Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Yannick Hanfmann
  1. Tennis

Hanfmann überrascht Tsitsipas

Yannick Hanfmann hat sich beim ATP-Turnier auf Mallorca sensationell für das Viertelfinale qualifiziert. Der 31-Jahre alte Karlsruher setzte sich im Viertelfinale überraschend gegen den an Position eins gesetzten Stefanos Tsitsipas mit 6:4, 3:6, 6:2 durch. Im Viertelfinale trifft er nun auf Feliciano Lopez, für den dies möglicherweise das letzte Profispiel seiner Karriere sein könnte. 

Yannick Hanfmann gelang damit ein weiterer Höhepunkt in einem ohnehin schon starken Jahr. Genauer gesagt, dürfte dies sogar der größte Sieg seiner Karriere sein. Er gewann dabei satte 80 Prozent seines ersten Aufschlags und erreichte damit schließlich sein erstes Viertelfinale auf der Tour, das nicht auf Sand stattfindet. „Es müssen viele Dinge funktionieren, um einen Top-10-Spieler zu schlagen. Ich hatte einen wirklich guten Start und vielleicht war Stefanos ein bisschen eingerostet bei den Bedingungen. Mit dem Wind und dem Rasen war es nicht so einfach“, erklärte Yannick Hanfmann.

Hanfmann breakte den Aufschlag des Griechen im ersten Spiel der Partie und noch zwei weitere Male im entscheidenden Satz. Der 31-Jährige, der seit Montag unter den besten 50 Tennisspielern der Welt geführt wird, hat in diesem Jahr nun schon 16 Duell gewonnen. Im Mai kam er in Madrid erstmals in das Viertelfinale eines Masters und konnte konnte dabei unter anderem Siege gegen die Top-Ten-Spieler Taylor Fritz und Andrey Rublev einfahren. 

Hanfmann schlägt zum ersten Mal beim Turnier auf Mallorca auf und trifft als nächstes auf Feliciano Lopez. Der 41 Jahre alte Spanier spielt sein letztes Turnier auf Tour, ehe er seine aktive Karriere als Profi beendet. Lopez setzte sich in seinem Achtelfinale mit 7:6(6), 1:6, 6:3 gegen Jordan Thompson durch. Für den Sieg brauchte Lopez zwei Stunden und sechs Minuten. Damit wurde Lopez zum ältesten Tour-Viertelfinalisten seit Jimmy Connors, der 1995 im Alter von 42 Jahren die Runde der letzten Acht in Halle erreichte. 

Was:Yannick Hanfmann - Feliciano Lopez
Wann:29.06.2023, 16:00 Uhr
Wo:Mallorca, Spanien 
TV/Stream: 
Quoten:Hanfmann 1.44, Lopez 2.75

Lopez, der dank einer Wildcard auf Mallorca aufschlägt hat mit 3:3-Siegen in dieser Saison ebenso viele Spiele gewonnen wie verloren. Hanfmann hingen hat jüngst seinen 16. Sieg im 25. Spiel in dieser Saison geholt. Das bislang einzige Duell zwischen Hanfmann und Lopez konnte der Deutsche 2017 in Gstaad für sich entscheiden. Gut möglich, dass Hanfmann die Karriere von Lopez beendet. 

Was:Christopher Euobanks - Artur Rinderknech
Wann:29.06.2023, 13:00 Uhr
Wo:Mallorca, Spanien 
TV/Stream: 
Quoten:Eubanks 2.10, Rinderknech 1.72

Christopher Eubanks schlug ebenfalls einen gesetzten Gegner und erreichte damit sein erstes Viertelfinale auf Rasen auf Mallorca. Der Amerikaner besiegte seinen Landsmann Ben Shelton mit 6:7(4), 6:4, 7:6(2. Eubanks siegte nach zwei Stunden und 43 Minuten. Der 27-jährige Eubanks wird als nächstes auf Arthur Rinderknech treffen, der seinen französischen Landsmann Constant Lestienne mit 6:3, 6:2 besiegte.

Tennis Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.