Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Hungaroring/Formel 1
  1. Motorsport
  2. Formel 1

F1-Strecken: Hungaroring - Großer Preis von Ungarn

Während sich der Kalte Krieg hinzog, gelang Bernie Ecclestone ein Coup: Er organisierte das erste Formel-1-Rennen hinter dem Eisernen Vorhang - den Großen Preis von Ungarn 1986.

Das Rennen, das auf dem Hungaroring in der Nähe von Budapest ausgetragen wurde, steht seither jedes Jahr im Rennkalender der Formel 1 und hat sich kaum verändert, lediglich ein paar Kurven wurden zur Erleichterung des Überholens umgestaltet. Die Strecke wird etwas vernachlässigt, da sie mit einer Go-Kart-Bahn verglichen wird und zu Unrecht den Ruf hat, Prozessionsrennen zu produzieren.

Dennoch gab es dort eine Reihe denkwürdiger Ereignisse, wie Jenson Buttons erster Sieg von Startplatz 14 im Jahr 2006 und das Rennen von 2021, bei dem Lewis Hamilton beim Neustart allein in der Startaufstellung stand, während alle anderen am Ende der Einführungsrunde zum Reifenwechsel an die Box fuhren. Beim ursprünglichen Start auf feuchter Strecke hatte sich Hamiltons Teamkollege Valtteri Bottas beim Bremsen verschätzt und eine Massenkarambolage ausgelöst.

Wo liegt der Hungaroring?

Die Rennstrecke befindet sich im Dorf Mogyorod, nur 13 km vom Zentrum Budapests entfernt, im Norden Ungarns.

Wann wurde der Hungaroring erbaut?

Der Bau der Rennstrecke begann im Oktober 1985 und dauerte nur acht Monate. Das erste Rennen wurde im März 1986 ausgetragen.

Wie lang ist der Hungaroring?

Der Grand-Prix-Kurs ist seit 2003 unverändert und misst 4,381 km. Mit 14 Kurven hat die Strecke die niedrigste Durchschnittsgeschwindigkeit im Rennkalender, mit Ausnahme von Monaco.  Die Autos sind auf maximalen Abtrieb eingestellt, die Höchstgeschwindigkeit ist relativ unwichtig.

Wann fand auf dem Hungaroring zum ersten Mal ein F1-Rennen statt?

Der erste Große Preis von Ungarn der Formel 1 fand am 10. August 1986 statt - die Strecke wurde eigens für diesen Zweck gebaut. Nelson Piquet gewann das Rennen für Williams, nachdem er den von der Pole Position gestarteten Ayrton Senna in einem spektakulären Vierrad-Drift nach einem harten Kampf überholt hatte. Nigel Mansell wurde Dritter, lag aber eine Runde hinter seinem siegreichen Teamkollegen.

Wer hat die meisten F1-Rennen auf dem Hungaroring gewonnen?

Lewis Hamilton hat acht Siege auf der Strecke errungen, was einen neuen Rekord für Siege eines Fahrers auf einer einzigen Rennstrecke darstellt. Hamilton hat auch acht Mal in Silverstone gewonnen, während Michael Schumacher die gleiche Anzahl von Siegen in Magny Cours in Frankreich errungen hat.  Schumacher gewann viermal in Budapest und sicherte sich mit seinem Sieg 2001 seine vierte Weltmeisterschaft, womit er den damaligen Rekord von Alain Prost (51 F1-Siege) egalisierte. Mehrere Fahrer haben auf dieser Strecke ihren ersten Formel-1-Sieg errungen, darunter der spätere Weltmeister Damon Hill 1993, Fernando Alonso 2003 und Jenson Button 2006. Im vergangenen Jahr holte George Russell seine erste und bisher einzige Pole-Position, obwohl das Rennen von Max Verstappen gewonnen wurde.

Was ist der F1-Rundenrekord auf dem Hungaroring?

Hamilton hält den Rundenrekord von 1:16,627 Minuten in der 70. und letzten Runde des Rennens 2020 in seinem Mercedes.

Findet auf dem Hungaroring eine andere Veranstaltung statt?

Die Strecke war 1990 und 1992 Schauplatz eines Laufs der Motorrad-Grand-Prix-Weltmeisterschaft, wird aber außerhalb des F1-Wochenendes im Allgemeinen kaum genutzt. Ein Lauf der International GT Open findet dort statt, und 2023 wird auf der Strecke ein Rennen der ersten Saison der Tourenwagenserie TCR World Tour ausgetragen.

Wie ist das Wetter auf dem Hungaroring?

Zu Grand-Prix-Zeiten ist es in Budapest meist glühend heiß und trocken, wobei Temperaturen von über 40 Grad nichts Ungewöhnliches sind. Das erste Regenrennen auf der Strecke fand 2006 statt, aber die Strecke war am Ende trocken. 2021 begann das Rennen auf nasser Strecke, die aber schnell abtrocknete.

Formel 1 Wetten

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.