Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Ekaterina Alexandrova
  1. Tennis

Die Halbfinals von Miami stehen fest

Ekaterina Alexandrova kämpft gegen Danielle Collins um den Einzug ins Halbfinale, während Victoria Azarenka und Elena Rybakina um den zweiten Platz kämpfen.

Ekaterina Alexandrova hat beim WTA-Tour-1000-Turnier in Miami das rein amerikanische Halbfinale verhindert, indem sie Jessica Pegula besiegte. Pegula gewann den ersten Satz mit 6:3, aber Alexandrova kämpfte zurück und gewann die folgenden beiden Sätze mit jeweils 6:4. Dieser Sieg war für Alexandrova unerwartet, da sie gegen Pegula als klare Außenseiterin galt und zuvor 25 Spiele gegen Top-Ten-Spielerinnen nach verlorenem ersten Satz verloren hatte.

Die anderen Halbfinalistinnen wurden bereits am Dienstag ermittelt. Elena Rybakina gewann knapp in drei Sätzen gegen Maria Sakkari, während Victoria Azarenka ebenfalls über die volle Distanz gehen musste, um gegen Yulia Putintseva zu gewinnen.

Was:

Ekaterina Alexandrova – Danielle Collins

Wann:

29.03.2024, 01:30 Uhr

Wo:

Miami, USA

TV/Stream:

bet365 livestream

Quote:

Alexandrova 2.30, Collins 1.58

Im Halbfinale wird Ekaterina Alexandrova nun auf Danielle Collins aus den USA treffen, die in ihrem Viertelfinalduell Caroline Garcia keine Chance ließ. Mit einem klaren Sieg gegen Caroline Garcia hat sie sich einen Platz im Halbfinale des WTA-1000-Turniers von Miami gesichert. Trotz ihres niedrigeren Rankings hat sie gegen eine höher eingestufte Spielerin überzeugend gespielt und sich souverän durchgesetzt. Mit einem souveränen 6:3 und 6:2 zog sie in die Vorschlussrunde ein.

Auf ihrem Weg ins Viertelfinale des Miami-Turniers überraschte Garcia mit beeindruckenden Siegen gegen Größen wie Naomi Osaka und Coco Gauff. Doch als es gegen Collins ging, fand sie sich ohne Antwort auf deren Spiel und musste eine klare Niederlage hinnehmen. Für die US-Amerikanerin Collins, die das Ende ihrer Tennis-Karriere nach dieser Saison plant, bedeutet dieser Triumph einen weiteren Schritt auf dem Weg zu einem möglichen Turniersieg. Nun steht ihr im Halbfinale ein Duell gegen Ekaterina Alexandrova bevor.

Mit Iga Swiatek, Aryna Sabalenka und Coco Gauff sind die ersten Drei der Setzliste bereits ausgeschieden, das Final Four steht seit Mittwochabend fest. Die an Position vier gesetzte Elena Rybakina dominierte das Sunshine Double im vergangenen Jahr mit elf Siegen in zwölf Matches und gewann den Titel in Indian Wells, bevor sie im Finale von Miami Petra Kvitova unterlag.

Victoria Azarenka, die Nummer 27 der Setzliste, strebt nach drei Siegen in Miami einen weiteren Triumph an. Zuletzt gewann sie 2016 in Miami das Sunshine Double. Im selben Jahr endete auch die beeindruckende Siegesserie der Huskies, die zuvor vier Titel in Folge gewonnen hatten.

Die Weltranglisten-14. Ekaterina Alexandrova, die im Vorjahr im Viertelfinale an Petra Kvitova scheiterte, setzte ihren Aufwärtstrend bis ins Halbfinale fort und hat nun den Sieg im Visier.

Auf der anderen Seite steht Danielle Collins, die ungesetzte Nummer 53 der Weltrangliste. Sie kam mit einer Bilanz von 13:7 Siegen ins Turnier und hat nun fünf Siege in Folge eingefahren. Zuletzt erreichte sie bei den Australian Open 2022 das Finale. Dies ist ihr zweites Halbfinale in Miami und ein Sieg würde sie unter die Top 30 bringen

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.