Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Israel Gonzalez/Alba Berlin
  1. Basketball

Für Alba wird es immer enger

Nach der Niederlage im Kellerduell gegen Lyon ist Alba Berlin in der Euroleague auf den letzten Platz zurückgefallen. Nun geht es nach Belgrad. Gegen die Serben haben die Bayern zuletzt gewinnen können. Die Münchner müssen diesmal nach Litauen zu Zalgiris Kaunas.

Alba Berlin ist am Tiefpunkt angekommen. Nach acht Spieltagen haben die Hauptstädter mit nur einem Sieg die Rote Laterne in der Euroleague übernommen. Am Dienstag musste sich Alba gegen das bisherige Schlusslicht aus Lyon mit 68:73 geschlagen geben. Nun geht es bereits mit dem nächsten Auswärtsspiel weiter. Am Freitag geht die Reise nach Belgrad zu Partizan. Die Serben sind durch die Niederlage gegen die Bayern auf Rang 13 abgestürzt. Kann auch Berlin was Zählbares gegen Partizan mitnehmen? Es wäre der erste Auswärtssieg im laufenden Wettbewerb.

Die Münchner haben ihren Abwärtstrend zuletzt mit dem 94:85 gegen Partizan stoppen können. Es war der dritte Sieg im achten Spiel. Der letzte Playoff-Platz ist nur noch einen Sieg entfernt. Diesen würde man sich gerne am Freitag bei Zalgiris Kaunas holen. Die Gastgeber aus Litauen sind seit vier Spielen sieglos und damit länger als jeder andere teilnehmende Klub der Euroleague. Auch in der heimischen Liga setzte es am Wochenende eine Pleite für Zalgiris.

Berlin zu schwach für Europa?

Was:Partizan Belgrad – Alba Berlin
Wann:17.11.2023, 20:45 Uhr
Wo:Stark Arena, Belgrad
TV/Stream:Magenta Sport
Quoten:Belgrad 1.16, Berlin 5.50

Nur 48 Stunden nach der Heimpleite gegen Lyon müssen die Berliner ihre Kräfte wieder sammeln und bei Partizan Belgrad bestehen. Eine mehr als schwere Aufgabe, denn mit 20.000 Fans im Rücken sind die Serben in der eigenen Arena nur ganz schwer zu besiegen. Das hat in dieser Euroleague-Saison nur der FC Barcelona geschafft. Anschließend feierte Partizan zwei Siege. Einmal im Derby gegen Roter Stern, anschließend gegen den türkischen Spitzenklub Fenerbahce. Alba selbst war bislang dreimal bei Partizan zu Gast. Zuletzt gab es nicht mehr viel zu holen. Nur das erste Gastspiel vor sechs Jahren konnten die Berliner gewinnen. In der laufenden Saison setzte es Niederlagen in München, Bologna, Monaco und Valencia. Dafür konnte Alba in der Bundesliga drei von vier Gastspielen gewinnen. Man sollte nicht zu optimistisch sein, chancenlos ist Alba jedoch nicht. Partizan hat erst am vergangenen Wochenende in der heimischen Liga mit 89:91 daheim gegen Igokea verloren. Inklusive der Pleite bei den Bayern hat Belgrad drei der letzten fünf Begegnungen verloren. Für Alba wird es auch ein Charaktertest, um sich selbst zu beweisen, dass man in Europa mithalten kann.

Die Bayern auf dem Weg nach oben?

Was:Zalgiris Kaunas – FC Bayern Basketball
Wann:17.11.2023, 19:00 Uhr
Wo:Zalgirio Arena, Kaunas
TV/Stream:Magenta Sport
Quoten:Kaunas 1.43, München 2.90

Lang hat’s gedauert, doch am Mittwoch hat es nach vier Pleiten in Folge endlich mal wieder mit einem Sieg für die Bayern geklappt. Daheim ließen sie Partizan keine Chance und gewannen nicht unverdient mit 94:85. Es war der dritte Sieg in der Euroleague im achten Spiel. Zwei davon holten die Bayern in der eigenen Halle. Auswärts konnten sie sich bislang nur bei Baskonia behaupten. Die weiteren vier Spiele bei Panathinaikos, bei Roter Stern, in Barcelona und bei Maccabi Tel Aviv wurden verloren. In Kaunas könnte es vielleicht besser laufen. Die Gastgeber warten in der Euroleague seit vier Spielen auf das nächste Erfolgserlebnis. Von den drei Siegen gelang Zalgiris nur einer in der eigenen Halle. Die Bayern konnten ebenfalls schon in Kaunas triumphieren. Das war in den Jahren 2014 und 2021. Dreimal gingen die Gastgeber in der eigenen Halle als Sieger hervor. Man darf gespannt sein, ob die Bayern den Schwung aus dem Belgrad-Spiel mitnehmen können.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.