Überspringen zum Inhalt
de-de GEHE ZU bet365 Sport
Ahmet Metin Arslan/Dynamo Dresden

Dynamo Dresden geht trotz einem Spiel weniger als Tabellenführer in den kommenden Spieltag der 3. Liga. Die Sachsen legen am Freitagabend bei Viktoria Köln vor. Der Tabellenzweite aus Regensburg muss erst am Sonntag gegen den SSV Ulm antreten.

Dynamo Dresden steuert mit großen Schritten dem Aufstieg in die 2. Bundesliga entgegen. Nach 13 absolvierten Spielen führen die Sachsen die Tabelle mit 31 Punkten an. Dabei haben sie sogar noch ein Nachholspiel gegen den 1. FC Saarbrücken in der Hinterhand. Am Freitagabend müssen sie nach Köln. Beim FC Viktoria soll der nächste Schritt in Richtung 2. Bundesliga gemacht werden. Die Gastgeber aus dem Rheinland sind mit 20 Zählern auf den achten Tabellenplatz zurückgefallen. Zu den Ulmern auf Rang vier fehlen jedoch nur drei Zähler.

Der SSV Ulm ist am Sonntag beim schweren Auswärtsspiel in Regensburg gefordert. Der Aufsteiger aus Baden-Württemberg hat zuletzt etwas Federn gelassen und ist aus den Aufstiegsrängen gerutscht. Der SSV Jahn befindet sich dagegen im Aufwind. Absteiger gegen Aufsteiger. Ein ungleiches Duell?

Strauchelt Dresden erneut gegen Köln?

Was:FC Viktoria Köln – Dynamo Dresden
Wann:10.11.2023, 19:00 Uhr
Wo:Sportpark Hohenberg, Köln
TV/Stream:Magenta Sport
Quoten:Köln 3.00, Dresden 2.15

Die Dresdner stehen nach 14 Spieltagen trotz einem Spiel weniger völlig zurecht auf dem ersten Tabellenplatz. Von den bisherigen Spielen haben sie zehn gewonnen und nur zwei verloren. Keine andere Mannschaft hat mehr Siege eingefahren. Nur Regensburg hat einmal weniger verloren. Dresden stellt mit zehn Gegentoren die beste Abwehr der Liga und auch 21 erzielte Tore gehören zum oberen Drittel der Liga. Im eigenen Stadion hat Dresden eine makellose Bilanz von sieben Siegen und 14:4 Toren. Nur auswärts könnte es besser laufen. Da wurden nur drei von sechs Begegnungen gewonnen. Die große Chance also für die Konkurrenz? 

Am Freitag wird Viktoria Köln versuchen, den Tabellenführer zu stürzen. Obwohl die Domstädter nur eines der letzten fünf Ligaspiele gewinnen konnten, gehen sie optimistisch in die Partie. Köln hat letzte Saison keines der beiden Spiele gegen Dynamo verloren. Daheim konnte man sich sogar mit 2:1 durchsetzen. Auswärts holte man zumindest ein 1:1. Sollte es jetzt mit einem Sieg klappen, wäre man zumindest bis Samstag neuer Tabellenvierter der 3. Liga. Wie Dresden ist die Viktoria im eigenen Stadion noch ungeschlagen. Aus sieben Spielen holten sie vier Siege und drei Unentschieden. Alle anderen Klubs haben mindestens eine Heimpleite kassiert.

Regensburg nicht zu stoppen

Was:Jahn Regensburg, SSV Ulm 1846
Wann:10.11.2023, 19:30 Uhr
Wo:Jahnstadion, Regensburg
TV/Stream:Magenta Sport
Quoten:Regensburg 1.95, Ulm 3.50

Das derzeit formstärkste Team der Liga ist zweifelsohne Jahn Regensburg. Die Oberpfälzer haben sich seit dem 7. Spieltag von Rang acht bis auf Platz zwei nach oben gekämpft und die letzten sieben Spiele allesamt gewonnen. Sollte man nun gegen Ulm nachlegen, wäre man bestens gerüstet für das kommende Highlight am 16. Spieltag gegen Dynamo Dresden. Zunächst aber richtet sich die Konzentration ganz auf den spielstarken Aufsteiger aus Baden-Württemberg.

Die Ulmer spielen eine richtig gute Saison. Vom 6. bis zum 13. Spieltag belegten die Ulmer einen der ersten drei Plätze. Zuletzt zeigte die Formkurve jedoch etwas nach unten und aus den letzten vier Spielen holte man nur noch einen Sieg und drei Punkte. Zuletzt musste sich der SSV mit 2:3 im Aufsteigerduell bei Preußen Münster geschlagen geben. Zuvor gab’s ein 2:3 daheim gegen Halle. Für Spektakel ist also gesorgt beim Aufsteiger. Nur sollte es langsam wieder mit einem Sieg klappen. Ob dieser ausgerechnet in Regensburg gelingt, ist fraglich. Der Jahn hat daheim in sieben Spielen 14 Punkte geholt und nur einmal verloren. Ulm kommt auswärts auf eine ausgeglichene Bilanz von drei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.