Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport

Am Sonntagnachmittag treffen die alten Rivalen Liverpool und Manchester United aufeinander. Ein weiteres Duell der beiden Erzfeinde, bei dem es um Prestige und die ersten vier Plätze geht. Die Reds konnten sich zuletzt mit 2:0 gegen die Wolverhampton Wanderers durchsetzen, während die Mannen von Erik ten Hag im FA-Cup West Ham United mit 3:1 besiegten.

Vorschau

Während die Begegnungen zwischen Liverpool und Manchester United immer mit Spannung erwartet werden, hatten sich Liverpool und Wolves am Mittwoch wohl schon satt gesehen. Schließlich war es bereits das vierte Aufeinandertreffen seit dem Jahreswechsel. Nach einem umstrittenen, nicht gegebenen Tor von Darwin Nunez brachten zwei schnelle Liverpooler Treffer von Virgil van Dijk und Mohamed Salah die Mannschaft von Jürgen Klopp nach den unbefriedigenden Ergebnissen gegen Crystal Palace und Real Madrid wieder in die Spur. Langsam aber sicher schleicht sich Liverpool, das in den letzten zwölf Spielen nur vier Siege verbuchen konnte, in der Tabelle auf den sechsten Platz vor und hat sechs Punkte Rückstand auf den Tabellenvierten Tottenham Hotspur, das allerdings ein Spiel weniger ausgetragen hat. Eine Konstante, die sich auch in dieser Saison nicht geändert hat, ist die Bilanz des FC Liverpool in der Premier League vor heimischer Kulisse. Die Reds haben nur eines ihrer letzten 35 Spiele vor eigenem Publikum verloren und von den letzten 15 Partien 13 Punkte geholt, wobei sie in den letzten drei Spielen ohne Gegentor blieben. Mit dem Sieg gegen Wolves hat die Klopp-Elf zum vierten Mal in Folge in der Premier League keinen Gegentreffer kassiert und ist auch in den letzten sieben Anfield-Spielen gegen Mannschaften aus der Big Six ungeschlagen.

Ähnliche Fußballnachrichten

Harmlose Reds empfangen zahnlose Wolves

Gibt United weiter Gas?

Arsenal will die Revanche

Bleibt Bellingham beim BVB?

Die Red Devils, die in der Saison das Double aus EFL-Cup und FA-Cup holen wollen, drohten auf den Boden der Tatsachen zurückzukehren, als Said Benrahma West Ham in der fünften Runde des FA-Cups in Führung brachte. Doch ein Eigentor von Nayef Aguerd sorgte für eine späte Aufholjagd der Red Devils, die durch Alejandro Garnacho und Fred in der Schlussphase noch das Viertelfinale gegen Fulham erreichten und damit ihre Hoffnungen auf das Quadrupel aus Premier League, Europa League, FA Cup und EFL Cup am Leben erhielten. Seit dem 3:0-Sieg gegen Leicester City ist ManU in der Premier League nicht mehr aktiv gewesen, doch der dritte Platz ist vorerst noch sicher und die letzten vier Spiele, alle in vier verschiedenen Turnieren, wurden allesamt gewonnen. Trotz Liverpools solider Defensivarbeit reist mit ManU eine Mannschaft an die Anfield Road, welche in jedem seiner letzten zwölf Spiele in allen Wettbewerben mindestens zweimal getroffen. Mit 23 Punkten seit der Weltmeisterschaft hat man ohnehin die meisten in der Premier League geholt. Die Red Devils haben in dieser Saison in der Premier League mehr Gegentore kassiert als sie auswärts erzielt haben und konnten in den letzten sieben Auswärtsspielen in der Premier League keine Mannschaft der Big Six schlagen. Nach drei demütigenden Niederlagen, bei denen sie jedes Mal mindestens vier Tore kassierten, beendete ManU im August mit einem 2:1-Sieg gegen die Reds in Old Trafford das Liverpool-Trauma,. Doch seit den ersten Tagen von Klopps Amtszeit im Januar 2016 haben sie Anfield nicht mehr mit drei Punkten im Gepäck verlassen.

Prognose

Was:FC Liverpool vs. Manchester United
Wann:05.03.2023, 17:30 Uhr
Wo:Anfield Road, Liverpool
TV/Stream:DAZN
Quoten:Liverpool 2.37, ManU 2.90

Trotz Liverpools respektabler Heimbilanz gegen die Top Teams sind die Siege gegen das abstiegsbedrohte Everton, Newcastle Unitedund die zahnlosen Wolves nicht mit ManU zu vergleichen. Für die Red Devils könnte es eine zu große Herausforderung sein, die Serie von zwei Toren aufrechtzuerhalten, aber da auch Casemiro und Rashford wieder dabei sind, könnte das Team von Ten Hag mit der nötigen frische drei Punkte mit nach Hause nehmen.

Fußball Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.