Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Fußball
  1. Fußball
  2. Premier League

Die Tabellenspitze trifft sich am Sonntag

In der Premier League treffen am Sonntag gleich acht Mannschaften aufeinander. Viele davon im obersten drittel der Tabelle.

Liverpool vs. Fulham 

An diesem kommenden Sonntag wird Anfield Schauplatz eines wichtigen Aufeinandertreffens in der Premier League sein, wenn Liverpool auf den FC Fulham trifft. Mit dem Anpfiff um 14 Uhr wird dieses Spiel für beide Mannschaften von entscheidender Bedeutung sein.

Was:FC Liverpool vs. FC Fulham 
Wann:03.12.2023, 15:00 Uhr 
Wo:Anfield Stadium, Liverpool
TV/ StreamSky 
Quoten:Liverpool 1.25, Fulham 10.00

Für Liverpool geht es darum, ihren beeindruckenden Lauf fortzusetzen und weiterhin im Titelrennen zu bleiben, während Fulham nach Verbesserungen strebt, besonders im Abschluss. Schlüsselspieler wie Alisson Becker, Diogo Jota, Thiago Alcantara und Andrew Robertson werden Liverpool voraussichtlich fehlen, während Fulham möglicherweise Joao Palhinha nach seiner Sperre wieder im Kader hat. Die Mannschaft wird versuchen, ihre Serie von sechs ungeschlagenen Spielen zu erweitern und ihre makellose Bilanz im Anfield in dieser Saison beizubehalten.

Mohamed Salah steht kurz davor, der fünfte Spieler von Liverpool zu werden, der 200 Tore in allen Wettbewerben erzielt hat. Alisson Becker wird aufgrund einer Oberschenkelverletzung fehlen, ebenso wie Diogo Jota, Andrew Robertson und Thiago Alcantara aufgrund verschiedener Verletzungen. Bei FC Fulham wird Joao Palhinha möglicherweise nach seiner Sperre zurückkehren können, während Adama Traore, Issa Diop und Rodrigo Muniz aufgrund von Verletzungen das Spiel verpassen werden. Die Abwesenheit und mögliche Rückkehr der Schlüsselspieler werden zweifellos einen großen Einfluss auf die Spielweise beider Teams haben. Liverpool wird versuchen, ihre Heimserie fortzusetzen, während Fulham darauf hofft, eine Überraschung zu schaffen und ihre Position in der Tabelle zu verbessern. Das bevorstehende Spiel verspricht eine packende Auseinandersetzung, in der Liverpool als klarer Favorit gilt, den Sieg einzufahren.

Manchester City vs. Tottenham 

Manchester City, aktuell auf dem zweiten Platz in der Tabelle, strebt nach einem Sieg, um ihre Titelhoffnungen zu festigen. Der Fokus liegt auf Ruben Dias, der in der Verteidigung eine Schlüsselrolle einnimmt und sich der Herausforderung stellt, die Stürmer von Tottenham in Schach zu halten. Die Kreativität von Jack Grealish und die erwartete Präsenz von Erling Haaland werden die Offensive von City stärken.

Was:Manchester City vs. Tottenham 
Wann:03.12.2023, 17:30 Uhr
Wo:Etihad Stadium, Manchester
TV/ StreamSky
Quoten:Manchester City 1.25, Tottenham 10.00

Tottenham Hotspur hingegen, nach einer Reihe von Niederlagen auf den fünften Platz gerutscht, sucht nach einer Wende. Ohne Harry Kane fehlt eine zentrale Figur im Angriff von Spurs, die nun auf anderen Wege versuchen, die City-Verteidigung zu überwinden. Cristian Romero wird die Abwehrformation von Tottenham organisieren und versuchen, die Angriffe von Manchester City zu neutralisieren. Ein Sieg für Manchester City würde ihre Position in der Spitzengruppe festigen und ihren Anspruch auf den Titel stärken. Auf der anderen Seite könnte ein Erfolg für Tottenham Hotspur einen dringend benötigten Schub bringen und sie wieder in die Spur bringen.

Aston Villa vs. AFC Bournemouth 

Bournemouth steht vor einem entscheidenden Premier League Spiel gegen Aston Villa, bei dem beide Teams darauf abzielen, einen wichtigen Sieg zu erringen. Die jüngste Form von Bournemouth zeigt drei Siege in ihren letzten vier Premier League Spielen, was eine signifikante Wende nach einer vorherigen Serie von 13 sieglosen Spielen markiert. Ein Sieg für Bournemouth würde es ihnen ermöglichen, ihren positiven Schwung fortzusetzen und möglicherweise zum ersten Mal seit März 2016 drei aufeinanderfolgende Siege in einer Saison zu erzielen. Auf der anderen Seite präsentiert sich Aston Villa in beeindruckender Form, mit insgesamt 22 Premier League Siegen im Jahr 2023, nur hinter Manchester City. Ein Sieg für Aston Villa würde ihre Position in der oberen Tabellenhälfte weiter festigen und ihre Ambitionen auf eine europäische Qualifikation vorantreiben. Darüber hinaus unterstreicht Aston Villas hohe Torbilanz mit 31 Treffern in der Premier League in dieser Saison, die nur von Manchester City übertroffen wird, ihre offensive Stärke.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.