Überspringen zum Inhalt
de-de GEHE ZU bet365 Sport
Simon Whitlocl / Darts

Das lange Warten hat ein Ende. Am Freitag beginnt im Londoner Ally Pally die 31. PDC World Darts Championship. Drei Spiele sind für den Abend angesetzt. Unter anderem muss der frühere Finalist Simon Whitlock ans Oche.

Der Countdown zur Darts-WM in London tickt. Am Freitagabend werden die ersten Spiele der Auftaktrunde im altehrwürdigen Alexandra Palace ausgetragen. Die Top-Favoriten steigen erst in Runde zwei ein, doch schon zu Beginn muss mit Simon Whitlock ein klangvoller Name antreten. Der Australier hat seit 2010 beine Weltmeisterschaft mehr verpasst. Einmal stand er im Finale, zwei weitere Male im Halbfinale. Seit 2015 kam The Wizard jedoch nur noch zweimal über die zweite Runde hinaus. Sein Auftaktgegner ist Paolo Nebrida von den Philippinen. Den Auftakt machen Kevin Doets und Stowe Buntz. Anschließend ist mit Rusty-Jake Rodriguez der erste Österreicher gegen Cameron Menzies im Einsatz.

Buntz will wieder überraschen

Was:Kevin Doets – Stowe Buntz
Wann:15.12.2023, 20:15 Uhr
Wo:Alexandra Palace, London
TV/Stream:DAZN, Sport1
Quoten:Doets 1.66, Buntz 2.20

Los geht’s am Freitagabend mit der Partie zwischen Kevin Doets aus den Niederlanden und dem US-Amerikaner Stowe Buntz. Für Doets ist es die erste Teilnahme an einer Weltmeisterschaft überhaupt, nachdem er von 2018 bis 2022 noch bei den Junioren antrat. Doets hat in dieser Saison bei den Players Championship Finals die zweite Runde erreicht und verfolgt dieses Ziel nun auch bei der WM. Gegen Buntz stand die Nummer 66 der Order of Merit bislang noch nicht am Oche. Sein Gegner aus den USA ist erst seit diesem Jahr in der PDC aktiv, schaffte es beim Grand Slam of Darts aber umgehend ins Viertelfinale. Dabei überraschte die Nummer 95 der Welt mit Siegen über Peter Wright und Stephen Bunting. Er qualifizierte sich als bester noch nicht qualifizierter Spieler der CDC Tour Order of Merit für die Weltmeisterschaft.

Rusty-Jake wieder in Runde 2?

Was:Cameron Menzies – Rusty-Jake Rodriguez
Wann:15.12.2023, 21:00 Uhr
Wo:Alexandra Palace, London
TV/Stream:DAZN, Sport1
Quoten:Menzies 1.53, Rodriguez 2.50

Rusty-Jake Rodriguez hat sich als Sieger der Tour Card Holder Qualifier das Ticket für die Weltmeisterschaft sichern können. In der letzten Saison hat es der Österreicher in die zweite Runde geschafft. Dieses Ziel verfolgt er nun auch gegen Routinier Cameron Menzies. Sein schottischer Rivale ist ebenfalls zum zweiten Mal dabei und auch er kam bei seiner Premiere 2023 in die zweite Runde. Die beiden Profis standen sich bereits zweimal gegenüber. Das erste Aufeinandertreffen im November 2022 konnte Menzies bei der Players Championship 29 mit 6:4 gewinnen. Ein Jahr später revanchierte sich Rusty-Jake ebenfalls bei der PC 29 mit einem 6:5-Erfolg. Beide haben von den letzten fünf Spielen nur eines gewinnen können. Es sieht ganz nach einem Duell auf Augenhöhe aus.

Klare Sache für Whitlock?

Was:Simon Whitlock – Paolo Nebrida
Wann:15.12.2023, 21:00 Uhr
Wo:Alexandra Palace, London
TV/Stream:DAZN, Sport1
Quoten:Whitlock 1.071, Nebrida 9.00

Zum Abschluss des ersten Tages tritt Simon Whitlock als großer Favorit gegen Paolo Nebrida an. Whitlock, der Vizeweltmeister von 2010, gehört zwar nicht mehr zu den ganz Großen des Sports, hat aber nach wie vor das Potential, eine wichtige Rolle bei der Weltmeisterschaft zu spielen. Seit 2017 hat er immer mindestens die zweite Runde erreicht. 2022 konnte er mit dem World Cup of Darts nochmal einen großen Titel gewinnen. Sein Gegner hingegen spielt erst seine zweite WM nach 2023. Paolo Nebrida schied letztes Jahr zum Auftakt gegen Danny Jansen aus. Auch gegen Whitlock wird es der Dritte der PDC Asian Tour Order of Merit nicht leicht haben.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.