Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
NHL
  1. Eishockey
  2. NHL

Lightnings mit sicheren Wildcard-Platz

Am Sonntag treffen die Tampa Bay Lightning auf die Anaheim Ducks.

Tampa Bay hat den ersten Wildcard-Platz in der Eastern Conference inne und Anaheim hat eine sieben Spiele lange Niederlagenserie beendet und ist aus dem Playoff-Rennen ausgeschieden. Die Montreal Canadiens treten am Sonntagabend gegen die Seattle Kraken an, wobei die Canadiens das einzige Aufeinandertreffen dieser Saison mit 4-2 gewonnen haben.

Was:

Anaheim Ducks - Tampa Bay Lightning

Wann:

25.03.2024, 01:30 Uhr

Wo:

Honda Center, Anaheim

TV/ Stream

Sky

Quoten:

Ducks 2.85, Lightning 1.41

Ducks weiter im oberen Drittel

Die Anaheim Ducks haben ein Tor pro Spiel-Durchschnitt von 2,49, der den 30. Platz in der NHL belegt, und erzielen dabei durchschnittlich 27,1 Schüsse pro Spiel, was den 29. Platz bedeutet. Sie sind 24. in den Bullys, mit einer Gewinnrate von 47,6%, und 23. im Powerplay, mit einer Erfolgsquote von 18,2%. Frank Vatrano führt das Team mit 30 Toren und 51 Punkten an, während Troy Terry mit 30 Assists führt. Terry liegt auch mit 19 Toren und 49 Punkten auf dem zweiten Platz. Die Ducks haben einen Gegentor-Durchschnitt von 3,59 pro Spiel und erlauben durchschnittlich 32,9 Schüsse pro Spiel. Ihr Penalty-Killing ist das schlechteste der Liga, mit einer Erfolgsquote von 73,3%. Torhüter John Gibson hat eine Bilanz von 13-24-2 mit einem Gegentor-Durchschnitt von 3,40 und einer Rettungsquote von .891.

Tampa Bay Lightning mit guter Erfolgschance

Die Tampa Bay Lightning haben ein Tor pro Spiel-Durchschnitt von 3,49, der sechstbeste in der NHL ist, und erzielen dabei durchschnittlich 28,9 Schüsse pro Spiel, was den 22. Platz bedeutet. Sie gewinnen 51,4% ihrer Bullys, was den 10. Platz ausmacht. Ihr Powerplay ist das beste der NHL, mit einer Erfolgsquote von 28,9%. Nikita Kucherov führt das Team in Toren (41), Assists (81) und Punkten (122) an und ist damit der führende Scorer der NHL. Brayden Point liegt mit 40 Toren und 78 Punkten auf dem zweiten Platz. Die Lightning haben eine Gegentor-Durchschnitt von 3,32 pro Spiel und erlauben durchschnittlich 29,6 Schüsse pro Spiel. Ihr Penalty-Killing ist das achte beste der Liga, mit einer Erfolgsquote von 81,7%. Torhüter Andrei Vasilevskiy hat eine Bilanz von 26-16-1 mit einem Gegentor-Durchschnitt von 2,91 und einer Rettungsquote von .899 sowie zwei Shutouts. Tampa Bay hat sechs der letzten sieben Spiele gewonnen, in denen Vasilevskiy im Tor stand.

Was:

Seattle Kraken - Montreal Canadiens

Wann:

25.03.2024, 02:00 Uhr

Wo:

Climate Pledge Arena, Seattle

TV/ Stream

Sky

Quoten:

Kraken 1.59, Canadiens 2.35

Seattle Kraken kämpfen um dringend benötigten Sieg

Die Seattle Kraken benötigen dringend einen Sieg in einer enttäuschenden Saison, nachdem sie letztes Jahr die Playoffs erreicht hatten. Sie sind praktisch aus dem Rennen und Stehen 13 Punkte hinter einem Wildcard-Platz. Die Kraken haben sieben Spiele in Folge verloren und sind in ihren letzten zehn Spielen 2-8. Jared McCann hat diesen Monat acht Punkte gesammelt, kann jedoch nicht an seine Leistung vom letzten Jahr anknüpfen. Oliver Bjorkstrand hat in seinen letzten fünf Spielen drei Punkte erzielt. Vince Dunn, ihr bester Verteidiger, fehlt seit Anfang des Monats. Die Kraken haben solide Torhüterleistungen, wobei Philipp Grubauer eine unbeständige Saison spielt und Joey Daccord eine positive Bilanz hat. Seattle erzielt durchschnittlich 2,6 Tore pro Spiel und kassiert im Schnitt 2,9 Gegentore.

Montreal Canadiens auf schwieriger Auswärtstour

Die Montreal Canadiens setzen ihre fünf Spiele umfassende Auswärtstour am Sonntagabend fort. Für das im Umbau befindliche Team verlief es holprig. Sie haben vier aufeinanderfolgende Spiele aufgrund einer Flaute im Tore schießen verloren, wobei zwei dieser Niederlagen in der Verlängerung waren. Nick Suzuki hat sich in letzter Zeit etwas abgekühlt und nur fünf Punkte im März erzielt. Cole Caufield hat in seinen letzten fünf Spielen drei Punkte erzielt. Alex Newhook, der erst in dieser Saison von den Avalanche verpflichtet wurde, hat 22 Punkte in 42 Spielen verbucht. Die Canadiens teilen sich die Spielzeit im Tor mit den jungen Torhütern Sam Montembeault und Cayden Primeau. Montrembault hat die meisten Einsätze, während Primeau bessere Zahlen aufweist. Montreal erzielt durchschnittlich 2,7 Tore pro Spiel und kassiert im Schnitt 3,4 Gegentore.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.