Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Tennis
  1. Tennis

Gauff und Sabalenka bestreiten Finale

Coco Gauff und Aryna Sabalenka bestreiten das Finale beim Damen-Einzel der US Open. Beide werden das erste US-Open-Finale und das zweite Major-Finale ihrer Karriere bestreiten. Während die US-Amerikanerin Gauff ihr Halbfinalduell gegen Karolina Muchova aus Tschechien glatt in zwei Sätzen gewinnen konnte, setzte sich die Weißrussin Sabalenka in drei Sätzen gegen Lokalmatadorin Madison Keys durch. 

Die gerade einmal 19 Jahre alte Coco Gauff steht im Finale der US Open. Die US-Amerikanerin setzte sich am Donnerstagabend souverän mit 6:4, 7:5 gegen Karolina Muchova aus Tschechien durch. Zunächst musste die Partie etwa 50 Minuten aufgrund von Protesten unterbrochen werden. Gauff zeigte sich davon unbeeindruckt. „Ich habe es so behandelt wie eine Regenpause. Wir haben im Tennis so viele Unterbrechungen“, sagte Gauff bei ESPN cool. Es sei nur schwierig gewesen, weil die Länge der Zwangspause nicht abzusehen gewesen sei. „Das Verrückte ist, ich habe heute Morgen gesagt. Ich wette, dass es im Finale einen Klimawandel-Protest gibt. Ich habe nicht gedacht, dass es schon im Halbfinale sein wird.“

Sechs Jahre nach dem Triumph von Sloane Stephens ruhen nun die US-amerikanischen Hoffnungen auf einen Sieg von Gauff. Gegen French-Open-Finalistin Muchova setzte Gauff nach 2:03 Stunden ihren sechsten Matchball zum Sieg ins Feld. „Als ich aufgewachsen bin, habe ich so oft dieses Turnier geguckt. Das bedeutet mir viel“, sagte Gauff, die sich beim Publikum bedankte: "Der Job ist noch nicht erledigt.

Gauff trifft im Finale auf Aryna Sabalenka aus Weißrussland. Sabalenka, die nach der Veröffentlichung der neuen Weltrangliste in der nächsten Woche die Nummer eins der Welt sein wird, sicherte sich ihren Platz in einem turbulenten Dreisatz-Kampf gegen Madison Keys mit 0:6, 7:6 (1), 7:6 (10:5), der sich bis weit in den nächsten Morgen hinzog. Keys hatte im zweiten Satz beim Stand von 5:4 zum Match aufgeschlagen und in der Mitte des dritten Satzes einen Aufschlagbreak erzielt. Diesen aber konnte sie nicht ins Ziel bringen, um das Finale der All-American zu erreichen, da Sabalenkas fehlerbehaftetes Powerplay gerade gut genug war. „Erstaunliche Spielerin“, sagte Sabalenka über Gauff. „Ich werde um jeden Punkt kämpfen.“

Für Sabalenka wird es wie für Gauff das erste Finale bei den US Open sein. Sabalenka verhinderte mit ihrem Sieg ein rein US-amerikanisches Finale. Nachdem sie den ersten Satz völlig vergeigt hatte, freute sie sich schließlich umso mehr, als sie ihren dritten Matchball nach 2:32 Stunden ins Ziel brachte. „Das bedeutet mir sehr viel. Danke an alle, die so lange hier geblieben sind“, sagte Sabalenka.

Beide Spielerinnen haben Grand-Slam-Finalerfahrung, aber Sabalenka ist die einzige der beiden Finalistinnen mit einem Major-Titel. Allerdings hat Gauff unglaubliches Tennis gespielt und wird zudem das Publikum auf ihrer Seite haben. Die 19-Jährige verlor im Viertelfinale nur zwei Spiele gegen die ehemalige Majorsiegerin Jelena Ostapenko und schlug Muchova in zwei Sätzen. Vor ihrem Dreisatz-Duell mit Keys gelangen Sabalenka fünf Zwei-Satz-Siege in Folge. Sie hatte nicht den schwersten Weg ins Finale vor sich, da sie auf eine einzige gesetzte Spielerin unter den Top 15 traf.

Was:Coco Gauff – Aryna Sabalenka
Wann:09.09.2023, 21:00 Uhr
Wo:New York, USA
TV/Stream:Eurosport
Quoten:Gauff 2.00, Sabalenka 1.83

Die Australian-Open-Siegerin gewann das letzte Aufeinandertreffen mit Gauff, das auf dem Hartplatz von Indian Wells zu Beginn dieser Saison stattfand. Sabalenka gewann alle sechs Spiele im zweiten Satz dieses Viertelfinalspiels. Gauff hat zwar drei Siege gegen Sabalenka, aber die vier Matches auf Hartplätzen haben sich die beiden Spielerinnen geteilt. Gauff hat den Vorteil des Publikums und ein paar Stunden mehr Ruhe, aber Sabalenka weiß, was es braucht, um einen Grand-Slam-Sieg zu erringen, und das könnte den Unterschied in einem unglaublich engen Match ausmachen.

Tennis Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.