Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Champions League
  1. Fußball
  2. Champions League

Die “Bestia Negra” erwacht

Der FC Bayern München schaltet wieder in den Bestien Modus in der Champions League gegen Real Madrid.

Was:

FC Bayern München - Real Madrid

Wann:

30.04.2024, 21:00 Uhr

Wo:

Allianz-Arena, München

TV/ Stream

DAZN

Quoten:

Bayern 2.50, Real 2.62

Viele unnötige Nebengeräusche beim FC Hollywood

Als Dauergewinner der Bundesliga abgesetzt, sah sich Bayern München einer Reihe von Rückschlägen gegenüber, darunter einem unerwarteten Ausscheiden aus dem DFB-Pokal gegen die Underdogs Saarbrücken und einer Niederlage im Supercup gegen RB Leipzig. Diese Stolpersteine ließen ihre Hoffnungen allein auf den Erfolg in der Champions League ruhen, während die Zukunft von Trainer Thomas Tuchel beim Verein auf der Kippe stand. Das Team, oft als FC Hollywood bezeichnet, schien auf einen Führungswechsel hinzuarbeiten, möglicherweise unter der Leitung von Ralf Rangnick für die kommende Saison 2024/25. Trotz des Scheiterns daran, ihre dominanten Leistungen gegen Arsenal in früheren Spielzeiten zu wiederholen, gelang es Bayern, einen knappen 1:0-Sieg im Rückspiel ihres Viertelfinal-Duells zu sichern, wobei Joshua Kimmichs Kopfball entscheidend war. Dieser Sieg setzte Bayerns makellose Bilanz gegen Arsenal in den K.o.-Runden der Champions League fort und brachte sie zum ersten Mal seit ihrer triumphalen Saison 2019/20 ins Halbfinale.

Der Sieg über Arsenal markierte den zweiten Sieg in einer Serie von vier Spielen für Tuchels Mannschaft. Nach ihrem europäischen Erfolg sicherte Bayern aufeinanderfolgende Bundesliga-Siege gegen Union Berlin (5-1) und Eintracht Frankfurt, wobei Harry Kanes Tore eine entscheidende Rolle im letzteren Spiel spielten. Kanes Meilenstein von 400 Karrieretoren wurde gefeiert und unterstrich seine Bedeutung für das Team weiter. Während sich Bayern auf ihr bevorstehendes Champions-League-Halbfinale vorbereitet, streben sie danach, ihre beeindruckende Serie von 15 ungeschlagenen Spielen zu Hause in dem Wettbewerb auszubauen. Darüber hinaus verzeichnet das Team drei aufeinanderfolgende Spiele ohne Gegentor in ihren jüngsten Europapartien auf heimischem Rasen und zeigt damit ihre defensive Stärke.

Die Königlichen weiter ungeschlagen

Es ist fast drei Jahre her, seit Bayern München zuletzt eine Niederlage in einem Heimspiel der Champions League hinnehmen musste, eine knappe 3:2-Niederlage gegen Paris Saint-Germain. Während sie sich darauf vorbereiten, in dem bevorstehenden Halbfinale gegen Real Madrid anzutreten, schwebt die Aussicht, diese beeindruckende Bilanz zu verlängern, über allem. Doch im Weg steht ihnen eine Real Madrid-Mannschaft, die vor Selbstvertrauen strotzt und eine beeindruckende Serie von 18 ungeschlagenen Spielen in allen Wettbewerben aufweist. Reals Madrids Weg ins Halbfinale wurde von denkwürdigen Siegen geprägt, darunter ein packendes 3:3-Unentschieden gegen Manchester City, den amtierenden Meister, im Viertelfinale. In einem spannenden Elfmeterschießen erwies sich Torhüter Andriy Lunin als Held, indem er tapfer seine Position hielt, um Bernardo Silva und Mateo Kovacic zu stoppen. Lunins Gelassenheit unter Druck spiegelte die Heldentaten von Thibaut Courtois im Finale von 2022 wider und festigte seinen Status als Schlüsselfigur für die Blancos weiter.

Mit dem Ziel, den La Liga-Titel zurückzugewinnen und gestärkt durch die jüngsten Erfolge gegen Barcelona und Real Sociedad, kommt Real Madrid voller Selbstvertrauen nach München. Ihre ungeschlagene Serie im europäischen Wettbewerb in der Saison 2023/24, zusammen mit einer sechs Spiele langen Serie gegen Bayern München in Champions-League-Begegnungen, trägt zu ihrem beeindruckenden Ruf auf der kontinentalen Bühne bei. Für Bayern München ist die Aufgabe, Reals Madrids beeindruckende Bilanz zu überwinden, keine leichte. Doch mit ihrer eigenen Geschichte des Erfolgs in dem Wettbewerb und dem Wunsch nach Wiedergutmachung sind sie entschlossen, sich der Herausforderung zu stellen. Während sich beide Teams auf das Aufeinandertreffen am Dienstag vorbereiten, ist die Bühne für ein packendes Duell zwischen zwei europäischen Giganten, die um einen Platz im Finale im Wembley-Stadion kämpfen, bereitet.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.