Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Mikel Oyarzabal/Real Sociedad
  1. Fußball
  2. Champions League

Kampf um Platz eins in Gruppe D

In der Champions-League-Gruppe D steht Real Scoiedad vor dem vierten Spieltag dank der besseren Tordifferenz auf Platz eins, punktgleich mit Inter Mailand. Die Spanier wollen den Platz an der Sonne behaupten und haben dazu am Mittwoch gegen Benfica Lissabon beste Chancen, schließlich warten die Portugiesen noch immer auf ihren ersten Punktgewinn. Inter Mailand gastiert unterdessen in Österreich beim drittplatzierten RB Salzburg.

Real Sociedad gegen Benfica Lissabon

Was:Real Sociead – Benfica Lissabon
Wann:08.11.2023, 18:45 Uhr
Wo:Reale Arena, San Sebastian
TV/ StreamDAZN
Quoten:Sociedad 1.72, Benfica 4.75

Real Sociedad musste sich in der LaLiga am vergangenen Spieltag gegen den FC Barcelona knapp geschlagen geben. Ein später Treffer von Ronald Araujo in der Nachspielzeit besiegelte den Dreier für die Katalanen. Für Sociedad bedeutete dies die dritte Saisonniederlage. Die Basken haben zuletzt ohnehin etwas geschwächelt. In den letzten vier Liga-Spielen hat Real Sociedad acht Punkte verloren und ist auf den siebten Platz in der Tabelle abgerutscht. Sie haben sechs Punkte Rückstand auf den vierten Platz, den Atletico Madrid innehat, obwohl Atletico ein Spiel weniger absolviert hat. In der Champions-League-Gruppenphase läuft es hingegen besser für Real Sociedad. Mit sieben Punkten aus den ersten drei Spielen in Gruppe D haben sie gute Chancen, sich zum ersten Mal seit zwei Jahrzehnten für das Achtelfinale zu qualifizieren und liegen punktgleich mit Inter Mailand an der Spitze. Benfica hat sich in der heimischen Liga in den letzten Spielen gut geschlagen und ist ungeschlagen. Sie richten jedoch ihren Fokus auf das Spiel gegen Real Sociedad, da sie noch Hoffnungen auf das Erreichen des Achtelfinales in der Champions League hegen. Beide Teams stehen unter Druck, die maximale Punktzahl in diesem Spiel zu erreichen. Real Sociedad will die Tabellenspitze in Gruppe D sichern, während Benfica gewinnen muss, um seine Hoffnungen auf die ersten beiden Plätze am Leben zu erhalten. Das Duell verspricht erneut spannend zu werden, aber Real Sociedad hat gute Chancen, vor den eigenen Fans einen knappen Sieg zu erzielen.

RB Salzburg gegen Inter Mailand

Was:RB Salzburg – Inter Mailand
Wann:08.11.2023, 21:00 Uhr
Wo:Red Bull Arena, Salzburg
TV/ StreamDAZN
Quoten:RB 6.00, Inter 1.57

RB Salzburg hat in den letzten drei Heimspielen, seit der Niederlage gegen Inter Ende Oktober, beeindruckende Siege eingefahren. Dazu gehörten zwei Erfolge in der österreichischen Bundesliga gegen Rheindorf Altach und die WSG Tirol sowie ein Sieg im Elfmeterschießen gegen Hartberg im Pokal. Youngster Karim Konate ragte dabei heraus, indem er beim 2:0-Auswärtssieg gegen die WSG Tirol seine Saisontreffer neun und zehn erzielte und Salzburg damit an die Tabellenspitze der Bundesliga schoss. In der Champions-League-Gruppenphase stehen die Salzburger mit drei Punkten aus drei Spielen auf dem dritten Platz in Gruppe D. Obwohl sie alle drei Punkte bei einem beeindruckenden 2:0-Sieg gegen Benfica holten, ist der Einzug ins Achtelfinale in die Ferne gerückt, da sie vier Punkte Rückstand auf Inter und Real Sociedad haben. Salzburg hat in der heimischen Arena in den letzten vier Spielen drei Niederlagen hinnehmen müssen, was eine besorgniserregende Heimbilanz für das Team von Gerhard Struber darstellt. Dennoch haben sie in den letzten sieben Heimspielen gegen italienische Mannschaften nur eine einzige Partie verloren. Auf der anderen Seite befindet sich Inter Mailand in guter Form, nachdem sie kürzlich Atalanta Bergamo in der Serie A mit 2:1 besiegt haben. Hakan Calhanoglu und Lautaro Martinez erzielten dabei die Treffer. Inter ist zuversichtlich, in der Champions League erfolgreich zu sein und ist sich bewusst, dass ein Sieg gegen Salzburg ausreicht, um dem Achtelfinale ein gewaltiges Stück näher zu kommen. Die Nerazzurri haben die letzten drei Begegnungen mit Salzburg gewonnen und zudem neun der letzten zehn Spiele gegen österreichische Vereine. Für Salzburg ist ein Sieg gegen Inter enorm wichtig, um die Hoffnungen auf das Achtelfinale nicht schon nach dem vierten Spieltag begraben zu müssen. Dennoch sind die Nerazzurri derzeit ein absolutes europäisches Top-Team. Insbesondere Martinez könnte den Unterschied ausmachen. Das Duell verspricht Spannung, aber Inter verfügt über ausreichend Qualität, um die Österreicher zu besiegen.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.