Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Handball
  1. Andere Sportarten

Final Four mit zwei deutschen Klubs

Während der SC Magdeburg als Mitfavorit auf den Champions-League-Titel ins Final-Four-Wochenende geht, war allein schon die Qualifikation der Kieler für die Königsklasse eine Überraschung.

Es steht uns ein Handball-Wochenende der Extraklasse bevor. Das Final Four der Champions League in der Kölner Lanxess Arena verspricht hochklassigen Sport und dramatische Entscheidungen. Mit dem SC Magdeburg und dem THW Kiel stehen zwei deutsche Teams im Halbfinale und kämpfen um die Krone des europäischen Vereinshandballs.+

Magdeburgs Weg zum vierten Titel

Was:

SC Magdeburg - Aalborg AB Handbold

Wann:

08.06.2024, 15:00 Uhr

Wo:

Lanxess Arena, Köln

TV/ Stream

DYN

Quoten:

Magdeburg 1.25, Aalborg 3.30

Mit dem IHF Super Globe und dem nationalen Double aus Meisterschaft und Pokal hat der SC Magdeburg in dieser Saison bereits drei Trophäen gewonnen. Nun strebt das Team von Bennet Wiegert den vierten Titel an: die Champions League. Die Magdeburger sind in bestechender Form, haben die letzten sieben Spiele gewonnen und wollen ihre Erfolgsserie auch in Köln fortsetzen.

Ein spannendes Duell erwartet uns im ersten Halbfinale gegen Aalborg Handbold. Die Dänen haben in den letzten Jahren kräftig aufgerüstet und zahlreiche Nationalspieler zurückgeholt, darunter Niklas Landin und Mikkel Hansen. Aber auch Magdeburg hat eine besondere Beziehung zu Aalborg, viele Spieler wie Magnus Saugstrup und Felix Claar sind von dort nach Magdeburg gewechselt. Es wird ein Wiedersehen mit vielen alten Bekannten geben.

Trainer Bennet Wiegert mahnt zur Bescheidenheit, doch die Erwartungen sind hoch. Vor allem Gisli Kristjansson, der trotz Kniebeschwerden wohl spielen wird, könnte wieder eine Schlüsselrolle spielen. Im vergangenen Jahr wurde er nach einer Schulterverletzung überraschend zum MVP des Finalwochenendes gewählt.

Auch Aalborg plant langfristig und hat bereits Maik Machulla als neuen Trainer für die kommende Saison verpflichtet. Zudem wird Juri Knorr von den Rhein-Neckar Löwen 2025 zum Team stoßen. Aber auch aktuell verfügt Aalborg über zahlreiche Top-Spieler, die national und international Erfolge feiern konnten.

Bei aller Stärke hat Aalborg zuletzt auch Schwächen gezeigt: In der dänischen Meisterschaft mussten sie nach einer Niederlage gegen Frederica HK in ein drittes Entscheidungsspiel, das sie knapp gewannen. Das zeigt, dass auch die Dänen verwundbar sind. In den direkten Duellen mit Magdeburg hat der SCM knapp die Nase vorn, allerdings ist diese Statistik mit Vorsicht zu genießen, da die letzten Begegnungen schon einige Jahre zurückliegen.

Außenseiter Kiel gegen Barcelona

Was:

FC Barcelona – THW Kiel

Wann:

08.06.2024, 18:00 Uhr

Wo:

Lanxess Arena, Köln

TV/ Stream

DYN

Quoten:

Barcelona 1.25, Kiel 4.00

Im zweiten Halbfinale trifft der THW Kiel auf den FC Barcelona. Die Kieler haben keine überzeugende Saison gespielt, sind aber in der Champions League immer für eine Überraschung gut. Barcelona hingegen dominiert die heimische Liga und hat zuletzt 15 Spiele in Folge gewonnen.

Barcelonas Trainer Antonio Carlos Ortega ist der einzige der sechs Cheftrainer des Vereins, der seinen Posten behalten hat. Trotz großer Erfolge auf nationaler Ebene hat sich Barcelona in der Champions League schwer getan. Um die Spanier zu schlagen, müssen sie allerdings einen Sahnetag erwischen.

In der Bundesliga blieb Kiel hinter den Erwartungen zurück und belegte nur den vierten Platz. Auch im DHB-Pokal war früh Schluss. Doch die Champions League bietet die Chance auf eine versöhnliche Saison. Wenn die Zebras ihre beste Leistung abrufen können, ist eine Überraschung möglich. Ein Beispiel ist das Viertelfinale gegen Montpellier, das nach einer hohen Hinspielniederlage im Rückspiel noch gedreht wurde.

Barcelona und Kiel gehören zu den erfolgreichsten Teams in der Geschichte der Handball-Champions-League. Zusammen gewannen sie 15 Mal den Titel und trafen in 24 Spielen aufeinander. Barcelona hat dabei mit 13:8 Siegen die Nase vorn. Dreimal trafen sie im Finale aufeinander, zweimal gewann Kiel.

Das letzte Aufeinandertreffen im November 2022 endete mit einem knappen Sieg für Barcelona. Doch im Handball ist alles möglich.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.