Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Stefan Kutschke Stürmer Dynamo Dresden
  1. Fußball
  2. 3. Liga

Dresden auf dem Weg in die 2. Bundesliga?

Den Abschluss des 13. Spieltags der 3. Liga bestreitet der Sport-Club aus Freiburg II gegen den FC Erzgebirge Aue. Doch vor diesem Duell spielt noch der SC Verl gegen den VfL Lübeck und der 1. FC Saarbrücken gegen die Dynamo aus Dresden.

Was:1. FC Saarbrücken - Dynamo Dresden 
Wann:29.10.2023, 13:30 Uhr
Wo:Ludwigsparkstadion, Saarbrücken
TV/ StreamMAGENTA SPORT
Quoten:Saarbrücken 2.87 Dresden 2.37

Saarbrücken muss mehr Punkte als Gelbe Karten sammeln

Saarbrücken belegt derzeit den 15. Platz in der Tabelle und hat noch Raum für Verbesserungen. Wenn man gegen die Heimmannschaft spielt, sollte man sich auf ein hart umkämpftes Spiel einstellen. In dieser Saison hat das Team bereits 27 Gelbe Karten erhalten, und in den letzten fünf Spielen konnte der 1. FC Saarbrücken nur einen Sieg verzeichnen.

Dresden unangefochten erster

Dresden führt die 3. Liga souverän mit 28 Punkten an. Der Schlüssel zum Erfolg der Gäste ist eine solide Defensive, die erst zehn Gegentore zugelassen hat. Die Zwischenbilanz von SG Dynamo Dresden lautet wie folgt: neun Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen. Mit zehn Punkten aus den letzten fünf Spielen hat Dynamo Dresden eine ordentliche Ausbeute erzielt.

Was:SC Verl - VfL Lübeck
Wann:29.10.2023, 16:30 Uhr
Wo:Sportclub-Arena, Verl
TV/ StreamMAGENTA SPORT
Quoten:Verl 1.75, Lübeck 4.20

Verl vermisst die Heimstärke

Der SC Verl hat zu Hause eine durchwachsene Leistung gezeigt und nur acht Punkte aus sechs Spielen geholt. Die Gastmannschaft musste bereits 22 Gegentore hinnehmen, wobei nur zwei Teams noch mehr Tore kassierten. Die Saison von Verl verläuft bisher mittelmäßig, mit insgesamt vier Siegen, drei Unentschieden und fünf Niederlagen. In den letzten fünf Spielen hat Verl in ruhigem Fahrwasser acht Punkte geholt.

Offensiv zu schlecht

VfB Lübeck hat auswärts bisher bescheidene Leistungen gezeigt und nur sechs Punkte gesammelt. Die Offensive ist das Sorgenkind der Gäste, da sie bisher nur 13 Tore erzielt haben. Zusammengefasst hat VfB Lübeck in dieser Saison zweimal die maximale Punkteausbeute, sechs Unentschieden und vier Niederlagen verzeichnet. In den letzten fünf Spielen konnte Lübeck nur einen einzigen Sieg verbuchen.

Was:SC Freiburg II - Erzgebirge Aue
Wann:29.10.2023, 19:30 Uhr
Wo:Dreisamstadion, Freiburg
TV/ StreamMAGENTA SPORT
Quoten:Freiburg 2.62, Aue 2.55

Freiburger im Abstiegskampf

Der Zweitvertretung des Sport-Club steht gegen Aue eine schwere Aufgabe bevor. Zuletzt kassierte Freiburg II eine Niederlage gegen den TSV 1860 München – die siebte Saison-Pleite. Der Sport-Club Freiburg II konnte zu Hause noch nicht die gewünschte Form finden, da sie nur zwei Punkte aus fünf Partien geholt haben, eine Bilanz, die dringend verbessert werden muss. Die Offensive ist das Sorgenkind des Heimteams, da sie bisher nur acht Tore erzielt haben. Die Freiburger konnten nur eines ihrer letzten fünf Spiele gewinnen.

Solide Saison von Aue

Der FC Erzgebirge Aue musste sich im vorigen Spiel SSV Ulm 1846 mit 1:2 beugen. Aue hat auswärts bisher bescheidene Leistungen gezeigt, und die Ausbeute beläuft sich auf magere sechs Punkte. Die Gäste haben bisher fünf Siege, drei Unentschieden und vier Niederlagen verzeichnet. Aue holte aus den letzten fünf Partien nur einen Sieg.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.