Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Oliver Glasner/Eintracht Frankfurt
  1. Fußball
  2. Champions League

Gelingt den Adlern das Comeback?

Am Mittwoch gastiert die Eintracht aus Frankfurt zum Achtelfinal-Rückspiel der Champions League beim italienischen Tabellenführer SSC Neapel. Nach einem 0:2-Sieg in der Mainmetropole gehen die Italiener vor heimischer Kulisse im Stadio Maradona als klarer Favorit in die Partie. 

Vorschau

Der SSC Neapel hat das Hinspiel in Frankfurt mit 2:0 gewonnen und hat damit beste Chancen, in die Runde der letzten Acht einzuziehen. Die Tore von Victor Osimhen und Giovanni Di Lorenzo sicherten den Partenopei einen deutlichen Vorteil für das Rückspiel. Die Frankfurter hatte aber auch ab der 58. Minute den Platzverweis von Stürmerstar Randal Kolo Muani zu verschmerzen. Napoli, das in dieser Saison bereits 22 Treffer in der Königsklasse erzielt hat, ist seit elf Heimspielen in der Champions League ohne Niederlage. Sie haben in dieser Saison jedes der drei Heimspiele in diesem Wettbewerb gewonnen und dabei jedes Mal mindestens drei Tore geschossen. Zwar musste das Team von Trainer Luciano Spalletti im Stadio Maradona seither die erste Niederlage im Stadio Maradona einstecken, doch am Samstag konnte man sich davon mit einem Sieg gegen Atalanta erholen. Khvicha Kvaratskhelia sorgte mit einem herrlichen Solotor dafür, dass sein Team mit 18 Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze der Serie A steht und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis sie sich zum ersten Mal seit mehr als drei Jahrzehnten zum Meister krönen. Und auch in Europa will man so viel wie möglich erreichen. Nachdem das Team die Gruppenphase überstanden und das erste Spiel in der K.o.-Runde gewonnen hat, ist man im Süden Italiens zuversichtlich, dass man auch den Sprung ins Viertelfinale packt. 

Ähnliche Fußballnachrichten

Leipzig hofft auf die Sensation

Sechzig empfängt den Branchenprimus

Inzaghi unter Druck

Bleibt Atletico weiter ungeschlagen?

Nach der Roten Karte für Randal Kolo Muani schien die Niederlage im Hinspiel beinahe unausweichlich. Die Partie verlief aus Sicht der Gastgeber ohnehin in keiner Weise nach Plan. Die Eintracht verzeichnete sowohl die wenigsten Schüsse als auch die meisten Schüsse aufs eigene Tor in allen sieben Champions-League-Partien in dieser Saison. Die aktuelle Form der Adler, die mit einer Niederlage und zwei Remis auf den sechsten Rang in der Bundesliga abgerutscht sind, deutet nicht daraufhin, dass sie aktuell in der Lage sind, das Ruder gegen Napoli noch herumzureißen. Zuletzt gab es ein 1:1-Remis gegen den VfB Stuttgart, bei dem Sebastian Rode mit dem einzigen Torschuss der Frankfurter den Punkt sicherte. Das Team von Trainer Oliver Glasner, das in der vergangenen Saison noch die Europa League gewonnen hatte, hat nur drei ihrer letzten 20 Spiele in Europa verloren und dabei zehn Siege eingefahren. Zudem haben sie in dieser Saison bereits fünfmal mit drei oder mehr Toren Vorsprung gewonnen und bereits mehr Bundesliga-Tore erzielt als in der ganzen vergangenen Saison. Weiter haben sie in allen drei Auswärtspartien der Königsklasse in diesem Jahr ein Tor erzielt und in der Gruppephase zwei von drei Partien gewonnen. Am Mittwoch aber müssten die Adler mindestens zweimal treffen. 

Prognose

Was:SSC Neapel vs. Eintracht Frankfurt
Wann:15.03.2023, 21:00 Uhr
Wo:Stadio Maradona, Neapel
TV/Stream:Amazon Prime Video
Quoten:Neapel 1.45, Eintracht 7.00

Unter Coach Glasner hat die Eintracht auf europäischer Bühne eine beeindruckende Serie vorzuweisen. Allerdings stehen die Hessen nun vor einer ihrer schwersten Aufgaben in dieser Spielzeit. Die Bilanz der Italiener vor heimischer Kulisse ist beeindruckend und die Hausherren könnten selbst mit angezogener Handbremse noch das Viertelfinale erreichen.

Fußball Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.