Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Dino Toppmöller/Eintracht Frankfurt
  1. Fußball
  2. DFB Pokal

Frankfurt beim Werder-Schreck

Eintracht Frankfurt muss in der zweiten Runde im Pokal zu einem Drittligisten. Bei Viktoria Köln sind die Hessen klar favorisiert, doch die Kölner haben in der ersten Runde mit Bremen schon einen Bundesligisten ausschalten können. Zeitgleich wird in Nürnberg die Partie zwischen dem Club und Hansa Rostock angepfiffen.

Eintracht Frankfurt hat sich am Wochenende in der Bundesliga ein 3:3 gegen Borussia Dortmund erkämpft. Nun geht es im Pokal weiter nach Köln. Bei der Viktoria peilt die SGE den Einzug ins Achtelfinale an. Die Gastgeber aus dem Rheinland wollen hingegen für die nächste Sensation sorgen. In der ersten Runde konnten die Kölner bereits den SV Werder Bremen ausschalten.

Zweite Liga gegen zweite Liga heißt es dagegen zwischen Nürnberg und Rostock. Der Club hat am Wochenende gegen Holstein Kiel den zweiten Sieg in Folge gefeiert und den Anschluss an die obere Tabellenregion wiederhergestellt. Bei den Rostockern zeigt die Formkurve dagegen nach unten. Die letzten drei Ligaspiele hat die Kogge verloren. Gegen den Club ist der FC Hansa dagegen seit drei Spielen ungeschlagen.

Stolpert auch die Eintracht in Köln?

Was:Viktoria Köln – Eintracht Frankfurt
Wann:01.11.2023, 20:45 Uhr
Wo:Sportpark Hohenberg, Köln
TV/Stream:Sky
Quoten:Köln 9.00, Frankfurt 1.36

Eintracht Frankfurt muss nach dem wilden 3:3 gegen den BVB zum Drittligisten nach Köln. Natürlich reisen die Hessen als Favorit an, doch das waren auch die Bremer, die dann mit einer 2:3-Niederlage die Heimreise antreten mussten. Seitdem haben die Kölner nur drei von zwölf Pflichtspielen verloren. Mit 20 Punkten aus 13 Spielen belegt die Viktoria den sechsten Tabellenplatz der 3. Liga, nur drei Zähler hinter dem Tabellendritten aus Ulm.

Bei den Frankfurtern sieht es ähnlich aus. Seit dem ungefährdeten 7:0 gegen Lokomotive Leipzig in der ersten Pokalrunde hat die SGE zwei von 14 Spielen verloren. Eines davon mit 0:2 in Wolfsburg, das andere in der Europa Conference League mit 1:2 bei PAOK Saloniki. Mittlerweile sind die Hessen seit vier Pflichtspielen ungeschlagen. Drei davon wurden gewonnen. Einen direkten Vergleich zwischen den beiden Klubs hat es bislang noch nicht gegeben. Frankfurt, derzeit Tabellensiebter der Bundesliga, hat auswärts eines von vier Spielen gewonnen, zweimal unentschieden gespielt und eins verloren. Köln ist im eigenen Stadion noch ungeschlagen. Mit vier Siegen und drei Unentschieden belegt die Viktoria Platz zwei der Heimtabelle in der 3. Liga.

Duell auf Augenhöhe in Nürnberg?

Was:1. FC Nürnberg – FC Hansa Rostock
Wann:01.11.2023, 20:45 Uhr
Wo:Max-Morlock-Stadion, Nürnberg
TV/Stream:Sky
Quoten:Nürnberg 1.90, Rostock 3.75

Der 1. FC Nürnberg hat sich in der ersten Runde des Pokals mit 9:1 beim FC Oberneuland durchgesetzt. Ganz so leicht wird es in der zweiten Runde nicht mehr, denn da ist der Ligarivale Hansa Rostock im Max-Morlock-Stadion zu Gast. Der Club hat am Wochenende mit 2:0 bei Holstein Kiel gewonnen und sich damit auf den achten Tabellenplatz nach oben gekämpft. Allerdings fehlen nur drei Zähler zum HSV auf Rang drei. Rostock kassierte dagegen mit dem 0:1 bei Wehen Wiesbaden die dritte Ligapleite in Folge und rutschte damit auf Rang 15 ab. In der ersten Pokalrunde konnte sich die Kogge mit 2:1 im Elfmeterschießen beim FSV Frankfurt durchsetzen. Es war einer von zwei Auswärtssiegen in dieser Saison. Der andere gelang gleich am 2. Spieltag mit dem 2:1 in Elversberg. Seitdem hat der FC Hansa vier Gastspiele in Folge verloren. Auch in Nürnberg holte Rostock in den letzten fünf Spielen nur zwei Unentschieden. Der letzte Sieg gelang zu gemeinsamen Bundesliga-Zeiten im Februar 2003.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.