niederlage gegen das Team von Pep Guardiola abgefunden haben. Doch im letzten Spiel vor der Länderspielpause war es Gabriel Martinelli, der vier Minuten vor dem regulären Spielende den Treffer zum 1:0 und damit zum Sieg über die Citizens markierte. Nach der verdienten Niederlage in der Champions League gegen den französischen Vertreter Lens ist Arsenal in der Liga dennoch seit acht Spielen ungeschlagen und liegt punktgleich mit Spitzenreiter Tottenham Hotspur auf Rang zwei. Die Spurs haben die Spitzenposition lediglich aufgrund der besseren Tordifferenz inne. Da die Mannschaft von Ange Postecoglou jedoch erst am Montag wieder im Einsatz ist, könnte Arsenal mit einem Dreier an der Stamford Bridge die Tabellenführung übernehmen und zum ersten Mal in der Premier League auswärts mit vier Siegen und vier Unentschieden starten. Die Gunners erwiesen sich in dieser Saison auswärts als bislang besonders sattelfest und haben auf Reisen noch keinen Gegentreffer kassiert. An der Stamford Bridge scheinen sich die Gunners ohnehin recht wohl zu fühlen. Dort haben sie jedes ihrer letzten drei Premier-League-Spiele gewonnen.

Prognose

Was:FC Chelsea – FC Arsenal
Wann:21.10.2023, 17:30 Uhr
Wo:Stamford Bridge, London
TV/Stream:WOW
Quoten:Chelsea 3.20, Arsenal 2.25

Arsenals bemerkenswerte Auswärtsbilanz könnte gegen eine wiederstarke Blues-Elf einen Dämpfer bekommen. Doch die anhaltende Verletzungsserie der Blues könnte verhindern, dass sie auf heimischem Grund und Boden punkten. Nachdem Arsenal so lange an der Stamford Bridge um Ergebnisse kämpfen musste, scheint das Team nun ein beständiges Erfolgsrezept auf dem Terrain der Gastgeber gefunden zu haben. Vor allem aber hat Arsenal jetzt mehr Qualität auf der Bank, was in der zweiten Halbzeit den Unterschied ausmachen könnte.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.