Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Kim Min-jae

Der FC Bayern treibt die Kaderplanung für die kommende Saison weiter voran. Als neuer Innenverteidiger soll Min-jae Kim von der SSC Neapel kommen. Nun sollen sich die Münchner mit dem Spieler auf einen Wechsel verständigt haben.

Dem FC Bayern München drohen in diesem Transfersommer mehrere Abgänge in der Defensive. Lucas Hernandez will nach Paris wechseln und auch Benjamin Pavard will sich eine neue Herausforderung suchen. Die Münchner sehen sich bereits nach Alternativen um. Wunschspieler soll dabei Min-jae Kim von der SSC Neapel sein. Der Südkoreaner wird schon seit längerer Zeit mit dem deutschen Rekordmeister in Verbindung gebracht. Nun könnte alles ganz schnell gehen. Wie der italienische Transferexperte Fabrizio Romano berichtet, haben sich die Bayern mit dem 26-Jährigen auf einen Wechsel verständigen kännen. Im Raum steht ein Vertrag bis 2028. Laut „Sky“ würde Kim mit seiner Unterschrift ein Gehalt zwischen zehn und zwölf Millionen Euro brutto pro Saison einstreichen.

Ausstiegsklausel bei Napoli

Über die Höhe der Ablöse gibt es unterschiedliche Meldungen. Fest steht, dass sich Kim bei seinem Wechsel von Fenerbahce Istanbul nach Neapel im Sommer 2022 eine Ausstiegsklausel hat zusichern lassen. Diese soll sich zwischen 50 und 60 Millionen Euro bewegen. Eine ähnliche Summe erwarten sich die Münchner auch vom Verkauf von Hernandez an PSG. Kim wäre der erste Neuzugang in diesem Sommer, der die Bayern eine Ablöse kostet. Bislang wurden lediglich Konrad Laimer von RB Leipzig und Raphael Guerreiro von Borussia Dortmund ablösefrei verpflichtet.

Kim hatte in der vergangenen Saison großen Anteil an Napolis Titelgewinn. Als Nachfolger von Kalidou Koulibaly geholt, entwickelte sich Kim schnell zur unverzichtbaren Stürze in der Defensive der Süditaliener. Von 38 Ligaspielen hat er 35 absolviert. Insgesamt stand er in 45 Pflichtspielen auf dem Platz. In Italien erhielt er den Spitznamen „Das Monster“ aufgrund seiner Statur und seiner harten Spielweise. Allerdings überzeugt Kim auch mit seiner Technik und seinem Spielverständnis. Der FC Bayern wäre seine dritte Station in Europa. Erst vor zwei Jahren wechselte der 26-Jährige aus China von BJ Gouan zu Fenerbahce. Zuvor war er in der südkoreanischen K League 1 für Jeonbuk Hyundai Motors aktiv.

Mit Bayern zu weiteren Titeln

Mit dem FC Bayern hätte Kim beste Chancen, seine Titelsammlung zu erweitern. Die Münchner gelten in der Bundesliga mit 1.25wieder als Top-Favorit vor Borussia Dortmund (6.00). In der Champions League gibt es ebenfalls nicht viele Klubs, die bei einer Titelquote von 8.00vor den Bayern landen. Einzig Manchester City wird mit 3.00 noch stärker eingestuft. Real Madrid (10.00), Paris St. Germain (11.00), der FC Barcelona (13.00) oder auch Neapel (17.00) müssen sich mit einer zweistelligen Meisterquote zufriedengeben.

Jetzt noch ein Sechser und ein Stürmer

Mit Kim hätten die Bayern eine Baustelle im Kader geschlossen. Bleiben noch die Probleme auf der Sechserposition und im Angriff. Für die Offensive gilt Harry Kane von den Tottenham Hotspur nach wie vor als Wunschspieler. Mit dem Kapitän der englischen Nationalmannschaft soll man sich bereits auf einen Wechsel verständigt haben. Die Verhandlungen mit den Spurs gestalten sich jedoch schwierig. Dennoch bleibt man bei den Bayern zuversichtlich, Kane noch in diesem Sommer verpflichten zu können. Für das defensive Mittelfeld muss man sich dagegen neu orientieren. Declan Rice von West Ham United ist den Bayern zu teuer. Der 24-Jährige steht kurz vor einem Wechsel zum FC Arsenal. Einen konkreten Namen für die Sechserposition gibt es bislang noch nicht beim deutschen Rekordmeister.

Fußball Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.