Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Fußball

West Ham United ist am Donnerstag zu Gast beim AZ Alkmaar. Dabei geht es um nicht weniger als den Einzug ins Finale der Europa Conference League. Beide Teams träumen noch vom Endspiel in Prag, wenngleich die Hammers nach dem 2:1 im Hinspiel enorm im Vorteil sind.  

Vorschau

Alkmaar schien das Hinspiel in London tatsächlich unter Kontrolle zu haben. Ein Distanzschuss von Tijani Reijnders ließ die Hammers nach 41 Minuten verzweifeln. In den letzten 25 Minuten wurde das Spiel jedoch auf den Kopf gestellt, als Said Benrahma mit einem Elfmeter für den Ausgleich sorgte. Michail Antonio gelang schließlich in der 75. Minute der Siegtreffer für die Hausherren. Alkmaar will jedoch vor heimischer Kulisse die Niederlage aus dem Hinspiel wettmachen. Ähnliches gelang ihnen auch im vergangenen Monat gegen Anderlecht, als man das Hinspiel mit 1:2 verlor, das Rückspiel aber mit 4:0 gewinnen konnte. Das Team von Trainer Pascal Jansen fuhr am vergangenen Sonntag einen souveränen 5:1-Sieg gegen den FC Emmen ein. Damit steht das Team nun in der Eredivisie auf Platz drei. Zuhause sind die Niederländer ohnehin eine Macht. In den letzten 25 Spielen haben sie zuhause 17 Siege und acht Unentschieden geholt. Alkmaar peilt nun das erste europäische Finale seit 42 Jahren an.

Ähnliche Fußballnachrichten

Die Halbfinals der Conference League starten

Fiorentina und Anderlecht vor Halbfinal-Einzug

Zieht die Werkself ins Halbfinale ein?

Schicksalsspiel für ManU in Andalusien

Zwölf Monate nach der Halbfinalniederlage in der Europa League gegen den späteren Sieger Eintracht Frankfurt steht West Ham nach dem hart erkämpften Sieg im Hinspiel gegen AZ in der vergangenen Woche erstmals seit 1976 wieder vor dem Einzug in ein europäisches Finale. West Ham, das alle neun bisherigen K.o.-Spiele gewonnen hat, braucht am Donnerstag nur ein Unentschieden, um das Finale in Prag zu erreichen. Die Auswärtsbilanz der Hammers wird David Moyes allerdings Sorgen bereiten, denn seine Mannschaft hat sechs der letzten zehn Auswärtsspiele wettbewerbsübergreifend verloren, darunter die letzten drei. Den letzten Rückschlag erlitten die Hammers am Sonntag gegen Brentford, wo sie in der Premier League eine 0:2-Niederlage einstecken mussten. Im Gegensatz zu AZ hat West Ham eine enttäuschende Saison hinter sich und befindet sich seit geraumer Zeit am unteren Ende der Tabelle. Dennoch ist der Verbleib in der Premier League mit sechs Punkten Vorsprung auf die Abstiegszone bei nur noch zwei ausstehenden Spielen so gut wie gesichert. Die Ost-Londoner können nun ihre den Fokus auf Europa richten. Der Druck lastet jedoch weiterhin auf den Schultern von Moyes, denn der Schotte muss die 43-jährige Wartezeit des Vereins auf einen Titel beenden und die erste Trophäe seiner Trainerkarriere gewinnen. Ein Kunststück, das möglicherweise seinen Job bei den Hammers retten könnte.

Prognose

Was:AZ Alkmaar – West Ham United
Wann:18.05.2023, 21:00 Uhr
Wo:AFAS-Stadion, Alkmaar
TV/Stream:RTL
Quoten:Hammers 1.55, AZ 6.25

Alkmaar wird sicherlich keine Angst vor dem Rückspiel haben, nachdem man am Wochenende einen Fünf-Tore-Sieg einfahren konnte. Die Niederländer dürften zuversichtlich sein, gegen die löchrige Abwehr der Hammers durchzukommen, verfügen sie doch über die nötigen Offensivspieler. 

Fußball Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.