Überspringen zum Inhalt
de-de GEHE ZU bet365 Sport
Ilya Sorokin/New York Islanders
  1. Eishockey
  2. NHL

Immer noch keine Entscheidung

Die Serien der ersten Playoff Runde sind weiter heiß umkämpft. Die Islanders haben in der Nacht auf Mittwoch den ersten Matchball der Hurricanes abgewehrt und auf 2:3 verkürzt. Außerdem konnten die Stars erstmals gegen Minnesota in Führung gehen. Selbiges gilt für die Oilers gegen die Kings. Boston könnten nun als erstes Team in die nächste Runde einziehen.

Die erste Serienentscheidung in der Auftaktrunde der NHL-Playoffs lässt weiter auf sich warten. In der Nacht auf Mittwoch haben es die Carolina Hurricanes verpasst, den Sack gegen die New York Islanders vorzeitig zuzumachen. Carolina musste sich in Spiel fünf in der eigenen Halle mit 2:3 geschlagen geben. New York konnte dadurch auf 2:3 verkürzen und kann jetzt seinerseits mit dem Heimvorteil in Spiel sechs ausgleichen.

Ausgeglichen ging es in der Serie zwischen Dallas und Minnesota in das fünfte Duell. Nachdem die Stars zweimal einen Rückstand ausgleichen mussten, konnten sie nun erstmals in Führung gehen. Daheim gewannen die Texaner das fünfte Duell klar mit 4:0. Somit reisen sie mit dem ersten Matchball zum kommenden Duell nach Saint Paul. Edmonton hat es ebenfalls geschafft, erstmals gegen die Kings die Serienführung zu übernehmen. In der eigenen Halle feierten die Oilers einen 6:3-Erfolg und stellten so auf 3:2 in der Serie. In der Nacht auf Donnerstag könnte sich nun Boston zum ersten Conference-Halbfinalisten gegen Florida machen. Außerdem trifft der Meister aus Colorado auf Seattle.

Bruins führen mit 3:1

Was:Boston Bruins – Florida Panthers
Wann:27.04.2023, 01:00 Uhr
Wo:TD Garden, Boston
TV/Stream:bet365 Livestream
Quoten:Bruins 1.41, Panthers 3.00

Die Bruins haben sich als erstes Team überhaupt für die Playoffs qualifizieren können. Boston hat sich ganz klar den Titelgewinn als Ziel gesetzt. Florida soll da nur die erste Hürde zum großen Ziel sein. Bis auf einen Ausrutscher in Spiel zwei sieht es auch ganz danach aus, als würden die Panthers das punktbeste Team der Liga nicht vor allzu große Probleme stellen. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich der Panthers zeigten die Bruins wieder ihre ganze Klasse und gewannen die beiden Gastspiele in Sunrise mit 4:2 und 6:2. Jetzt kann man die Serie im heimischen TD Garden nach fünf Spielen vorzeitig entscheiden. Das sollte durchaus möglich sein, denn vor der überraschenden Playoff-Heimpleite hat Boston vier Heimspiele in Folge gegen Florida gewonnen und dabei immer mindestens drei Tore erzielt. Es wäre eine kleine Überraschung, wenn sich die Panthers noch einmal herankämpfen sollten.

Ähnliche Eishockey-Nachrichten

Hurricanes vor dem Halbfinal-Einzug

Die entscheidende Phase beginnt

Leafs schlagen zurück

Ingolstadt darf wieder hoffen

Der Meister muss kämpfen

Was:Colorado Avalanche – Seattle Kraken
Wann:27.04.2023, 03:30 Uhr
Wo:Ball Arena, Denver
TV/Stream:bet365 Livestream
Quoten:Avalanche 1.54, Kraken 2.65

Die Avalanche haben sich wie die Bruins den Titelgewinn zum Ziel gesetzt. Der amtierende Meister galt im Vorfeld gegen die Kraken als großer Favorit, doch Seattle gibt sich nicht so einfach geschlagen. Bei ihrer ersten Playoff-Teilnahme überhaupt wittert die noch junge Franchise gleich den großen Coup gegen die Avalanche. Leicht war es bisher nicht für Colorado, das nach der Auftaktpleite in der eigenen Halle sogar einem Rückstand hinterherlaufen musste. Zwischenzeitlich konnte die Truppe aus Denver die Serie auf 2:1 drehen, doch Seattle schlug in Spiel vier zurück und schaffte den Ausgleich. Jetzt ist wieder alles offen und die Kraken sind nach wie vor unberechenbar. Die Avalanche bleiben Favorit, doch Seattle ist noch lange nicht abgeschrieben. Das fünfte Duell in Denver könnte vorentscheidend sein.

Eishockey News

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.