Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Fußball/generic
  1. Fußball
  2. Premier League

Letztes Heimspiel für die Reds

Für den FC Liverpool steht am Samstag das letzte Heimspiel auf dem Programm. Die Reds empfangen Aston Villa und wollen dabei den achten Sieg in Folge einfahren. Das Team von Trainer Unai Emery hingegen hat nach wie vor Chancen auf einen Platz für das internationale Geschäft und will diese an der Anfield Road auch wahren. 

Vorschau

Der FC Liverpool konnte bei der jüngsten Auswärtsfahrt ins King Power Stadion Leicester City mit 3:0 besiegen. Ein schneller Doppelpack von Curtis Jones sorgte für Jubel bei den Reds. Trent Alexander-Arnold stellte schließlich den Endstand mit einem sehenswerten Schuss her. Die Reds, die nach wie vor um einen Platz für die Champions League kämpfen, liegen nach dem Sieg gegen die Foxes nur noch einen Punkt hinter Manchester United und Newcastle United auf dem fünften Platz. Allerdings hat Liverpool ein Spiel mehr absolviert. Freilich ist der Schaden im Bezug auf die Chamnpions-League-Plätze zu einem früheren Zeitpunkt in der Saison angerichtet worden, doch mittlerweile sind die Reds seit elf Spielen zu Hause ungeschlagen und haben 29 von 33 möglichen Punkten geholt. Zuhause sind die Reds ohnehin eine Macht.

Ähnliche Fußballnachrichten

Pochettino wird neuer Chelsea-Trainer

Arbeitssieg für City?

Wolves zu Gast im Theatre of Dreams

Schicksalsspiel an der Elland Road

Sieben Jahre nach dem Triumph von Sevilla im Finale der Europa League 2016 gegen den FC Liverpool ist Emery seit in sieben Spielen gegen die Reds ohne Sieg geblieben. Jüngst allerdings konnte man gegen Tottenham Hotspur ein Ausrufzeichen setzten und ging gegen die Spurs durch Treffer von Jacob Ramsey und einen Freistoß von Douglas Luiz in Führung. Ein umstrittener Elfmeter von Harry Kane verkürzte den Rückstand in der Schlussphase, doch es war zu wenig und zu spät für die glanzlosen Spurs, die nun nur noch aufgrund der besseren Tordifferenz vor dem achtplatzierten Villa liegen und den Kampf um die Teilnahme an der Europa Conference League aufnehmen müssen. Zuhause ist Villa beinahe unbezwingbar. Auf der Straße jedoch tun sich die Lions bisweilen schwer. Die letzten beiden Auswärtsspiele gegen Manchester United und die Wolverhampton Wanderers gingen ohne Torerfolg verloren, davor gab es ein 1:1-Unentschieden gegen Brentford. In Liverpool hatte Villa ohnehin stets wenig Freude gehabt. Seit dem Jahr 2014 haben sich mehr alle drei Punkte an der Anfield Road geholt.

Prognose

Was:FC Liverpool – Aston Villa
Wann:20.05.2023, 16:00 Uhr
Wo:Anfield Road, Liverpool
TV/Stream:Sky
Quoten:Liverpool 1.45, Villa 6.25

Villa dürfte wohl ohne große Erwartungen an die Anfield Road reisen. Das liegt zum einen am Gegner, zum anderen aber auch daran, dass die Torausbeute auf fremdem Geläuf zuletzt zu wünschen übrigließ. Liverpool hingegen lässt zuhause kaum etwas anbrennen. Es sieht ganz nach einem Routine-Erfolg der Reds aus. 

Fußball Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.