Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
NBA
  1. Basketball
  2. NBA

Der Meister eröffnet gegen die Lakers

Es geht endlich wieder los. Die beste Basketball-Liga der Welt startet in der Nacht zum Mittwoch in die neue Saison. Die Denver Nuggets machen als amtierender Champion den Auftakt gegen die Los Angeles Lakers. Anschließend stehen sich die Golden State Warriors und die Phoenix Suns gegenüber.

Das Warten hat ein Ende. In der Nacht zum Mittwoch startet die NBA in ihre 78. Saison. Die Denver Nuggets gehen alt Titelverteidiger bei einer Quote von 5.50 wieder als einer der Top-Anwärter auf die Meisterschaft an den Start. Aus dem Westen machen sich außerdem die Phoenix Suns (7.00), die Golden State Warriors (13.00) und die Los Angeles Lakers (13.00) Hoffnung. Alle vier Teams sind bereits am ersten Spieltag im Einsatz. In Denver sind die Lakers zu Gast, die vergangene Saison den Nuggets mit 0:4 im Conference-Finale unterlagen. Die Warriors und die Suns stehen sich im direkten Duell gegenüber. Beide schieden im Vorjahr im Conference-Halbfinale gegen die Lakers bzw. die Nuggets aus.

Auftakt beim Meister

Was:Denver Nuggets – Los Angeles Lakers
Wann:25.10.2023, 01:30 Uhr
Wo:Ball Arena, Denver
TV/Stream:ProSieben, DAZN
Quoten:Nuggets 1.47, Lakers 2.75

Der Auftakt in die neue Saison findet in Denver statt. Nachdem den Nuggets die Meisterringe überreicht werden, muss der Titelverteidiger in der Neuauflage des Conference-Finales vom Vorjahr gegen den Rekordchampion aus Los Angeles ran. Beide Teams drängen natürlich auf einen erfolgreichen Start und werden besonders motiviert sein. Das trifft vielleicht sogar noch mehr auf die Lakers zu, die sich nach dem Sweep vom Vorjahr gerne bei den Gastgebern aus Colorado revanchieren würden. Wenn die Lakers Nikola Jokic und Jamal Murray in den Griff bekommen, könnte es durchaus was werden. Andererseits haben die Lakers ihr Potential in der vergangenen Saison auch erst in den Playoffs voll ausschöpfen können. Die Regular Season verlief mit 43 Siegen und 39 Niederlagen eher durchwachsen. Los Angeles konnte sich lediglich auf Position sieben für die Playoffs qualifizieren.

Schon in der Hauptrunde war Denver für die Lakers eine Nummer zu groß. Die Nuggets haben die letzten fünf und sieben der letzten zehn Vergleiche für sich entschieden. Der letzte Sieg in Denver gelang den Lakers im April 2022, als man sich nach Verlängerung mit 146:141 durchsetzen konnte. In der Vorbereitung offenbarten die Kalifornier noch Luft nach oben. Die letzten drei Spiele gegen die Warriors, die Bucks und die Suns wurden verloren. Denver hingegen gewann die Generalprobe gegen die Clippers mit 103:90.

Duell auf Augenhöhe in San Francisco

Was:Golden State Warriors – Phoenix Suns
Wann:25.10.2023, 04:00 Uhr
Wo:Chase Center, San Francisco
TV/Stream:DAZN
Quoten:Warriors 1.86, Suns 1.95

Im Anschluss geht es zwischen den Warriors und den Suns zur Sache. Dabei trifft Chris Paul auf seinen ehemaligen Arbeitgeber. Der Altstar schloss sich in diesem Sommer Golden State an, nachdem er zuvor für drei Jahre in Phoenix agierte und mit den Suns das NBA-Finale erreichte. Sein Nachfolger bei der Franchise aus Arizona wurde Bradley Beal von den Wizards, der die Suns nun zum ersten Saisonsieg führen soll. Es ist auch das Duell zwischen Stephen Curry und Kevin Durant. Es steht also viel Star-Power auf dem Parkett, was zu einer recht ausgeglichenen Partie führen könnte.

Die Warriors holten letzte Saison 44, die Suns 45 Siege in der Regular Season. Das direkte Duell ging mit drei Siegen und einer Niederlage an Phoenix. Die Franchise aus Arizona konnte sechs der vergangenen zehn Duelle gewinnen. Nach dem 123:100 in der Vorbereitung gegen die Lakers scheinen die Suns bereit zu sein. Die Warriors unterlagen bei der Generalprobe mit 117:122 gegen San Antonio. Da muss diesmal deutlich mehr kommen, ansonsten wird es auch in Phoenix nichts zu holen geben.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.