Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Ciro Immobile Lazio Rom
  1. Fußball
  2. Champions League

Lazio Rom schon vor dem Aus in der Champions League?

Rein geht es in den 4. Spieltag der Gruppe E in der Champions League mit den folgenden Begegnungen: Atletico Madrid gegen Celtic Glasgow und Lazio Rom gegen Feyenoord Rotterdam.

Was:Atletico Madrid - Celtic Glasgow
Wann:07.11.2023, 21:00 Uhr
Wo:Civitas Metropolitano, Madrid
TV/ StreamDAZN
Quoten:Atletico 1.30, Celtic 10.00

Atletico zu Hause unbesiegbar

Los Colchoneros haben in dieser Saison eine 100 % Heimbilanz und erzielten in jedem der sechs Spiele mindestens zwei Tore. Interessanterweise haben sie in diesen Spielen noch kein einziges Mal zu Null gespielt. Reinildo, Ivo Grbic, Memphis Depay und Thomas Lemar sind die bestätigten Abwesenden für Diego Simeone. Saúl Ñíguez fehlte bei der Liga-Niederlage gegen Las Palmas aus persönlichen Gründen, wird aber voraussichtlich in der Startelf stehen. Rodrigo De Paul muss eine Sperre absitzen, für ihn soll der spanische Nationalspieler Marcos Llorente einspringen.

Glasgow wartet in der CL noch auf den ersten Sieg

Die Bhoys sind in ihren letzten sechs Spielen in allen Wettbewerben ungeschlagen und haben in fünf Spielen mindestens zwei Tore erzielt. Allerdings sind sie in der Champions League seit drei Spielen sieglos und könnten hier Probleme bekommen. Stephen Welsh, Liel Abada, Reo Hatate und James McCarthy fallen weiterhin verletzungsbedingt aus, sodass Trainer Brendan Rodgers wahrscheinlich auf die gleiche Startelf wie im Rückspiel zurückgreifen wird. In Anbetracht der ungeschlagenen Bilanz der Gastgeber gegen die Gäste und der aktuellen Heimform scheint ein komfortabler Sieg für Atletico möglich.

Madrid in der Favoritenrolle gegen Glasgow

In Anbetracht der Heimstärke von Atletico Madrid und ihrer bisherigen Erfolge gegen Celtic sowie der aktuellen Form, ist es möglich, dass Atletico Madrid einen komfortablen Sieg einfahren könnte. Die Abwesenheit von einigen Schlüsselspielern bei beiden Teams könnte jedoch auch zu einem interessanten Spiel führen. Eine genaue Prognose ist schwer zu treffen, aber Atletico Madrid hat sicherlich die besseren Voraussetzungen.

Was:Lazio Rom - Feyenoord Rotterdam
Wann:07.11.2023, 21:00 Uhr
Wo:Olimpico, Rom
TV/ StreamDAZN
Quoten:Lazio 2.55, Feyenoord 2.70

Lazio vor dem Gruppenaus?

Lazio hat zwei der letzten drei Spiele verloren, nachdem man zuvor nur eines der sieben Spiele verloren hatte. In den letzten fünf Spielen im Stadio Olimpico gab es drei Siege und zwei Unentschieden, so dass man sich auf das Spiel unter der Woche freut. Für Lazio wird es schon das erste “Do or Die” Spiel werden, denn sollte auch Atletico im anderen Spiel gewinnen, dann hinkt man den beiden Teams schon hinterher und keiner der beiden wird sich das noch nehmen lassen.

Rotterdam Tabellenerster in Gruppe E

Feyenoord hat vier seiner letzten fünf Spiele in allen Wettbewerben gewonnen und nur zwei seiner letzten 14 Spiele verloren. Auswärts waren die Ergebnisse zuletzt allerdings durchwachsen, sodass man sich hier wohl mit einem Punkt begnügen muss. Trotzdem werden die Mannen aus Rotterdam mit breiter Brust in das Spiel gehen, mit sechs Punkten aus drei Spielen führen sie die Gruppe E an.

Kampfbetontes Spiel wird erwartet

Der Ausgang für das Spiel hängt von vielen Faktoren ab, aber Lazio wird sicherlich bestrebt sein, die Niederlage zu vermeiden und zu Hause zu gewinnen. Feyenoord wird jedoch hart kämpfen, um ihre Führung in der Gruppe zu behalten. Es könnte ein enges und umkämpftes Spiel werden, das in einem Unentschieden enden könnte, aber es bleibt abzuwarten, wie die Teams in dieser wichtigen Begegnung abschneiden werden.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.