Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Chelsea
  1. Fußball
  2. Premier League

Chelsea strebt Überraschung an

Der FC Chelsea ist hochmotiviert für das bevorstehende Spiel gegen den Tabellenführer Arsenal.

Was:

FC Arsenal - FC Chelsea

Wann:

23.04.2024, 21:00 Uhr

Wo:

Emirates Stadium, London

TV/ Stream

Sky

Quoten:

Arsenal 1.50, Chelsea 5.50

Arsenal zuhause eine Macht

In ihren jüngsten Begegnungen hat Arsenal eine gemischte Bilanz gezeigt. Sie stolperten mit einer 0-2-Niederlage gegen Aston Villa, erlitten eine knappe 1-0-Niederlage gegen Bayern München, konnten sich jedoch mit einem überzeugenden 0-2-Sieg gegen Wolverhampton zurückmelden. Trotz dieser Schwankungen sticht Arsenals Dominanz im Emirates Stadium heraus. Sie haben in fünf ihrer letzten sechs Premier League-Spiele zu Hause Siege errungen und dabei eine beeindruckende Torbilanz von 16 Treffern erzielt, während sie nur fünf Gegentore hinnehmen mussten. Bemerkenswerterweise haben sie während dieser Serie überhaupt kein Unentschieden erzielt.

Darüber hinaus erstreckt sich die Effizienz von Arsenal über ihr Heimatstadion hinaus. Sie sind in 10 ihrer letzten 12 Premier League-Spiele siegreich hervorgegangen und haben konsequent die Marke von 1,5 Toren übertroffen. Ihre Dominanz zeigt sich besonders in Heimspielen, wo sie in neun von elf Spielen triumphierten und ihre Tendenz beibehielten, mehr als 1,5 Tore zu erzielen.

Das Emirates Stadium ist zu einer Festung für Arsenal geworden, wobei das Team in beeindruckenden 15 von 17 Heimspielen in der Premier League keine Niederlage hinnehmen musste. Dies festigt ihren Status als eine formidable Kraft auf eigenem Terrain. Insgesamt unterstreicht die jüngste Bilanz von Arsenal ihre Stärke in der Premier League, wobei ihre Heimleistungen als Beweis für ihre Stärke und Konstanz bei der Sicherung von Siegen dienen, insbesondere mit einer Vorliebe für mehr als 1,5 Tore pro Spiel.

Chelseas Achterbahnfahrt geht weiter

Die jüngsten Leistungen von Chelsea waren eine Geschichte von gemischten Gefühlen. Über ihre letzten drei Ausflüge hinweg gelang es ihnen, vier Punkte zu sammeln. Zunächst mussten sie sich mit einem 2-2-Unentschieden gegen Sheffield United zufriedengeben, bevor sie einen überzeugenden 6-0-Triumph über Everton feierten und ihre Angriffskraft zeigten. Ihre Dynamik wurde jedoch durch eine knappe 1-0-Niederlage gegen Manchester City unterbrochen. Angesichts dieser Ergebnisse war die Auswärtsform von Chelsea etwas inkonsistent, mit zwei Siegen, drei Unentschieden und einer Niederlage in ihren letzten sechs Premier League-Spielen auf fremdem Platz. Bemerkenswert ist, dass sie während dieser Begegnungen 12 Tore kassierten, während sie selbst 12-mal trafen.

Darüber hinaus waren die Auswärtsspiele von Chelsea durch torreiche Angelegenheiten gekennzeichnet, bei denen beide Mannschaften häufig auf dem Platz trafen. In beeindruckenden 11 von ihren letzten 12 Auswärtsspielen in der Premier League haben beide Teams getroffen. Dieser Trend erstreckt sich auch auf ihre Gesamtsiege, wie durch die Tatsache belegt, dass Chelsea in ihren letzten 15 aufeinanderfolgenden Premier League-Spielen getroffen hat.

Zusätzlich haben die Spiele von Chelsea häufig die Marke von 3,5 Toren überschritten, wobei in 12 von ihren letzten 14 Spielen insgesamt mehr als 3,5 Tore erzielt wurden. Dies unterstreicht die Angriffsbereitschaft des Teams sowie das Potenzial für aufregende und torreiche Begegnungen mit Chelsea in der Premier League.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.