Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Fußball
  1. Fußball
  2. Premier League

Kann ManU bei den Hammers nachlegen?

Nach dem glücklichen Punktgewinn in Anfield am vergangenen Wochenende will Manchester United am Samstagnachmittag gegen West Ham United wieder gewinnen. Die Mannschaft von Erik ten Hag kam im letzten Spiel gegen Liverpool nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus und belegt mit 28 Punkten den siebten Tabellenplatz. West Ham hingegen geht nach der schmerzhaften 1:5-Niederlage im Viertelfinale des EFL-Pokals gegen die Mannschaft von Jürgen Klopp in das Duell am Mittwochabend. In der Tabelle liegen die Hammers direkt hinter den Red Devils auf Platz acht.

Vorschau

Die Unbeständigkeit von West Ham wurde im Dezember deutlich. Drei Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen in sechs Spielen kennzeichneten den Monat. Vor allem die beiden Niederlagen schmerzten. Ein deutliches 0:5 gegen Fulham in der Premier League und ein 1:5 gegen Liverpool im Viertelfinale des EFL-Cups. Im Duell mit Liverpool schonte Cheftrainer David Moyes einige Leistungsträger. Doch nach einer äußerst enttäuschenden Leistung schieden die Hammers aus dem League Cup aus. Dennoch steht West Ham im Achtelfinale der Europa League und hat in der Premier League vier der letzten sechs Spiele gewonnen, darunter am vergangenen Wochenende einen überzeugenden 3:0-Heimsieg gegen die Wolverhampton Wanderers. Mit einer Bilanz von acht Siegen, drei Unentschieden und sechs Niederlagen belegen die Hammers derzeit den achten Tabellenplatz, nur einen Punkt hinter Manchester United auf Rang sieben. West Ham hat in dieser Saison in acht Heimspielen bereits 14 Punkte geholt und könnte mit einem Sieg gegen Manchester United am Samstag auf den sechsten Platz vorrücken. In der vergangenen Saison gewann der Hauptstadtklub gegen die Red Devils mit 1:0. Said Benrahma sorgte mit seinem Treffer in der ersten Halbzeit für den entscheidenden Unterschied im London Stadium.

Manchester United hat seit dem 0:0 gegen Liverpool am vergangenen Wochenende kein Ligaspiel mehr bestritten, was angesichts der Aufregung um den Klub vor dem Spiel als positive Entwicklung gewertet werden kann. Die Mannschaft von Erik ten Hag hat nur eines ihrer letzten sechs Spiele in allen Wettbewerben gewonnen, nämlich das Heimspiel gegen Chelsea in der Premier League Anfang Dezember mit 2:1. Seitdem setzte es Niederlagen gegen Bournemouth und Bayern München, die dem torlosen Remis in Anfield vorausgingen. In der laufenden Saison verbuchten die Red Devils in 17 Ligaspielen neun Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen und holten dabei 28 Punkte. Damit belegen sie den siebten Tabellenplatz und haben sechs Punkte Rückstand auf den Tabellenvierten Manchester City. Ausgeschieden ist Manchester United bereits aus dem EFL-Cup und der Champions League. Dabei konnte man sich nicht einmal für die Europa League qualifizieren, da man in der Gruppenphase der Champions League auf dem letzten Platz landete. Am 26. Dezember trifft Ten Hag zu Hause auf Aston Villa, bevor das Jahr mit einem Auswärtsspiel gegen Nottingham Forest endet. Manchester United hat in dieser Saison in acht Auswärtsspielen 13 Punkte geholt. Der letzte Sieg im London Stadium gegen West Ham datiert vom September 2021. Cristiano Ronaldo und Jesse Lingard erzielten die Tore für das Team von Ole Gunnar Solskjaer.

Prognose

Was:West Ham United – Manchester United
Wann:23.12.2023, 13:30 Uhr 
Wo:London Stadium, London
TV/Stream:Sky
Quoten:West Ham 2.60, ManU 2.60

Seit Juli 2020 gab es zwischen diesen beiden Mannschaften kein Unentschieden mehr. In jedem der letzten neun Aufeinandertreffen gab es einen klaren Sieger. Diesmal scheint es jedoch schwierig zu sein, die beiden Teams klar zu trennen. Manchester United ist die frischere Mannschaft. West Hams Form in der Liga ist jedoch beeindruckend, und es ist gut möglich, dass sich beide Teams am Wochenende in der Hauptstadt mit einer Punkteteilung begnügen müssen.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.