Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Tennis
  1. Tennis

Kenin überrascht Gauff

Die ehemalige Weltranglisten-Vierte Sofia Kenin sorgte gleich zum Auftakt von Wimbledon für eine Überraschung. Kenin setzte sich in der ersten Runde gegen die aktuelle Nummer sieben der Welt, Coco Gauff, mit 6:4, 6:4 durch.  

Sofia Kenin hat zum Auftakt des prestigeträchtigsten Tennisturniers der Welt für eine faustdicke Überraschung gesorgt. Die Australian-Open-Siegerin von 2020 setzte sich gegen ihre US-amerikanischen Landsfrau Coco Gauff in drei Sätzen durch. Kenin hatte sich überhaupt nur über die Qualifikation für das Hauptfeld von Wimbledon qualifiziert. 

„Das bedeutet mir sehr viel“, sagte Kenin. „Ich habe das Gefühl, dass dieses Jahr nicht unbedingt ein Tiefpunkt war, aber ich habe das Gefühl, dass es ein Comeback-Jahr für mich ist. Ich hatte das Gefühl, dass ich das Jahr gut begonnen habe, ich habe gut gespielt. Ich hatte ein gutes Gefühl, dass dieses Jahr ein gutes Jahr für mich werden würde.“

Kenin, die aktuell an Position 128 gelistet ist, gewann damit das zweite Duell im dritten Aufeinandertreffen mit Gauff. Gauff hatte die jüngste Partie in Auckland mit 6:4, 6:4 für sich entschieden. Kenin schlug am Montag mit breiter Brust auf und ihr war anzumerken, dass sie ihren Rhythmus nach drei Qualifikationsrunden bereits gefunden hat. Kenin begann mit einem Break zur 2:1-Führung und verteidigte diesen Vorsprung souverän, um den ersten Satz ohne einzigen Breakball bei eigenem Aufschlag zu beenden.

„Ich wusste, dass sie nach drei Siegen in der Qualifikation mit Selbstvertrauen spielen würde“, sagte Gauff anschließend. „Es ist immer möglich, dass jemand auf dieses Niveau zurückkehrt. Sie befindet sich noch am Anfang ihrer Karriere. Ich denke, so wie sie heute gespielt hat, sollte es nicht mehr allzu lange dauern.“

Beim Stand von 2:0 und 40:40 im zweiten Satz gewann Gauff einen hart umkämpften Punkt, als sie sich von einem Ausrutscher in der Mitte des Satzes erholte und einen Vorhand-Winner schlug. Sie beendete das Spiel mit einem sauberen Ass und führte mit 3:0. Nachdem sie im ersten Satz nur acht Winner geschlagen hatte, konnte Gauff ihre Zahl im zweiten Satz mit 18 mehr als verdoppeln. Aber Gauff konnte diesem Druck nicht standhalten. Kenin nutzte den Vorteil mit konsequenten, stoischen Ballwechseln. Sie servierte und sicherte sich ein frühes Break, wehrte drei Breakbälle ab, um auf 3:1 davonzuziehen. Gauffs beste Chance zum Break kam bei ihrem dritten Breakball. Bei einem Rückhandpassierschlag schätzte Gauff die Distanz falsch ein und stürzte sich auf den Ball, so dass Kenin die Chance hatte, einen hohen Volley leicht zu versenken.

„Ich glaube, ich habe sie nicht zu sehr unter Druck gesetzt“, sagte Gauf. „Ich hatte das Gefühl, dass sie einen Ball auf dem Platz machen kann, dass sie nicht so gut sein muss, und dass ich nicht viel damit anfangen kann. Und genau das ist passiert. Wenn ich zu passiv gespielt habe, hat sie ein Spiel, in dem sie aggressive Schläge machen kann, besonders von der Rückhandseite.“

Was:Xinyu Wang – Sofia Kenin
Wann:05.07.2023, 12:00 Uhr
Wo:Wimbledon, England 
TV/Stream: 
Quoten:Wang 2.50, Kenin 1.53

Kenin spielte ein taktisch kluges Match und holte mit ihrem Sieg gegen Gauff ihren zweiten Sieg gegen eine Top-Ten-Spielerin in diesem Jahr. Kenin scheint langsam wieder zu ihrer Form zu finden, die ihr einst einen Major-Titel einbrachte. Sie spielte geduldig und wartete auf ihre Chance. Wang hatte es in der vorherigen Runde gegen Hunter ziemlich leicht. Sie wurde zwar gelegentlich herausgefordert, aber es war nichts, womit sie große Probleme hate. Nachdem Wang im vergangenen Monat bei den French Open den Titel im Damendoppel gewonnen hat, wird sie versuchen, diesen Erfolg auch im Einzel zu wiederholen. Allerdings hat Kenin sicherlich das größere Potential. Wenn die Amerikanerin weiterhin so spielt wie in der letzten Runde, wird sie nur schwer zu schlagen sein.

Tennis Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.