Überspringen zum Inhalt
de-de GEHE ZU bet365 Sport
Erik ten Hag

Manchester United hat sich mit dem Gewinn des League Cups den ersten Titel seit dem Jahr 2017 geholt. Nun holen die Red Devils zum nächsten Angriff im Pokal aus. Diesmal geht es im FA Cup gegen West Ham um den Einzug ins Viertelfinale. Tottenham ist zudem bei Sheffield United zu Gast.

In England werden während der Woche die acht Viertelfinalisten im FA Cup gesucht. Am Mittwoch sind unter anderem Manchester United und die Tottenham Hotspur gefordert. Die Red Devils treten zum Premier-League-Duell im heimischen Old Trafford gegen West Ham United an. Kurz darauf wird die Partie der Spurs bei Sheffield United angepfiffen. Die Blades kicken derzeit zwar nur in der Championship, sind aber ein ganz unangenehmer Gegner. Für die Spurs wird es alles andere als ein Selbstläufer.

United wie ausgewechselt

Was:Manchester United – West Ham United
Wann:01.03.2023, 20:45 Uhr
Wo:Old Trafford, Manchester
TV/Stream:DAZN
Quoten:Manchester 1.61, West Ham 5.50

Bei Manchester United läuft es derzeit richtig rund. Das war nicht unbedingt abzusehen, denn der Saisonstart der Red Devils war jetzt nicht sonderlich überragend. Am 9. Spieltag belegte United nur den sechsten Tabellenplatz in der Premier League. Mittlerweile hat man sich auf Rang drei festgesetzt, hat bei einer Quote von 15.00 sogar noch Chancen im Titelkampf und gerade erst wurde mit dem League Cup die erste Trophäe seit fast sechs Jahren gewonnen. Darüber hinaus konnte man Barcelona in der Europa League ausschalten und ins Achtelfinale einziehen. Dort steht man auch im FA Cup. Am Mittwoch wartet West Ham United als Gegner. Die Red Devils sind im heimischen Old Trafford fest entschlossen, im elften Pflichtspiel in Folge ungeschlagen zu bleiben. 

Die Aussichten sind vielversprechend. Manchester hat von den letzten 20 Heimspielen gegen West Ham nur eines verloren. Aus Sicht der Hammers kommt noch erschwerend hinzu, dass sie im neuen Jahr erst zwei von sieben Auswärtsspielen gewonnen haben. Diese allerdings beide im FA Cup. Mit 1:0 beim FC Brentford und anschließend mit 2:0 bei Derby County. Auch der einzige Sieg im Old Trafford in jüngster Vergangenheit erkämpften sich die Londoner in einem Pokalwettbewerb. 2021 konnte West Ham im League Cup mit 1:0 gewinnen. Trotzdem spricht diesmal im Grunde alles für die Gastgeber.

Ähnliche Fußballnachrichten

Arsenal will die Revanche

Bleibt Bellingham beim BVB?

Juve bereit für das Stadtderby

Salah vor Abschied?

Spurs wieder K.o. im Achtelfinale?

Was:Sheffield United – Tottenham Hotspur
Wann:01.03.2023, 20:55 Uhr
Wo:Bramall Lane, Sheffield
TV/Stream:DAZN
Quoten:Sheffield 4.50, Tottenham 1.80

Mit einem Zweitligisten bekommen es die Tottenham Hotspur zu tun. Am Mittwochabend sind die Londoner an der Bramall Lane bei Sheffield United zu Gast. Nach dem Derby-Sieg in der Premier League gegen den FC Chelsea wollen die Spurs ihre Fans nun endlich mal wieder im FA Cup Grund zum Jubeln geben. Dort ist man nun schon dreimal in Folge im Achtelfinale ausgeschieden. Vergangenes Jahr traf es Tottenham gegen den FC Middlesbrough, einen Klub aus der Championship. Dieses Szenario könnte sich nun in Sheffield wiederholen. Die Gastgeber befinden sich im englischen Unterhaus voll auf Kurs in Richtung Aufstieg und werden mit breiter Brust antreten. Sheffield ist mit elf Siegen aus 17 Spielen das zweitbeste Heimteam der Championship. Auch gegen die Spurs hat man daheim eine richtig starke Bilanz.

Die Blades haben von 46 Heimspielen gegen Tottenham nur acht verloren. In den beiden gemeinsamen Jahren in der Premier League zwischen 2019 und 2021 sprang ein Sieg und eine Niederlage heraus. Die Gäste aus London wissen demnach ganz genau, was auf sie zukommen wird. Vor allem, da Tottenham auswärts immer wieder mal Probleme hat. Drei der letzten fünf Auswärtsspiele hat Tottenham verloren. Darunter die letzten beiden bei Leicester City (1:4) und in der Champions League bei der AC Mailand (0:1). In der Premier League waren es fünf Siege in zwölf Auswärtsspielen sowie vier Niederlagen. Da ist durchaus noch Luft nach oben.

Fußball Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.