Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Max Darj/Füchse Berlin
  1. Andere Sportarten

Folgt die Reaktion von Melsungen?

Nach der Klatsche in Magdeburg will der MT Melsungen am Freitag gegen den Bergischen HC eine Reaktion zeigen. Für die Füchse Berlin geht es am Samstag gegen Lemgo weiter.

Der MT Melsungen wurde nach dem starken Beginn in die HBL-Saison mittlerweile wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Am vergangenen Spieltag war man im Topspiel gegen Magdeburg chancenlos und unterlag beim amtierenden Champions-League-Sieger mit 24:39. Es war die sechste Pleite im 20. Ligaspiel. Damit ist man bis auf neun Zähler hinter das Spitzenduo aus Magdeburg und Berlin zurückgefallen. Am Freitag will man daheim gegen den Bergischen HC eine Reaktion zeigen und zumindest zwischenzeitlich am THW Kiel vorbeiziehen und auf Rang drei klettern.

Für die Füchse geht es am Samstag daheim gegen Lemgo weiter. Die Berliner müssen sich derzeit nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses hinter Magdeburg einreihen. Mit einem Sieg würde man den Rivalen im Titelkampf zumindest wieder etwas unter Druck setzen. Die Magdeburger sind noch am Donnerstag in der Champions League gegen Wisla Plock im Einsatz.

Melsungen seit drei Spielen sieglos gegen den BHC

Was:MT Melsungen – Bergischer HC
Wann:16.02.2024, 20:00 Uhr
Wo:Rothenbach-Halle, Melsungen
TV/Stream:Dyn
Quoten:Melsungen 1.05, BHC 7.00

Der MT Melsungen hat sich für diese Saison einiges vorgenommen. Lange Zeit spielten die Nordhessen sogar ganz oben in der Tabelle mit. Das ist angesichts von neun Punkten Rückstand zum Spitzenduo aus Magdeburg und Berlin zwar nicht mehr der Fall, doch zur Qualifikation für die European League könnte es durchaus noch reichen. Vor dem Heimspiel gegen den Bergischen HC belegt Melsungen den fünften Platz mit sechs Zählern Vorsprung auf Verfolger Hannover-Burgdorf. Mit einem weiteren Sieg würde man zwischenzeitlich an Kiel vorbeiziehen und Platz vier einnehmen. Es wäre die passende Reaktion auf die Klatsche zuletzt in Magdeburg. Zumindest mit Blick auf die Tabelle sollte der BHC keine allzu große Hürde darstellen.

Die Gäste stehen nur aufgrund des besseren Torverhältnisses gegenüber Eisenach über dem Strich. Der BHC hat die letzten vier Spiele verloren und ist auf den 16. Platz zurückgefallen. Auswärts holten die Bergener erst zwei Siege in zehn Begegnungen. In Melsungen gab es noch überhaupt keinen Sieg. Trotzdem ist der BHC gegen den kommenden Gegner seit drei Spielen ungeschlagen (2S, 1U).

Füchse kaum zu stoppen

Was:Füchse Berlin – TBV Lemgo
Wann:17.02.2024, 19:00 Uhr
Wo:Max-Schmeling-Halle, Berlin
TV/Stream:Dyn
Quoten:Füchse 1.03, Lemgo 8.00

Die Füchse sind im Gegensatz zu Melsungen noch ganz oben mit dabei. Seit der Niederlage am 19. November in Kiel haben die Berliner 14 Pflichtspiele absolviert, 13 davon gewonnen und nur einmal unentschieden gespielt. Gerade erst feierten die Hauptstädter einen 32:29-Erfolg bei CSM Constanta in der European League. Da kommt eine richtig schwere Aufgabe auf Lemgo zu. Die Gäste feierten zuletzt zwar ein 33:25 über die Rhein-Neckar Löwen, blieben zuvor aber in fünf Ligaspielen sieglos (3N, 2U). Mit 17 Punkten belegt Lemgo den zehnten Tabellenplatz. Auswärts holten sie in zehn Spielen nur zwei Siege und fünf Punkte. Berlin konnte bereits das Hinspiel mit 32:29 gewinnen und ist seit 13 Spielen in der eigenen Halle gegen Lemgo ungeschlagen. Die letzte Pleite setzte es für die Füchse im September 2009. Eine lange Durststrecke für den TBV, die man am Samstag nur zu gerne beenden würde.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.