Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Torsten Lieberknecht/Darmstadt
  1. Fußball
  2. 2. Bundesliga

Kommt Darmstadt aus der Krise?

Zweitliga-Tabellenführer Darmstadt holte aus den letzten drei Spielen nur noch einen Punkt. An diesem Wochenende droht den Hessen der Verlust der Tabellenführung. Am Samstagabend ist der 1. FC Kaiserslautern zu Gast. Bereits am Nachmittag kann der HSV mit einem Heimsieg im Nordduell gegen Holstein Kiel vorbeiziehen.

Die Tabellenspitze der 2. Bundesliga ist an den vergangenen Spieltagen richtig nah zusammengerückt. Spitzenreiter Darmstadt hat die letzten beiden Spiele verloren und lediglich noch einen Punkt Vorsprung auf den ersten Verfolger aus Hamburg. Heidenheim auf Rang drei fehlen ebenfalls nur noch zwei Zähler. Der FCH legt am Freitagabend gegen den Karlsruher SC vor. Am Samstagnachmittag muss der Hamburger SV im Nordderby gegen Holstein Kiel antreten. Darmstadt ist erst am Abend an der Reihe. Diesmal ist der 1. FC Kaiserslautern am Böllenfalltor zu Gast.

Kiel der Angstgegner der Rothosen

Was:Hamburger SV – Holstein Kiel
Wann:18.03.2023, 13:00 Uhr
Wo:Volksparkstadion, Hamburg
TV/Stream:Sky
Quoten:Hamburg 1.72, Kiel 4.20

Der HSV bekommt es am Samstag mit einem ganz unangenehmen Gegner zu tun. Diesmal ist der Tabellenneunte Holstein Kiel zu Gast. Die Störche haben zwar satte 15 Punkte Rückstand auf die Rothosen, haben sich seit dem HSV-Abstieg aus der Bundesliga aber als regelrechter Angstgegner einen Namen gemacht. Im Hinspiel in Kiel gewann Hamburg mit 3:2 und feierte somit den ersten Sieg im neunten Zweitliga-Duell mit dem norddeutschen Rivalen. Im Volkspark konnte man noch nicht einmal gewinnen. Die letzten drei Vergleiche in Hamburg endeten mit einem Unentschieden. Das erste Aufeinandertreffen gewann Kiel mit 3:0. Dies war sogleich die erste Niederlage der Hamburger in der 2. Bundesliga.

Einen weiteren Patzer dürfen sich die Hamburger kaum erlauben. Nach dem 2:4 beim Karlsruher SC droht der HSV ansonsten den zweiten Tabellenplatz an den Verfolger aus Heidenheim zu verlieren. Die zuletzt gezeigten Leistungen vor den eigenen Fans stimmen jedoch zuversichtlich. Hamburg hat die letzten fünf Ligaspiele allesamt gewonnen. Kiel ist mit vier Siegen, fünf Unentschieden und drei Niederlagen jedoch das fünftbeste Auswärtsteam der Liga. Es könnte wieder eine richtig enge Partie werden.

Ähnliche Fußballnachrichten

Pflichtsieg für Atletico?

Nächste Auswärtsschlappe für die Spurs?

Schalke jetzt raus aus dem Keller?

Es wird nochmal spannend

Darmstadt hofft auf Ende der Krise

Was:SV Darmstadt 98 – 1. FC Kaiserslautern
Wann:18.03.2023, 20:30 Uhr
Wo:Merck-Stadion am Böllenfalltor, Darmstadt
TV/Stream:Sky, Sport1
Quoten:Darmstadt 1.83, Kaiserslautern 4.20

Für den SV Darmstadt geht es am Abend gegen Kaiserslautern weiter. Es ist das Wiedersehen mit dem ehemaligen Trainer Dirk Schuster und ebenfalls mit einem Angstgegner. Der FCK hat nur eines von neun Ligaspielen gegen Darmstadt verloren, drei gewonnen und fünfmal einen Punkt geholt. Einen davon in der Hinrunde, als die Pfälzer in einer wilden Partie schon mit 2:0 führten, dann mit 2:3 in Rückstand lagen und doch noch ein 3:3 holten. Dabei fiel der Ausgleich erst in der Nachspielzeit. Ein Remis könnte diesmal zu wenig sein, um die Tabellenführung zu verteidigen. 

Den bislang einzigen Sieg in der Liga gegen den FCK holte Darmstadt übrigens ausgerechnet unter Dirk Schuster in der Saison 2014/15. Damals konnte man die Lauterer im eigenen Stadion mit 3:2 besiegen und am Ende sogar auf direktem Weg in die Bundesliga aufsteigen. Ein weiterer Heimsieg wäre ein ganz wichtiger Schritt in Richtung Bundesliga. Davon träumt auch noch der FCK. Die Roten Teufel haben zehn Punkte Rückstand zur Tabellenspitze. Allerdings holte auch Kaiserslautern nur vier Punkte aus den letzten fünf Spielen. Das ist klar zu wenig, um ganz oben mitzuspielen. Ein Sieg in Darmstadt könnte der Startschuss für eine Aufholjagd sein.

Fußball Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.